Vorschau
Dieser Monat
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 Blättern Vor

Do.
05.09.2019
Kurs abgeschlossen
Termin:
Do. 05.09.2019 10:00 - 11:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum E.11 (Kleiner Saal)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
entgeltfrei
Info:

Seitenanfang
Do.
05.09.2019
fast ausgebucht
Bestellen
Zeitraum:
Do. 05.09.2019 - Do. 30.01.2020, 16:45 - 17:45 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.01 (Musik)
Dauer:
12 Termine
Kosten:
48,00 EUR
Info:
Wenn Sie noch nie gesungen haben, es aber schon immer ausprobieren wollten, sind Sie hier herzlich willkommen. Sie entdecken mit Hilfe klassischer Gesangstechnik die versteckten Möglichkeiten Ihrer Stimme. Themen: Gesangsübungen und einfache einstimmige Lieder. Musikerfahrung ist nicht nötig.

Seitenanfang
Do.
05.09.2019
fast ausgebucht
Bestellen
Zeitraum:
Do. 05.09.2019 - Do. 30.01.2020, 16:00 - 16:45 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.01 (Musik)
Dauer:
12 Termine
Kosten:
40,00 EUR
Info:
Sie singen regelmäßig im Chor oder haben früher dort gesungen und wollen nach einer Pause wieder einsteigen? Dann brauchen Sie neue Impulse, um Ihre Stimme optimal einsetzen zu können. Hier ist die Sängerin und Gesangspädagogin Diana Petrova gefragt, die Sie in die Geheimnisse der Russischen Gesangsschule einweiht.

Seitenanfang
Sa.
28.09.2019
Kurs abgeschlossen
Termin:
Sa. 28.09.2019 15:00 - 19:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.40
Dauer:
1 Termin
Kosten:
10,00 EUR
Info:
In Deutschland sind über 700.000 Menschen in Lesekreisen organisiert. Viele Literaturfreunde würden sich gerne einem Lesekreis anschließen oder sogar einen eigenen Kreis gründen. Dieses Kursangebot wendet sich an Bücherfreunde aller Altersgruppen, die einen eigenen Lesekreis zum regelmäßigen und persönlichen Austausch über Literatur gründen wollen. Angesprochen werden folgende Themen: Was soll gelesen werden? Wie finde ich geeignete Gleichgesinnte? Wie moderiere ich einen Lesekreis? Am Ende sollen die Teilnehmer in der Lage sein, einen eigenen Lesekreis ins Leben zu rufen.

Seitenanfang
So.
15.09.2019
Kurs abgeschlossen
Termin:
So. 15.09.2019 17:00 - 19:00 Uhr
Ort:
KETTWIG, Gemeindezentrum auf der Höhe
Dauer:
1 Termin
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Gemeinsam mit dem Pianisten Denis Ivanov präsentiert Diana Petrova Darnea Volkslieder und Salon-Romanzen aus ihrer russischen Heimat. Mit viel Herz, Charme, szenischer Improvisation und gekonnter Moderation in deutscher Sprache führt sie durch ein romantisches Programm voller Emotionen. Weitere Infos auf www.musikimforum.de.

Seitenanfang
Fr.
20.09.2019
Keine Anmeldung möglich
Zeitraum:
Fr. 20.09.2019 - So. 10.11.2019, 9:00 - 22:00 Uhr
Ort:
Volkshochschule Essen, Burgplatz 1, 45127 Essen
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Ein Aktionstag rund um das Thema "Funktionaler Analphabetismus ist für den 20. September geplant.

7,5 Millionen deutschsprachige Erwachsene können gar nicht oder nicht ausreichend genug lesen und schreiben. So scheitern sie an der Schriftsprache in Alltag und Beruf. Dennoch scheitern diese Menschen nicht im Leben. Sie haben ungeahnte Interessen, Fähigkeiten und Fertigkeiten. Wie alle anderen Menschen haben sie Leidenschaften und Träume. Sie meistern ihren Alltag und freuen sich an ihren Hobbys und Interessen. Denn das Leben ist mehr als ... Lesen und Schreiben. Daher widmet sich die Fotoausstellung von Meike Altenkamp und Daniel Gasenzer der großen Frage, was den Protagonisten in ihrem Leben wichtig ist. Dabei werden die abgebildeten Personen nicht nach "kann lesen und schreiben - kann nicht lesen und schreiben" unterschieden. Dadurch wird der Betrachter eingeladen, die eigenen Vorurteile zu hinterfragen und seinen Blick nicht auf die Defizite sondern auf die Stärken der Menschen zu richten. Eine Wanderausstellung, die Vorurteile abbauen will und den Betrachter anregt, auch die eigenen Stärken und Wünsche wahrzunehmen und wertzuschätzen.

Veranstaltungsort: Volkshochschule Essen, Burgplatz 1, 45127 Essen

Öffnungszeiten Ausstellung: Mo. bis Fr. 9-21 Uhr. In den Ferien: 9-15 Uhr

Seitenanfang
Do.
19.09.2019
Anmeldung möglich
Bestellen
Zeitraum:
Do. 19.09.2019 - Do. 23.01.2020, 09:00 - 10:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum 2.13
Dauer:
13 Termine
Kosten:
94,00 EUR
Info:
Pour tous ceux qui aiment lire et en parler! Nous abordons les thèmes les plus divers: d'une part des thèmes de l'actualité politique, économique, écologique etc. ...d'autre part des thèmes que nous choisissons dans la littérature actuelle.

Seitenanfang
Fr.
20.09.2019
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Fr. 20.09.2019 - Fr. 05.06.2020, 09:00 - 10:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum 4.08
Dauer:
30 Termine
Kosten:
215,00 EUR
Info:
Questo corso è indirizzato a studenti che vogliono migliorare le loro competenze B1 parlando di temi di tutti i giorni, come ad esempio il tempo libero, il cibo o l'arte.

Seitenanfang
Di.
24.09.2019
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Di. 24.09.2019 - Di. 28.01.2020, 13:30 - 16:40 Uhr
Ort:
VHS, Raum 6.01 (Atelier)
Dauer:
15 Termine
Kosten:
156,00 EUR
Info:
Das Malen mit Acrylfarben bietet viele Möglichkeiten. Wir probieren unterschiedliche Techniken des Farbauftrags und erproben diese an gemeinsamen Aufgaben aus dem gegenständlichen oder abstrakten Bereich. So lernen wir die Vielseitigkeit von Werkzeug, Material und Farbe kennen. Anfänger/-innen und Fortgeschrittene sammeln auf unkomplizierte Weise Erfahrungen in der Malerei und können ihr Wissen für die Umsetzung eigener Bildideen nutzen. Wir reflektieren unsere Arbeit in Einzel- und Gruppengesprächen.

Seitenanfang
Mi.
25.09.2019
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Mi. 25.09.2019 - Mi. 29.01.2020, 18:40 - 21:50 Uhr
Ort:
Kulturforum, Kulturforum, Raum 6 (Atelier)
Dauer:
15 Termine
Kosten:
156,00 EUR
Info:
Im Kurs erproben wir die vielfältigen Möglichkeiten der Acrylmalerei. Dabei betrachten wir die Wirkung der unterschiedlichen Farben, Formen und Strukturen und fragen gleichzeitig, wie sich diese zur Darstellung unterschiedlicher Motive eignen. Gegenständliche Motive entstehen nach der Natur oder nach Fotos. Die moderne Malerei ermöglicht uns nicht nur eine abstrakte Bildgestaltung, sondern auch das gleichberechtigte Nebeneinander von abstrakten und gegenständlichen Elementen in einem Bild. Mit dieser Freiheit entwickeln wir die individuelle Bildsprache.

Seitenanfang
Di.
17.09.2019
fast ausgebucht
Bestellen
Zeitraum:
Di. 17.09.2019 - Di. 14.01.2020, 18:40 - 20:10 Uhr
Ort:
VHS, Raum E.11 (Kleiner Saal)
Dauer:
12 Termine
Kosten:
74,00 EUR
Info:
Die Musiker, die Songs, die Platten und Plattenlabels, die Hauptströmungen und die kreativen Nebenwege - Schlaglichter auf Geschichte und Gegenwart des Jazz. Anhand von Ton- und Filmbeispielen entsteht ein Kaleidoskop des Sounds, der von Amerika aus um die Welt ging und heute so viele verschiedene Gesichter hat. Aktuelle Live-Tipps ergänzen das Programm. Der Kursleiter ist freier Musikjournalist und künstlerischer Leiter der Reihe "Jazz in Essen" im Grillo-Theater.

Seitenanfang
Mo.
09.09.2019
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 09.09.2019 - Mo. 16.12.2019, 18:00 - 21:05 Uhr
Ort:
ALTENESSEN, Altenessener Str. 196, Bezirksverwaltungsstelle V
Dauer:
7 Termine
Kosten:
19,00 EUR
Info:
In Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro
Wie wurde Altenessen zu dem, was es heute ist? Wie ist unser eigenes Leben mit der Geschichte unseres Stadtteils verwoben? Diesen beiden Fragen geht der Arbeitskreis "Altenessener Lesebuch" nach, der eine doppelte Blickrichtung hat: Nach außen - wie haben Entwicklungen in der "großen Politik" und in der Wirtschaft den Stadtteil beeinflusst? Nach innen - wie sind wir selbst vom Leben in Altenessen geprägt, aber auch: Wie prägen wir selbst diesen Stadtteil? Der Arbeitskreis tauscht Erinnerungen aus, befragt Zeitzeugen, sammelt und archiviert Fotos, Dokumente sowie Geschichten und versucht so, Erinnernswertes festzuhalten und zu veröffentlichen.

Seitenanfang
Mi.
18.09.2019
Anmeldung möglich
Bestellen
Zeitraum:
Mi. 18.09.2019 - Mi. 22.01.2020, 18:40 - 21:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 3.13
Dauer:
15 Termine
Kosten:
138,00 EUR
Info:
Bekanntes auffrischen und Neues entdecken, gemeinsam üben und mit Freude lernen. So bleiben Sie am Ball und trainieren intensiv Grammatik, Hörverstehen, Lesen und Sprechen. Geschichten, Lieder, Videoclips, Politik, Geschichte, Reisen, Small Talk und weitere Themen sorgen für Abwechslung im Kurs und lassen den Wortschatz wachsen, wenn Sie Vokabeln und Sprachstrukturen regelmäßig lernen.
Kosten für das Unterrichtsmaterial werden auf die Teilnehmenden umgelegt.

Seitenanfang
Sa.
28.09.2019
Kurs abgeschlossen
Termin:
Sa. 28.09.2019 15:00 - 17:30 Uhr
Ort:
Ort wie im Programmheft angegeben
Dauer:
1 Termin
Kosten:
9,00 EUR
Info:
Die Exkursion führt entlang der Grenzen Burgaltendorfs zu Hattingen und Bochum: zu noch bestehenden alten Fachwerkbauernhöfen oder zu ehemaligen Zechenstandorten mit Namen wie "Kandanghauer" und "Rochussen", die an niederländische Unternehmer erinnern. Berichte zur Trinkwasser-Gewinnung und Abwässer-Reinigung sowie vom Möhne-Hochwasser und seinen Folgen sind ebenso Teil der Wanderung wie die Besichtigung des letzten Stollenmundlochs und von Flächen, auf denen der Essener Stadtarchäologe Dr. Hopp interessante Funde vor der Zeitenwende freilegte. Bevor der Gang zum Ausgangspunkt zurückkehrt, geht es noch zum ehemaligen Wohnhaus des berühmtesten Sohnes Burgaltendorfs, Heinrich Kämpchen.
Treffpunkt: Essen-Burgaltendorf, Vorburg der Burgruine, Burgstraße 2 (Haltestelle Burgruine)

Seitenanfang
Mi.
11.09.2019
Keine Anmeldung möglich
Zeitraum:
Mi. 11.09.2019 - Do. 31.10.2019, 9:00 - 21 Uhr
Ort:
VHS, Raum E.02 (Neue Galerie -Ausstellungen-)
Dauer:
28 Termine
Kosten:
entgeltfrei
Info:

Als einer der einflussreichsten Architekten des 20. Jahrhunderts wirkte Ludwig Mies van der Rohe vor allem in Berlin und Chicago, doch ziehen sich seine Aktivitäten in NRW wie ein roter Faden durch sein gesamtes Leben und Werk. So entwarf er Projekte in Aachen, Essen und Krefeld. Die Ausstellung geht seinen Spuren in Essen nach und zeigt seine Entwürfe "Haus Henke" und "Krupp-Hauptverwaltung" sowie den Einfluss auf Bauten anderer, die sich seiner Prinzipien bedienten (Rathaus Essen, Museum Folkwang). Das mehrteilige Projekt ist von Studierenden der Architektur konzipiert und weitere Teile sind in Aachen, Krefeld und Köln zu sehen.
Herzliche Einladung zur Eröffnung der Ausstellung am 22. Mai um 19 Uhr in der NEUE GALERIE der VHS.

Seitenanfang
Mi.
11.09.2019
Kurs abgeschlossen
Termin:
Mi. 11.09.2019 19:00 - 21:15 Uhr
Ort:
VHS, Raum E.02 (Neue Galerie -Ausstellungen-)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
entgeltfrei
Info:

Eröffnung der Ausstellung "Mies im Westen: Essen - Planungen Mies van de Rohe´s für Essen"
Mittwoch, 22. Mai 2019, 19 Uhr
mit einer Einführung von Dr. Kleefisch-Jobst, M:AI NRW, und Prof. Daniel Lohmann, TH Köln

Seitenanfang
Mo.
16.09.2019
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 16.09.2019 - Mo. 16.12.2019, 11:30 - 14:40 Uhr
Ort:
VHS, Raum 6.01 (Atelier)
Dauer:
12 Termine
Kosten:
125,00 EUR
Info:
Wir befassen uns mit dem Zeichnen und Aquarellieren. Die Reduzierung auf das Nützliche und Notwendige steht dabei im Mittelpunkt. Wir erfahren die vereinfachten Grundlagen der Farblehre und des Mischens von Farben, dabei erproben wir systematisch die Charakteristiken der verschiedenen Papiere, Pinsel, Farben, Hilfsmittel und den handwerklichen Verfahren. Der Kurs ist durch seine individuellen Übungen für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene geeignet. Details zum Thema und eine Materialliste gibt es am ersten Kurstag.

Seitenanfang
Mo.
16.09.2019
fast ausgebucht
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 16.09.2019 - Mo. 16.12.2019, 18:00 - 21:10 Uhr
Ort:
Kulturforum, Kulturforum, Raum 6 (Atelier)
Dauer:
12 Termine
Kosten:
125,00 EUR
Info:
Wir befassen uns mit dem Zeichnen und Aquarellieren. Die Reduzierung auf das Nützliche und Notwendige steht dabei im Mittelpunkt. Wir erfahren die vereinfachten Grundlagen der Farblehre und des Mischens von Farben, dabei erproben wir systematisch die Charakteristiken der verschiedenen Papiere, Pinsel, Farben, Hilfsmittel und die handwerklichen Verfahren. Der Kurs ist durch seine individuellen Übungen für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene geeignet. Details zum Thema und eine Materialliste gibt es am ersten Kurstag.

Seitenanfang
So.
29.09.2019
Kurs abgeschlossen
Termin:
So. 29.09.2019 10:00 - 13:00 Uhr
Ort:
wie im Programmheft angegeben
Dauer:
1 Termin
Kosten:
10,00 EUR
Info:
Die Ruhr ist auf den ersten Blick ein idyllischer kleiner Fluss geblieben. Doch bei genauerem Blick herrscht hier aus ökologischer Sicht seit Jahren ein stetiges Kommen und Gehen. Neben den vielen einheimischen Stauden vom Schilf über den Blutweiderich bis hin zu den Laichkräutern gesellen sich Pflanzen aus allen Kontinenten. Der Artenreichtum erstreckt sich dabei von der asiatischen Herkulesstaude über die nordamerikanischen Goldruten bis hin zu einem südafrikanischen Greiskraut. Auch die Tierwelt ist international, sodass sich Neubürger wie die Kanadagans, die Nilgans oder der amerikanische Kamberkrebs ausgebreitet haben. Die Exkursion begibt sich auf Spurensuche.
Treffpunkt: Essen-Heisingen, am Parkplatz zur "Roten Mühle", Bushaltestelle "Rote Mühle" der Linien 141 und 155 in ca. 600 m Entfernung

Seitenanfang
Do.
05.09.2019
Anmeldung möglich
Bestellen
Zeitraum:
Do. 05.09.2019 - Do. 09.01.2020, 19:00 - 21:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 1.02
Dauer:
5 Termine
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Das Attac-Netzwerk engagiert sich für mehr soziale Gerechtigkeit, ökologische und ökonomische Vernunft sowie freie humanitäre Entwicklung. Die Gruppe fordert die demokratische Umgestaltung politischer und ökonomischer Prozesse, damit sich die Ökonomie weltweit wieder den Bedürfnissen der Menschen unterordnet. Durch Informations- und Aufklärungsarbeit sowie demonstrative Protestformen wollen wir Mitmenschen für Alternativen zu einer menschenfeindlichen Wirtschaftsweise gewinnen. Willkommen sind bei Attac alle, die die konkrete Utopie teilen und sich an der Erreichung der nächsten Ziele beteiligen möchten. Kontakt: Kontakt: www.attac-essen.de.

Seitenanfang
Fr.
20.09.2019
Anmeldung möglich
Bestellen
Zeitraum:
Fr. 20.09.2019 - Fr. 05.06.2020, 10:40 - 12:10 Uhr
Ort:
VHS, Raum 4.08
Dauer:
30 Termine
Kosten:
215,00 EUR
Info:
Questo corso è indirizzato a partecipanti di livello avanzato (B2/C1). Sulla base di testi autentici di diverso genere (quotidiani, brevi racconti, etc. ) avremo l'occasione di conversare e riflettere su temi attuali della vita e della cultura italiane ed europee.

Seitenanfang
Sa.
14.09.2019
Kurs abgeschlossen
Termin:
Sa. 14.09.2019 8:00 - 21:00 Uhr
Ort:
Treffpunkt: 8:00Uhr, ZOB (Zentraler Omnisbusbahnhof), Freiheit
Dauer:
1 Termin
Kosten:
72,00 EUR
Info:
Pieter Bruegel der Ältere starb vor 450 Jahren. Dies feiert Brüssel mit zahlreichen Aktivitäten in der Stadt und in den Museen. Ein zweistündiger Stadtrundgang mit kompetenten örtlichen Guides führt zu wichtigen Stätten von Bruegels Wirken, gibt spannende Einblicke und zeigt historische Zusammenhänge auf. Nach einer Pause führt ein Rundgang durch die größte Sammlung von Bruegel-Gemälden und -Grafiken im Königlichen Museum der Schönen Künste. Dabei werden die vielfältigen Bedeutungen der oft alltäglichen Motive seiner Meisterwerke aufgedeckt.
(Preis inkl. Bus, Eintritt, Führungen)

Seitenanfang
Di.
10.09.2019
Keine Anmeldung möglich
Zeitraum:
Di. 10.09.2019 - Fr. 25.10.2019, 09:00 - 21:00 Uhr
Ort:
VHS, Ausstellungsfoyer 2. OG
Kosten:
.
Info:
Ausstellung des Museum Folkwang / Deutsches Plakat Museum in Kooperation mit dem Deutschen Plakat Forum e. V. und der Folkwang Universität der Künste
Studierende der Folkwang Universität der Künste nahmen sich der Aufgabe an, ein Plakat für die VHS Essen zu entwerfen. Im Mittelpunkt stand die Aufgabe, den Aufbruch, die Motivation, den Entschluss eines einzelnen Menschen, Kurse der VHS zu besuchen, zu visualisieren. Nach der theoretischen Einarbeitung in das Thema unter der Leitung von Professor Ralph de Jong und Thomas Kühnen wurden 23 Plakate bzw. Plakatserien gestaltet.

Seitenanfang
Mo.
02.09.2019
Keine Anmeldung möglich
Zeitraum:
Mo. 02.09.2019 - Fr. 20.12.2019, 09:00 - 22:00 Uhr
Ort:
VHS, Ausstellungsfoyer 1. OG
Dauer:
68 Termine
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Wenn im täglichen Zusammenleben Unstimmigkeiten auftreten, sind ehrenamtliche Schiedsleute gefragt: Vom handfesten Nachbarschaftsstreit über die Geldforderung aus Schadensersatz bis zum Streit über die überhängenden Äste der Gartenhecke von Nebenan. Hier passiert das wahre Leben. Die Ausstellung zeigt Exponate aus der Geschichte des Schiedsamts in Essen. - Ein Vortrag von Stefan Hagemann am 10. Oktober, 18.45 bis 19.30 Uhr, bot zudem Einblicke aus erster Hand.

Öffnungszeiten: montags bis freitags. 9 bis 21 Uhr, entgeltfrei.

Seitenanfang
Mo.
02.09.2019
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Mo. 02.09.2019 - Sa. 21.09.2019, - Uhr
Ort:
Stadtbibliothek, Hollestr. 3, 45127 Essen
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Ausstellung in der Stadtbibliothek Essen

Die Stadtbibliothek Essen präsentiert in der Zentralbibliothek Werke von verschiedenen Autorinnen und Autoren, die sich weltweit unter vielfältigen Perspektiven mit dem "Aufbruch" auseinandergesetzt haben. Von 1919 bis 2018. Von Wassermann bis Koeppen. Von Hiob bis Jim Knopf. Vom Roman bis zum Sachbuch.

Veranstaltungsort: Zentralbibliothek Essen, Hollestraße 3, 45127 Essen.

Kontakt: Tel.: +49 201 8842004, oeffentlichkeitsarbeit@stadtbibliothek.essen.de www.stadtbibliothek.essen.de.

Öffnungszeiten: Di. bis Fr. 10-19 Uhr, Sa. 10-14 Uhr.

Seitenanfang
Di.
17.09.2019
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Di. 17.09.2019 - Di. 03.12.2019, 18:40 - 20:10 Uhr
Ort:
VHS, Raum 4.11
Dauer:
10 Termine
Kosten:
59,00 EUR
Info:
Autogenes Training ist eine anerkannte Entspannungsmethode, die zur Stressbewältigung bzw. Vorbeugung eingesetzt wird. Durch Selbstsuggestion erlernen die Teilnehmenden stufenweise und gezielt, zur Ruhe und Ausgeglichenheit zu kommen. Das Denken, Fühlen, Wollen und Handeln wird durch formelhafte Vorsätze und bildhafte Vorstellungen in eine selbstbestimmte Richtung verändert. Die Übungen lassen sich überall und jederzeit durchführen - ohne besondere Materialien.

Seitenanfang
Fr.
27.09.2019
Anmeldung möglich
Bestellen
Zeitraum:
Fr. 27.09.2019 - Fr. 20.12.2019, 15:00 - 18:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 6.01 (Atelier)
Dauer:
10 Termine
Kosten:
112,00 EUR
Info:
Wir üben den Umgang mit den zeichnerischen Mess- und Darstellungstechniken und trainieren Ihre Wahrnehmungs- und Gestaltungsfähigkeiten im grafischen Sektor. Unsere Motive sind alltägliche Gegenstände, die wir linear zeichnen werden. Wir beschäftigen uns mit den Grundlagen von Perspektive und Gestaltung der Freihandzeichnung. Ziel ist die realitätsnahe, treffende und spannende Darstellung des Gesehenen mittels Ihrer eigenen und typischen Handschrift. Dieser Kurs ist auch für Menschen geeignet, die für eine gestalterische Bewerbungsmappe das Zeichnen üben möchten.

Seitenanfang
Di.
17.09.2019
Keine Anmeldung möglich
Zeitraum:
Di. 17.09.2019 - Do. 09.01.2020, 09:00 - 12:10 Uhr
Ort:
VHS, Raum 2.13
Dauer:
25 Termine
Kosten:
124,00 EUR
Info:
Teilnehmende aus den Alphabetisierungskursen werden ihrem Lerntempo entsprechend individuell gefördert.

Für die Anmeldung im Kurs vereinbaren Sie bitte einen Termin für ein Beratungsgespräch. Sie können uns eine Email senden an termin.deutsch@vhs.essen.de oder persönlich zur Terminvergabe im Infopoint kommen: montags und dienstags von 14-16 Uhr.

Seitenanfang
Mo.
16.09.2019
Keine Anmeldung möglich
Zeitraum:
Mo. 16.09.2019 - Mi. 08.01.2020, 17:00 - 20:10 Uhr
Ort:
VHS, Raum 4.10
Dauer:
25 Termine
Kosten:
124,00 EUR
Info:
Teilnehmende üben die Anwendung der Grundgrammatik und erweitern ihren Wortschatz.

Für die Anmeldung im Kurs vereinbaren Sie bitte einen Termin für ein Beratungsgespräch. Sie können uns eine Email senden an termin.deutsch@vhs.essen.de oder persönlich zur Terminvergabe im Infopoint kommen: montags und dienstags von 14-16 Uhr.

Seitenanfang
Do.
19.09.2019
Keine Anmeldung möglich
Zeitraum:
Do. 19.09.2019 - Do. 23.01.2020, 09:00 - 12:10 Uhr
Ort:
VHS, Raum 4.11
Dauer:
25 Termine
Kosten:
124,00 EUR
Info:
Die Teilnehmenden konzentrieren sich zunehmend auf vielfältige und kleinschrittige Übungsformen zu Grammatik und Rechtschreibung.

Für die Anmeldung im Kurs vereinbaren Sie bitte einen Termin für ein Beratungsgespräch. Sie können uns eine Email senden an termin.deutsch@vhs.essen.de oder persönlich zur Terminvergabe im Infopoint kommen: montags und dienstags von 14-16 Uhr.

Seitenanfang
Di.
17.09.2019
Keine Anmeldung möglich
Zeitraum:
Di. 17.09.2019 - Do. 09.01.2020, 09:00 - 12:10 Uhr
Ort:
VHS, Raum 2.03 (Naturwissenschaften)
Dauer:
25 Termine
Kosten:
124,00 EUR
Info:
In diesem Kurs werden die Teilnehmenden ihrem Lerntempo entsprechend weiter gefördert. Vorhandene Kompetenzen werden vertieft und erweitert. Die Teilnehmenden können sich beim Lernen etwas mehr Zeit lassen und immer sicherer werden beim Lesen und Schreiben.

Für die Anmeldung im Kurs vereinbaren Sie bitte einen Termin für ein Beratungsgespräch. Sie können uns eine Email senden an termin.deutsch@vhs.essen.de oder persönlich zur Terminvergabe im Infopoint kommen: montags und dienstags von 14-16 Uhr.

Seitenanfang
Mi.
18.09.2019
fast ausgebucht
Bestellen
Zeitraum:
Mi. 18.09.2019 - Mi. 22.01.2020, 17:00 - 18:30 Uhr
Ort:
Folkwang Musikschule, Folkwang Musikschule, VHS-Tanzraum (1.02)
Dauer:
15 Termine
Kosten:
78,00 EUR
Info:
Sie haben einen Anfängerkurs besucht oder gar mehrere und es geht nicht weiter? Sie möchten Ihre Grundbewegungen ausbauen, vertiefen und neue hinzu lernen? Sie möchten das Erlernte mit Schritten und Drehungen kombinieren und aus Kombinationen eine Choreographie zusammensetzen lernen? Dann sind Sie hier richtig! Hier können Sie Ihren Körper und Ihre Tanztechnik in Schwung bringen!

Seitenanfang
Mi.
18.09.2019
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
Mi. 18.09.2019 - Mi. 08.01.2020, 18:35 - 20:05 Uhr
Ort:
Folkwang Musikschule, Folkwang Musikschule, VHS-Tanzraum (1.02)
Dauer:
13 Termine
Kosten:
96,00 EUR
Info:
Freche Schrittkombinationen, kokette Blicke, effektvolle Armbewegungen, der Wechsel von Spannung und Bewegungsfeuerwerk - all das macht die Vielfalt und Schönheit dieses Tanzes aus. Ein Kaleidoskop von Weiblichkeit steckt in jeder Frau: die Verspielte, die Schüchterne, die Energische, die Verführerische, die Stolze - diese alle und noch viel mehr wollen wir entdecken und tanzen. Dazu gehört natürlich auch Techniktraining und Haltungsschulung. Wenn Du Spaß am Bauchtanz hast und über gute Grundkenntnisse verfügst, bist Du herzlich eingeladen.

Seitenanfang
Do.
26.09.2019
Keine Anmeldung möglich
Zeitraum:
Termine werden individuell vereinbart. Daher ist keine Online-Anmeldung möglich. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn Sie mehr erfahren möchten.
Ort:
VHS, Büro 4.18
Dauer:
16 Termine
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Die "Beratung zur beruflichen Entwicklung" (BBE) wendet sich an alle, die sich in einem beruflichen Orientierungs- bzw. Veränderungsprozess befinden und dabei Unterstützung suchen. Die Beratung ist dank der finanziellen Unterstützung des Landes NRW und des Europäischen Sozialfonds für Sie persönlich kostenfrei. Mögliche Anlässe und Ziele der Beratung sind z. B.: Sie wollen sich beruflich verbessern, neu orientieren oder weiterbilden? Sie waren einige Zeit nicht erwerbstätig und möchten jetzt zurück in den Beruf? Sie möchten einen Schul- oder Berufsabschluss nachholen bzw. erwerben? Sie haben Ihre Berufsqualifikation im Ausland erworben und möchten sich informieren, welche Möglichkeiten der Anerkennung es in Deutschland gibt? Falls Sie sich für die BBE interessieren, aber noch Fragen haben oder einen ersten Termin vereinbaren möchten, wenden Sie sich bitte an Reimund.Evers@vhs.essen.de, Tel. 0201 - 88 43 202.

Weitere Informationen finden Sie unter dem folgenden Link!

Einen Bericht zur BBE finden Sie in diesem Artikel!

Seitenanfang
Mo.
30.09.2019
Keine Anmeldung möglich
Zeitraum:
Mo. 30.09.2019 - Do. 23.04.2020, 13:50 - 17:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 4.12
Dauer:
125 Termine
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Der Kurs B2 umfasst 500 Unterrichtseinheiten und hat zum Ziel das Sprachniveau B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) zu erreichen. Der Sprachunterricht hat eine allgemeine berufsbezogene Ausrichtung. Der Kurs schließt mit einer Zertifikatsprüfung ab

Die Berufssprachkurse bauen auf den Integrationskursen auf. Sie dienen dem fortgeschrittenen Spracherwerb, um die Chancen auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt zu verbessern. Die Berufssprachkurse richten sich an dauerhaft in Deutschland lebende Ausländer (insbesondere auch: Asylbewerber mit guter Bleibeperspektive), an Unionsbürger und an deutsche Staatsangehörige, die nicht über ausreichende deutsche Sprachkenntnisse verfügen. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die noch eine Schule besuchen, dürfen nicht teilnehmen.

Die Kurse werden aus Mitteln des Bundeshaushalts finanziert. Eine Teilnahme ist kostenfrei. Ausnahme: Beschäftigte müssen einen Kostenbeitrag i.H.v. 50% des Kostenerstattungssatzes leisten. Bitte beachten Sie folgendes, es handelt sich um einen berufsbezogenen Deutschkurs, für die Anmeldung benötigt man eine Berechtigung entweder vom Jobcenter oder von der Bundesagentur für Arbeit.
Eine Anmeldung erfolgt erst ab 4 Wochen vor Kursbeginn.

Bitte beachten Sie das Dokument "Merkblatt zur berufsbezogenen Sprachförderung", (siehe unten).

Dieser Kurs ist beratungspflichtig. Für einen Termin wenden Sie sich bitte ab dem 28. August 2019 per E-Mail an termin.deutsch@vhs.essen.de

Seitenanfang

Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 Blättern Vor
Pfeil nach links Pfeil nach oben