STADTGÄNGE

Rüttenscheid - ein entdeckender Rundgang

Der Stadtteil Rüttenscheid hat eine wechselvolle Geschichte, welche eine Fülle von interessanten Begebenheiten aufweist. Was bei seiner ersten Erwähnung um 970 als Ansammlung von Bauernhöfen begann, entwickelte sich insbesondere nach der Essener Eingemeindung 1905 rasant und ist heute vor allem als Szeneviertel für seine Shopping- und Ausgehmöglichkeiten bekannt. Obwohl sich das Aussehen des Stadtteils auch in den letzten Jahren durch zahlreiche Bauprojekte stark gewandelt hat, sind noch immer sehr viele Zeitzeugnisse aus der langen Geschichte Rüttenscheids zu erkennen, die auf dem 4 km langem Rundgang erläutert werden.
Treffpunkt: Rüttenscheider Straße/ Ecke Witteringstraße

Seite Drucken   Hier können Sie die Kurstage im iCalendar Format herunterladen   Kursnummer: 192.2A105F   Status: Kurs abgeschlossen Die Veranstaltung ist bereits beendet.


Termin:
Samstag, 21.09.2019,
von 15:00 bis 17:30 Uhr





Kosten:
9,00 EUR

[-] Kursleitung:
[-] Kursraum:
  • Ort wie im Programmheft angegeben

Inhaltliche Beratung:
Dr. Günter Hinken
Kontaktdaten

Pfeil nach links Pfeil nach oben