ARBEITSPLÄTZE VOR ORT
Diese Reihe informiert über Betriebe im näheren und weiteren Umfeld - und das nicht nur theoretisch!
Bei Unternehmensbesichtigungen können Sie einen Blick hinter die Werkstore werfen, die für betriebsfremde Personen normalerweise verschlossen sind. Vor Ort erfahren Sie mehr über Funktionsabläufe, Organisationsformen und Arbeitsbedingungen in den Betrieben und lernen so die industrielle, gewerbliche und verwaltende Struktur der Region besser kennen. In diesem Semester wird ein Schwerpunkt auf dem Thema "Müll, Abwasser und Recycling" liegen. Aufgrund des großen Interesses in den letzten Semestern werden jedoch auch andere Themen fortgesetzt. Für die Betriebsbesichtigungen gilt: Bitte feste Schuhe und unempfindliche Kleidung tragen!
Für alle, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen möchten, besteht die Möglichkeit, entweder telefonisch (Tel. 01803/504030) oder über das Internet (www.vrr.de) eine Fahrplanauskunft zu erhalten. Es reicht die Angabe der Zieladresse (Ort, Straße und Hausnummer).

Tageszeitung im Umbruch: Das Druckhaus der Funke-Mediengruppe (WAZ / NRZ) in Essen

Das verlagseigene Druckhaus der Funke-Mediengruppe mit seinen 120 Beschäftigten wurde Ende der 1970er-Jahre gebaut. Es ist immer noch eines der größten und modernsten Druckhäuser in Europa und produziert einen großen Teil der Ausgaben von WAZ und NRZ. An sechs Wochentagen können auf sieben Rotations-Druckmaschinen neben einer Vielzahl von Fremdaufträgen und verlagseigenen Anzeigeblättern bis zu 600.000 Tageszeitungsexemplare pro Tag gedruckt werden. Aufgrund sinkender Auflagenzahlen soll das Druckhaus 2020 geschlossen werden und die gesamten NRW-Druckaktivitäten des Unternehmens im Druckhaus Hagen konzentriert werden. Wir haben noch einmal in Essen die Gelegenheit, den Weg einer Tageszeitung von der Plattenherstellung über den Druck bis hin zum Versand verfolgen zu können.
Wichtig: Festes Schuhwerk tragen. Die Teilnehmenden sollten gut zu Fuß sein.
Treffpunkt: Essen-Westviertel, WAZ-Druckhaus, Raum für Leser, Schederhofstraße 55-57, Eingang: Am Funkturm 5.

Seite Drucken   Hier können Sie die Kurstage im iCalendar Format herunterladen   Kursnummer: 192.2A125F   Status: Kurs abgeschlossen Die Veranstaltung ist bereits beendet.


Termin:
Freitag, 30.08.2019,
von 18:30 bis 20:45 Uhr





Kosten:
7,00 EUR

[-] Kursleitung:
Hinweis:
Treffpunkt: Essen-Westviertel, WAZ-Druckhaus, Raum für Leser, Schederhofstraße 55-57, Eingang: Am Funkturm 5. Wichtig: Festes Schuhwerk tragen. Die Teilnehmenden sollten gut zu Fuß sein.
[-] Kursraum:
  • Ort wie im Programmheft angegeben

Inhaltliche Beratung:
Dr. Günter Hinken
Kontaktdaten

Pfeil nach links Pfeil nach oben