Vorschau
Heute

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Einführung ins philosophische Fragen und Denken" (Nr. 1C003F) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.


Mi.
11.09.2019
Keine Anmeldung möglich
Zeitraum:
Mi. 11.09.2019 - Do. 31.10.2019, 9:00 - 21 Uhr
Ort:
VHS, Raum E.02 (Neue Galerie -Ausstellungen-)
Dauer:
28 Termine
Kosten:
entgeltfrei
Info:

Als einer der einflussreichsten Architekten des 20. Jahrhunderts wirkte Ludwig Mies van der Rohe vor allem in Berlin und Chicago, doch ziehen sich seine Aktivitäten in NRW wie ein roter Faden durch sein gesamtes Leben und Werk. So entwarf er Projekte in Aachen, Essen und Krefeld. Die Ausstellung geht seinen Spuren in Essen nach und zeigt seine Entwürfe "Haus Henke" und "Krupp-Hauptverwaltung" sowie den Einfluss auf Bauten anderer, die sich seiner Prinzipien bedienten (Rathaus Essen, Museum Folkwang). Das mehrteilige Projekt ist von Studierenden der Architektur konzipiert und weitere Teile sind in Aachen, Krefeld und Köln zu sehen.
Herzliche Einladung zur Eröffnung der Ausstellung am 22. Mai um 19 Uhr in der NEUE GALERIE der VHS.

Seitenanfang
Mi.
11.09.2019
Keine Anmeldung möglich
Zeitraum:
Mi. 11.09.2019 - Mi. 30.10.2019, 12:45 - 15:55 Uhr
Ort:
Raum 118, Haus der Geschichte
Dauer:
25 Termine
Kosten:
entgeltfrei
Info:

Seitenanfang
Mi.
11.09.2019
Anmeldung möglich
Zeitraum:
Mi. 11.09.2019 - Mi. 15.01.2020, 17:00 - 18:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum 2.13
Dauer:
15 Termine
Kosten:
75,00 EUR
Info:
Was ist Philosophie? Welche Fragen stellen Philosophen, um Erkenntnisse zu gewinnen? Anhand der großen Themen der abendländischen Tradition nähert sich das Kursangebot behutsam philosophischen Zusammenhängen und Begriffen: Vernunft vs. Erfahrung, Körper vs. Geist, Schicksal, Gott, das Gute oder Gerechtigkeit. Neben einer begrifflichen Klärung und der Veranschaulichung methodischer Wege in der Philosophie versuchen wir auch eine Verortung in unserer Lebenserfahrung. Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Die Kursthemen werden in Absprache mit den Teilnehmenden festgelegt.

Seitenanfang
Mi.
11.09.2019
fast ausgebucht
Bestellen
Zeitraum:
Mi. 11.09.2019 - Mi. 15.01.2020, 17:30 - 20:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 4.03
Dauer:
15 Termine
Kosten:
170,00 EUR
Info:
- Sie möchten einen Überblick über das Wissen unserer Zeit gewinnen, Allgemeinbildung tanken?
- Sie möchten Kenntnisse auffrischen und Ihren Horizont erweitern?
- Sie wollen sich anregen lassen, an aktuellen Diskussionen teilnehmen?
- Sie legen Wert auf hohe Qualität und kompetente Experten?
- Sie möchten Gleichgesinnte kennen lernen und Ihre Freizeit sinnvoll gestalten?

Herzlich willkommen beim Studium Culturale!

Der Bereich "Gesellschaft und Kultur" gibt Ihnen einen fundierten und fachkompetenten Überblick über die Bereiche Geschichte, Philosophie, Kunst, Musik, Literatur. Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt, so dass Zeit und Raum für Fragen und Diskussionen bestehen. Und selbstverständlich bemühen wir uns um einen besonderen Service, damit Ihnen das Lernen im Studium Culturale viel Vergnügen bereitet.

Auch neue Kursteilnehmende sind herzlich willkommen, solange Plätze frei sind. Vorkenntnisse sind nicht zwingend erforderlich. Das Entgelt ist nicht ermäßigbar.

Seitenanfang
Mi.
11.09.2019
Anmeldung möglich
Bestellen
Zeitraum:
Mi. 11.09.2019 - Mi. 15.01.2020, 17:30 - 20:40 Uhr
Ort:
GYM Theodor Heuss, Raum 17
Dauer:
15 Termine
Kosten:
162,00 EUR
Info:
Der Kurs vermittelt Grundkenntnisse des Zuschneidens und der Nähtechniken und vermittelt Ihnen die Möglichkeit individuelle Kleidungsstücke nach Ihren eigenen Vorstellungen anzufertigen. Falls eine eigene Nähmaschine zu Hause nicht existiert, sollten Sie eine Anschaffung planen. Der erste Termin umfaßt auch eine Beratung zu Schnitt und Stoffauswahl.

Seitenanfang
Mi.
11.09.2019
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
Mi. 11.09.2019 - Mi. 19.02.2020, 18:00 - 20:00 Uhr
Ort:
Goetheschule, Essen-Bredeney, Ruschenstr. 1
Dauer:
20 Termine
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Sie sind musikbegeistert und hatten schon lange den Wunsch, mit Ihrem Instrument in einem Ensemble zu spielen? Ja, dann sind Sie bei uns richtig. Unser Orchester setzt sich vorwiegend aus Laien aller Altersstufen und Berufe zusammen. Nach einer Probenphase geben wir jeweils ein Konzert. Unser Schwerpunkt liegt auf der Musik des Barock, der Frühklassik sowie ausgewählten Werken des 19. und 20. Jahrhunderts. Weitere Informationen: www.Essener-Lehrerkammerorchester.de, Tel.: 0201 701560.

Seitenanfang
Mi.
11.09.2019
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Mi. 11.09.2019 - Mi. 15.01.2020, 18:45 - 20:15 Uhr
Ort:
Kulturforum, Kulturforum, Raum 2 (Saal)
Dauer:
8 Termine
Kosten:
16,00 EUR
Info:
Ein Angebot für alle, die sich für die geschichtliche Entwicklung Steeles, aber auch für die gegenwärtigen Probleme dieses Stadtteils interessieren. Wie sah Steele früher aus, wie hat es sich verändert, wie kann es sich zukünftig entwickeln? Vorträge von Fachleuten und Laien, Bildpräsentationen aus verschiedenen Epochen sowie Besichtigungen und Rundgänge ergänzen das Programm.

Seitenanfang
Mi.
11.09.2019
Kurs abgeschlossen
Termin:
Mi. 11.09.2019 19:00 - 21:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum E.11 (Kleiner Saal)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Aktuelle Dokumentationen extremistischer Umtriebe und Verbrechen verweisen auf eine diesbezügliche Dominanz von rechtsextremistischen Vorkommnissen und Straftaten. Die Chemnitzer Vorfälle im August 2018 haben gezeigt, dass selbst offen gezeigte Hitlergrüße in Teilen der (unzufriedenen) Bevölkerung Akzeptanz finden. Gibt es diese Tendenzen auch im Ruhrgebiet? Der Vortrag des Sprechers von "Essen stellt sich quer" gibt einen aktuellen Überblick über neuere Entwicklungen in der rechtsextremen Szene im Ruhrgebiet und erläutert, was in Essen gegen Rechtsextremismus, rechte Symbolik, Rassismus und Ideologien getan wird.

Seitenanfang
Mi.
11.09.2019
Kurs abgeschlossen
Termin:
Mi. 11.09.2019 19:00 - 21:15 Uhr
Ort:
VHS, Raum E.02 (Neue Galerie -Ausstellungen-)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
entgeltfrei
Info:

Eröffnung der Ausstellung "Mies im Westen: Essen - Planungen Mies van de Rohe´s für Essen"
Mittwoch, 22. Mai 2019, 19 Uhr
mit einer Einführung von Dr. Kleefisch-Jobst, M:AI NRW, und Prof. Daniel Lohmann, TH Köln

Seitenanfang

Pfeil nach links Pfeil nach oben