Besondere Angebote
Bildungsurlaub

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "BU: Ruhrgebiet im Wandel mit Tagesexkursion" (Nr. 2A120F) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Bildungsurlaub - Ihr gutes Recht!
Laut Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz NRW stehen jeder in Nordrhein-Westfalen angestellten Person bis zu 5 Tage Bildungsurlaub zu. Weitere Informationen dazu finden Sie auf www.bildungsurlaub.de.

Unsere nachstehenden Veranstaltungen sind alle als Bildungsurlaub anerkannt. Nach Anmeldung erhalten Sie die für Ihre Arbeitstelle notwendigen Unterlagen. Es empfiehlt sich natürlich immer, vor Anmeldung einen Bildungsurlaub mit der vorgesetzten Person zu besprechen...
Seiten: 1 | 2 Blättern Vor

Mo.
17.02.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Mo. 17.02.2020 - Mi. 19.02.2020, 10:00 - 17:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 1.02
Dauer:
3 Termine
Kosten:
135,00 EUR
Info:
Ein Projekt ist eine Aufgabe mit definierter Dauer und festem Budget, bei dem mehrere Bereiche bzw. Personen koordiniert zusammenarbeiten müssen. Dieser Kurs vermittelt Grundwissen und stellt anhand praktischer Beispiele Strategien und Werkzeuge vor, die Projektmanager benötigen, um Ressourcen effektiv einzusetzen und im Team erfolgreich zu arbeiten. Die Inhalte: Grundlagen der Projektarbeit, Projektziele, Projektorganisation, Maßnahmen zur Projektkontrolle und -steuerung, Projektteams entwickeln und etablieren, Dokumentation und Projektauswertung. Vorkenntnisse oder Berufserfahrung sind nicht erforderlich. Wer ein Xpert-Zertifikat erwerben möchte (vgl. Xpert Personal Business Skills), kann einige Zeit nach dem Seminar eine Prüfung absolvieren (30 EUR). Der Dozent ist seit über 25 Jahren in leitender Funktion im Bereich Strategieentwicklung und Projektmanagement tätig.

Den Verlaufsplan zu diesem Seminar finden Sie hier!

Seitenanfang
Mo.
25.05.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Mo. 25.05.2020 - Fr. 29.05.2020, 09:00 - 16:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum 6.07 (EDV)
Dauer:
5 Tage
Kosten:
162,00 EUR
Info:
Kurzfassung:
Eine praxisnahe und leicht verständliche Einführung in die Programmierung mit VBA. Eigene automatische Abläufe in Excel steigern die Arbeitseffizienz. Themen: Makros, Grundlagen in Visual Basic, Excel-Objekte, Dialogboxen, bedingte Anweisungen, Schleifen und Funktionen.

Ausführliche Fassung:
Ein wesentlich effizienteres Arbeiten mit Excel ist durch die Automation von Abläufen möglich. Anhand praktischer und leicht verständlicher Beispiele lernen Sie in diesem Bildungsurlaub die Grundlagen der Programmierung mit Visual Basic for Applications kennen und erhalten so die Fähigkeit, eigene automatische Abläufe in Excel zu programmieren und so Excel-Anwendungen in VBA zu erstellen. Themen: Makros, Grundlagen in Visual Basic, Excel-Objekte, Dialogboxen, bedingte Anweisungen, Schleifen und Funktionen.

Seitenanfang
Mo.
25.05.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Mo. 25.05.2020 - Do. 28.05.2020, 09:00 - 16:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 4.10
Dauer:
4 Termine
Kosten:
170,00 EUR
Info:
Coaching gilt in Arbeitskontexten als die individuellste und nachhaltigste Form der Personalentwicklung und Mitarbeiterführung. Die Gespräche zwischen Coach und Coachee können dabei verschiedene Themen beinhalten: z. B. Fragen des beruflichen Alltags (Führung, Kommunikation, Zusammenarbeit), Fragen zur Einschätzung und Entwicklung persönlicher Kompetenzen oder zum Stressmanagement sowie zur Überwindung von Konflikten mit Mitarbeitenden, Kolleg/innen, Vorgesetzten. Häufig wird jedoch durch die Konzentration auf die "Lösung für das Problem" die Person übersehen. Dann können Vereinbarungen nur wenig engagiert und nicht nachhaltig umgesetzt werden: Denn der vereinbarte Weg oder das Ziel passen nicht zum Menschen. Wenn Sie lernen wollen, durch Coachinggespräche strukturiert Möglichkeiten zu ergründen und Lösungen individuell zu bearbeiten, dann ist dieses Seminar für Sie richtig. Mit vielen praxisrelevanten Übungen lernen Sie, Menschen dabei zu unterstützen, in vermehrter Übereinstimmung mit ihren Motiven und Werten zu handeln und sichern so nachhaltige Ergebnisse. Die Veranstaltung ist auch als Bildungsurlaub anerkannt. Die Dozentin ist Soziologin, Coach (GWG/DACB) und Leiterin der Deutschen Akademie für Coaching und Beratung.

Den Verlaufsplan zu diesem Seminar finden Sie hier!

Seitenanfang
Di.
23.06.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Di. 23.06.2020 - Fr. 26.06.2020, 09:00 - 16:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 1.02
Dauer:
4 Termine
Kosten:
144,00 EUR
Info:
Mitunter geraten wir beruflich in schwierige Gesprächssituationen oder an unangenehme Charaktere. Das kann im Kontakt mit Kollegen, Vorgesetzten oder auch Geschäftspartnern eintreten. Als Einzelfall ist das normal und meist unproblematisch. Doch was tun, wenn sich einzelne Auseinandersetzungen zu einem dauerhaft schwelenden und persönlich belastenden Konflikt entwickeln? Im Privatleben besteht häufig die Option, schwierigen Menschen und Situationen schlicht aus dem Weg zu gehen. Das klappt im Arbeitsalltag in der Regel jedoch nicht. Das Seminar vermittelt Hintergrundwissen zu dem beschriebenen Phänomen und den damit verbundenen Problemen. In praktischen Übungen werden kommunikative Kompetenzen zum gelasseneren Umgang mit schwierigen Mitmenschen trainiert. Auf Wunsch werden dabei anonymisierte Fälle der Teilnehmenden aufgegriffen. Das Seminar hat jedoch explizit keinen therapeutischen Charakter. Die Veranstaltung ist auch als Bildungsurlaub anerkannt. Der Dozent ist Kommunikationstrainer und Coach.

Den Verlaufsplan zu diesem Seminar finden Sie hier!

Seitenanfang
Mo.
17.08.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Mo. 17.08.2020 - Fr. 21.08.2020, 09:30 - 17:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 1.02
Dauer:
5 Termine
Kosten:
170,00 EUR
Info:
Konflikte und schwierige Gespräche gehören zu unserem Leben. Doch nicht immer gelingt es, sie zu einem einvernehmlichen Ergebnis zu führen. Wenn unsere gewohnten Kommunikationsmuster versagen oder wir uns nicht richtig gehört und verstanden fühlen, kommt es oft zu Frustration oder zum lauten Knall. Dabei ist selten der Konflikt selbst das Problem, sondern meist die Art wie wir mit ihm umgehen. Das Seminar vermittelt in Theorie und Praxis die Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation (GfK) nach Marshall Rosenberg. Dieses humanistische Konzept fördert die friedliche Kommunikation im privaten, beruflichen oder politischen Bereich. Anhand von Übungen und lebensnahen Beispielen erkennen Sie eigene Kommunikationsmuster und verändern diese ggf. schrittweise. Sie erweitern Ihr Repertoire im Umgang mit Konfliktsituationen. Sie lernen, Kritik und Angriffe nicht mehr persönlich zu nehmen. Sie gehen mit sich selbst und anderen wertschätzend um. Sie können Gefühle und Bedürfnisse bei sich selbst und Ihren Mitmenschen besser heraushören und annehmen. Insgesamt gehen Sie dadurch künftig mit mehr Gelassenheit in schwierige Gesprächssituationen. Die Veranstaltung ist auch als Bildungsurlaub anerkannt. Die Dozentin ist ausgebildete Mediatorin.

Den Verlaufsplan zu diesem Seminar finden Sie hier!

Seitenanfang
Mo.
24.08.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Mo. 24.08.2020 - Do. 27.08.2020, 09:30 - 16:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 6.07 (EDV)
Dauer:
4 Termine
Kosten:
216,00 EUR
Info:
Sie lernen strukturiert und effektiv die grundlegende Bildarchivierung und -bearbeitung kennen und anzuwenden. Lightroom bildet für wichtige Prozesse in der digitalen Fotografie eine hervorragende Plattform. Das RAW-Format, die Rohdaten der Kamera ermöglicht im Vergleich zu einem normalen JPG Bild die Bildqualität enorm zu steigern. Sie lernen die Voreinstellungen (u.a. den Programmeinstellungen, dem Farbmanagement), den Import, die Selektion und Kennzeichnung von Bilddaten kennen. Sie erfahren wie Sie grundlegend Tonwert- und Farbkorrekturen anwenden und Objektiv- & Perspektiv-Verzerrungen beheben . Am Ende runden die unterschiedlichen Ausgabefunktionen für E-Mail, Web-Galerien, Druck oder Diaschauen den Kurs ab. Ziel ist es ein solides Fundament für seinen Workflow zu erstellen und langfristig durch bewusstes Organisieren den Zeitaufwand zu minimieren. Der Intensivkurs ist als Bildungsurlaub nach dem Arbeitnehmer-Weiterbildungsgesetz von NRW anerkannt.

Seitenanfang
Mo.
28.09.2020
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 28.09.2020 - Fr. 02.10.2020, 09:00 - 16:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum 1.02
Dauer:
5 Termine
Kosten:
156,00 EUR
Info:
In diesem Kurs gelingt ihr Einstieg in die Niederländische Sprache. Sie lernen erste Situationen des privaten und beruflichen Alltags sprachlich zu meistern. So begrüßen sie künftig Gastgeber und Gäste formvollendet und auch der erste Smalltalk gelingt schon. Daneben werden praktische Situationen trainiert und sie erhalten viele nützliche Informationen über unser Nachbarland und über das Leben in den Niederlanden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Lehrbuch und Arbeitsbuch: Wat leuk aktuell A1, Hueber, ISBN 978-3-19-105460-1

Seitenanfang
Mo.
28.09.2020
fast ausgebucht
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 28.09.2020 - Mi. 30.09.2020, 09:10 - 19:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.37 (EDV)
Dauer:
2 Tage
Kosten:
96,00 EUR
Info:
Sie arbeiten bereits erfolgreich mit Excel, möchten aber große Datenmengen analysieren und verarbeiten. Aus dem Inhalt:
Lernen Sie schwerpunktmäßig - aber nicht ausschließlich - den Umgang mit Pivot-Tabellen, Pivot-Charts und dem erweiterten Tool PowerPivot. Arbeiten Sie mit intelligenten Tabellen, nutzen Sie für Optimierungen den Solver, für Alternativrechnungen den Szenario-Manager und die 'Was-wäre-wenn-Analyse?'.
Nutzen Sie MS Query für Datenbankabfragen und den Umgang mit großen Datentabellen und Fremdformaten. Erstellen Sie individuelle Excel-Funktionen und nutzen FlashFill zur Datentrennung. Konsolidieren Sie umfangreiche Tabellen und berücksichtigen Sie dabei auch die Funktion 'Teilergebnisse'.

Seitenanfang
Mo.
05.10.2020
fast ausgebucht
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 05.10.2020 - Fr. 09.10.2020, 09:00 - 16:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum 1.02
Dauer:
5 Termine
Kosten:
166,00 EUR
Info:
Sie können die niederländische Sprache in Alltagssituationen anwenden und einfache Gespräche über Themen wie z.B. Informationen zu Ihrer Person, Freizeitgestaltung oder Arbeit führen? Dann ist dieser Kurs der richtige Anschluss für Sie. Sie steigen nun in die Niveaustufe B1 ein und erweitern Ihre Kenntnisse des Niederländischen. Trainiert werden kommunikative Situationen im beruflichen und privaten Alltag, wie zum Beispiel die Weitergabe von Informationen, Beiträge in Diskussionen und eigene Vorträge.
Das Kursmaterial wird zu Kursbeginn zur Verfügung gestellt.

Seitenanfang
Mo.
05.10.2020
fast ausgebucht
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 05.10.2020 - Fr. 09.10.2020, 09:10 - 16:40 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.37 (EDV)
Dauer:
5 Tage
Kosten:
156,00 EUR
Info:
Kurzfassung:
Von der Erstellung einfacher Tabellen und Diagramme hin zum komplexen Einsatz von Funktionen und der professionellen Gestaltung von Kalkulationen. Viele praktische Übungen. Incl. Schnellanalyse, FlashFill, Matrix- & VERWEIS-Funktionen, Pivot-Tabellen, Intelligente Tabellen.

Langfassung:
Dieser Bildungsurlaub vermittelt Ihnen die erforderlichen Kenntnisse zum souveränen Umgang mit dem Tabellenkalkulationsprogramm Excel. Das Themenspektrum reicht vom Erstellen einfacher Tabellen und Diagramme bis hin zu komplexem Einsatz von Funktionen und der professionellen Gestaltung von Kalkulationen. Viele praktische Übungen. Themen: Grundlegende Techniken wie Text-, Wert- und Formeleingabe, Tabellenaufbau und -formatierung, logische, Matrix-, Zeit- und Verweis-Funktionen, Pivot-Tabellen, Grafische Elemente, SmartArts und Diagrammbearbeitung. Neue Tools wie Schnellanalyse, FlashFill und intelligente Tabellen runden das Thema ab. Windows-Kenntnisse sind erforderlich.


Inhalte:
1. Tag:
Die Arbeitsoberfläche, Tabellenaufbau, Arbeitsmappe, Navigieren im Tabellenblatt, Tastaturkurzbefehle, Operatoren in Excel, Daten eingeben, einfache Formeln, Tabellenformatierung, Ausfüllfunktion, Übungen
2. Tag:
Relative und absolute Zellbezüge, Namensmanager, Arbeiten mit statistischen Funktionen (SUMME, MAX, MIN, MITTELWERT, RUNDEN), Bedingte Formatierung, Übungen
3. Tag:
Matrix- und logische Funktionen, Verkettung von Funktionen, FlashFill,Schnellanalyse und intelligente Tabellen, Grafische Elemente, SmartArts, Übungen
4. Tag:
Tabellenblattschutz, Gültigkeitsprüfung bei der Dateneingabe, Kommentare, Zellbezüge auf andere Tabellenblätter, Excel-Tabellen in Word einbinden, Übungen
5. Tag:
Arbeiten mit Datums- und Uhrzeitfunktionen, Diagrammbearbeitung, Serienbrief mit Excel und Word, Daten sortieren und filtern, Pivot Tabellen erstellen, AddIns nutzen, Übungen

Seitenanfang
Mo.
26.10.2020
fast ausgebucht
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 26.10.2020 - Fr. 30.10.2020, 09:30 - 15:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 1.02
Dauer:
5 Termine
Kosten:
178,00 EUR
Info:
Zwei der interessantesten und fruchtbarsten Methoden der Begleitung anderer Menschen werden in dieser Fortbildung kombiniert. Im Focusing lernen wir, dem Gefühl unsere Aufmerksamkeit zu schenken, welches sich in jeder Situation, zu jedem Thema im Körper bildet. Es kann sich dann in einer Weise entfalten, die uns neue, hilfreiche Erkenntnisse und weiterführende Entwicklungen ermöglicht. In diesem Bildungsurlaub werden die sechs Schritte des Focusing vermittelt. Durch die praktische Arbeit mit ihnen lernen wir, sie jeweils individuell anzuwenden, sowohl in der Arbeit mit uns selbst, wie auch mit den Menschen, die wir in Beratung, Coaching oder Therapie begleiten.
In der Arbeit mit dem Inneren Team geben wir den inneren Stimmen Raum, welche uns in bestimmten Lebensfragen in unterschiedliche Richtungen ziehen wollen. Fast in jedem Fall können wir bei diesen Kräften positive Absichten entdecken, die uns Wertvolles zu vermitteln haben. Es zeigen sich schließlich Wege, wie zunächst unvereinbar erscheinende Gegensätze verbunden werden können.
Diese beiden methodischen Ansätze werden in dieser Fortbildung vermittelt, indem mit ihnen an den Themen der Teilnehmer gearbeitet wird.
Die Teilnehmer werden nachvollziehbar erleben können, wie je nach Situation entweder das Focusing oder die Arbeit mit dem Inneren Team oder auch eine Kombination der beiden Methoden am fruchtbarsten ist. Das Seminar hat explizit keinen therapeutischen Charakter. Der Kursleiter ist als psychologisch orientierter Coach tätig.

Seitenanfang
Mo.
26.10.2020
fast ausgebucht
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 26.10.2020 - Do. 29.10.2020, 10:00 - 17:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.40
Dauer:
4 Termine
Kosten:
152,00 EUR
Info:
Gutes Sprechen und überzeugende Selbstpräsentation sind Erfolgsfaktoren in vielen beruflichen Situationen, etwa bei Meetings, Referaten, Vorträgen, Prüfungen oder Bewerbungsgesprächen. Und dabei geht es keinesfalls nur um verbale, sondern vor allem um nonverbale Kommunikation. Denn egal wie gut Ihre Referenzen und Argumente sind: Mit einer leisen, zu hohen oder verhauchten Stimme und unsicherer Körpersprache werden Sie Ihr Gegenüber nicht überzeugen können. - In dem Seminar werden daher folgende Inhalte vermittelt: Einüben gesunder Ruhe- und Sprechatmung; Erforschen der Resonanzräume; Umgang mit Lampenfieber und Stress; Bewusstmachen der körpersprachlichen - meist unbewussten - Signale; Training sprecherischer Elemente wie z. B. Lautstärke, Tempo, Pausen, Deutlichkeit; Vorbereiten und Vortragen einer Kurzrede mit Feedback. Die Dozentin ist Diplom-Sprecherzieherin.

Den Verlaufsplan zu diesem Seminar finden Sie hier!

Seitenanfang
Di.
03.11.2020
fast ausgebucht
Bestellen
Zeitraum:
Di. 03.11.2020 - Fr. 06.11.2020, 09:00 - 16:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 1.02
Dauer:
4 Termine
Kosten:
150,00 EUR
Info:
Sie führen beruflich oder privat immer wieder Einzel- oder auch Gruppengespräche mit anderen Menschen. Sie möchten solche Situationen künftig mit mehr souveräner Diplomatie meistern, Ihre eigenen Standpunkte gekonnt präsentieren und vertreten? Dabei hilft Ihnen ein ganzheitliches Rede- und Kommunikationskonzept. Die Fortbildung steigert Ihr persönliches Selbstbewusstsein, Ihre Standfestigkeit und Ihre Kompetenz zur konstruktiven Selbstbehauptung. Sie trainieren, das Gesprächsgeschehen wahrzunehmen, ruhig und gelassen zu bleiben sowie angemessen auf Ihr Gegenüber zu reagieren. Das Seminar ist sehr praktisch angelegt. Übungen in Kleingruppen und Videofeedback ermöglichen den Transfer in die eigene tägliche Praxis. Bei Interesse kann ein Tag im Bewegungsraum stattfinden. Die Veranstaltung ergänzt andere Angebote der Reihe "Stand.Punkt!" und ist auch als Bildungsurlaub anerkannt. Der Dozent ist Kommunikationstrainer und Coach.

Einen Bericht zu einem seiner Seminare finden Sie in diesem Artikel!

Den Verlaufsplan zu diesem Seminar finden Sie hier!

Seitenanfang
Mo.
09.11.2020
Anmeldung möglich
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 09.11.2020 - Fr. 13.11.2020, 09:30 - 17:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 1.02
Dauer:
5 Termine
Kosten:
174,00 EUR
Info:
Konflikte und schwierige Gespräche gehören zu unserem Leben. Doch nicht immer gelingt es, sie zu einem einvernehmlichen Ergebnis zu führen. Wenn unsere gewohnten Kommunikationsmuster versagen oder wir uns nicht richtig gehört und verstanden fühlen, kommt es oft zu Frustration oder zum lauten Knall. Dabei ist selten der Konflikt selbst das Problem, sondern meist die Art wie wir mit ihm umgehen. Das Seminar vermittelt in Theorie und Praxis die Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation (GfK) nach Marshall Rosenberg. Dieses humanistische Konzept fördert die friedliche Kommunikation im privaten, beruflichen oder politischen Bereich. Anhand von Übungen und lebensnahen Beispielen erkennen Sie eigene Kommunikationsmuster und verändern diese ggf. schrittweise. Sie erweitern Ihr Repertoire im Umgang mit Konfliktsituationen. Sie lernen, Kritik und Angriffe nicht mehr persönlich zu nehmen. Sie gehen mit sich selbst und anderen wertschätzend um. Sie können Gefühle und Bedürfnisse bei sich selbst und Ihren Mitmenschen besser heraushören und annehmen. Insgesamt gehen Sie dadurch künftig mit mehr Gelassenheit in schwierige Gesprächssituationen. Die Veranstaltung ist auch als Bildungsurlaub anerkannt. Die Dozentin ist ausgebildete Mediatorin.

Den Verlaufsplan zu diesem Seminar finden Sie hier!

Seitenanfang
Mo.
16.11.2020
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 16.11.2020 - Fr. 20.11.2020, 09:05 - 15:50 Uhr
Ort:
VHS, Raum 1.02
Dauer:
5 Termine
Kosten:
139,00 EUR
Info:
Häufig sind es die vermeintlich informellen Situationen mit Kollegen und Kunden, die zum Geschäftserfolg beitragen. Dieser Kurzkurs ist ideal für alle, die sich in einem beruflichen Kontext selbstbewusst unterhalten wollen, sei es z.B. während der Kaffeepause, auf Messen, beim Abendessen oder bei einer Verabschiedung. Typischerweise erreichen Sie beim B1 Einstufungstest ein Ergebnis von mindestens 75 Prozent.

Kleingruppenangebot ab 8 Teilnehmenden. Die Kursgebühr kann daher nicht ermäßigt werden.

Lehrbuch: Networking in English. Student's Book with Audio-CD, Hueber/Macmillan, ISBN 978-3-19-072884-8

Seitenanfang
Mo.
23.11.2020
auf Warteliste
Zeitraum:
Mo. 23.11.2020 - Fr. 27.11.2020, 09:00 - 16:30 Uhr
Ort:
Orte werden bei Kursbeginn in der VHS bekannt gegeben
Dauer:
5 Termine
Kosten:
90,00 EUR
Info:
150 Jahre lang war das Ruhrgebiet d a s Zentrum der deutschen Schwerindustrie. Doch seit vielen Jahren erleben wir den Rückzug von Teilen der Großindustrie aus dieser Region. Das Ruhrgebiet ist in die Krise geraten, steht aber im Vergleich mit alten Industrierevieren in England oder Frankreich noch gut da. Offenbar gibt es hier Strategien, die einen ungebremsten Abstiegstaumel verhindern. Dazu zählen eine neue Rolle der Kultur sowie der ökologischen Ausrichtung, wie die RUHR.2010 - Kulturhauptstadt Europas sowie die Grüne Hauptstadt Europas 2017 bewiesen. Wo liegen die Chancen für neue Entwicklungen, wo gibt es Probleme, welche Strukturen müssen verändert werden, um dem Ruhrgebiet eine tragfähige Zukunft zu sichern? Der Kurs findet nicht im Seminarraum statt, sondern unterwegs in der Region, im Gespräch mit Akteuren und Verantwortlichen des Strukturwandels inkl. einer Tagesexkursion zu einem Vergleichsgebiet. Für die Fahrten innerhalb des Ruhrgebiets können Kosten entstehen. Das Angebot ist für schwerbehinderte Personen nicht geeignet. Der erste Termin findet in der VHS statt.

Seitenanfang
Mo.
23.11.2020
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 23.11.2020 - Fr. 27.11.2020, 09:30 - 15:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 1.02
Dauer:
5 Termine
Kosten:
178,00 EUR
Info:
Fast jeder Mensch hat innere und/oder äußere Konflikte. Die Frage ist, wie wir mit ihnen umgehen. Machen sie uns das Leben schwer oder finden wir Wege, sie als sinnvolle Herausforderungen zu sehen, z. B. zu einer größeren inneren Stärke, zu Humor und Schlagfertigkeit, zu Gelassenheit und Flexibilität oder auch zu Verständnis und einer anderen Perspektive? Finden wir gar Wege, lustvoll mit unseren Konflikten umzugehen? Die Gestalttherapie hat zu diesem Thema einiges zu bieten und auch Elemente aus dem Psychodrama fließen in unsere gemeinsame Arbeit ein. Dabei lernen wir Schritt für Schritt, unseren Blick auf unsere Konflikte zu verändern und zu erweitern. Schließlich erfahren wir immer mehr, wie uns die Auseinandersetzung mit Konflikten stärker, souveräner, einfühlsamer und gelassener machen kann. Das Seminar hat explizit keinen therapeutischen Charakter. Der Kursleiter ist als psychologisch orientierter Coach tätig.

Seitenanfang
Mo.
23.11.2020
Anmeldung möglich
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 23.11.2020 - Fr. 27.11.2020, 09:10 - 16:40 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.37 (EDV)
Dauer:
5 Tage
Kosten:
166,00 EUR
Info:
Kurzfassung:
Eine praxisnahe und leicht verständliche Einführung in die Programmierung mit VBA. Eigene automatische Abläufe in Excel steigern die Arbeitseffizienz. Themen: Makros, Grundlagen in Visual Basic, Excel-Objekte, Dialogboxen, bedingte Anweisungen, Schleifen und Funktionen.

Ausführliche Fassung:
Ein wesentlich effizienteres Arbeiten mit Excel ist durch die Automation von Abläufen möglich. Anhand praktischer und leicht verständlicher Beispiele lernen Sie in diesem Bildungsurlaub die Grundlagen der Programmierung mit Visual Basic for Applications kennen und erhalten so die Fähigkeit, eigene automatische Abläufe in Excel zu programmieren und so Excel-Anwendungen in VBA zu erstellen. Themen: Makros, Grundlagen in Visual Basic, Excel-Objekte, Dialogboxen, bedingte Anweisungen, Schleifen und Funktionen.

Seitenanfang
Mo.
30.11.2020
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 30.11.2020 - Fr. 04.12.2020, 09:30 - 16:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 1.02
Dauer:
5 Termine
Kosten:
218,00 EUR
Info:
In unserem English Bootcamp werden Sie innerhalb einer Woche fit gemacht - knallhart und bis an die Schmerzgrenze! Sie wiederholen die wichtigsten Grammatikstrukturen, erweitern Ihren Wortschatz und üben gängige Alltagssituationen. Voraussetzung: Sie haben in der Realschule Englisch gelernt, die Sprache aber seitdem kaum gebraucht und erreichen beim B1 Einstufungstest ein Ergebnis zwischen 20 und 40 Prozent.
Lehrbuch: in company 3.0: Pre-Intermediate / Student's Book, Hueber, ISBN-13: 978-3194029811

Bitte führen Sie selbstständig den B1 Einstufungstest durch, bevor Sie sich anmelden. Gerne beantworten wir weitere Fragen!

Seitenanfang
Mo.
07.12.2020
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 07.12.2020 - Fr. 11.12.2020, 09:00 - 16:30 Uhr
Ort:
Orte werden bei Kursbeginn in der VHS bekannt gegeben
Dauer:
5 Termine
Kosten:
60,00 EUR
Info:
150 Jahre lang war das Ruhrgebiet d a s Zentrum der deutschen Schwerindustrie. Doch seit vielen Jahren erleben wir den Rückzug von Teilen der Großindustrie aus dieser Region. Das Ruhrgebiet ist in die Krise geraten, steht aber im Vergleich mit alten Industrierevieren in England oder Frankreich noch gut da. Offenbar gibt es hier Strategien, die einen ungebremsten Abstiegstaumel verhindern. Dazu zählen eine neue Rolle der Kultur sowie der ökologischen Ausrichtung, wie die RUHR.2010 - Kulturhauptstadt Europas sowie die Grüne Hauptstadt Europas 2017 bewiesen. Wo liegen die Chancen für neue Entwicklungen, wo gibt es Probleme, welche Strukturen müssen verändert werden, um dem Ruhrgebiet eine tragfähige Zukunft zu sichern? Der Kurs findet nicht im Seminarraum statt, sondern unterwegs in der Region, im Gespräch mit Akteuren und Verantwortlichen des Strukturwandels. Für die Fahrten innerhalb des Ruhrgebiets können Kosten entstehen. Das Angebot ist für schwerbehinderte Personen nicht geeignet. Der erste Termin findet in der VHS statt.

Seitenanfang
Mo.
07.12.2020
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 07.12.2020 - Fr. 11.12.2020, 09:10 - 16:40 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.37 (EDV)
Dauer:
5 Tage
Kosten:
156,00 EUR
Info:
Kurzfassung:
Von der Erstellung einfacher Tabellen und Diagramme hin zum komplexen Einsatz von Funktionen und der professionellen Gestaltung von Kalkulationen. Viele praktische Übungen. Incl. Schnellanalyse, FlashFill, Matrix- & VERWEIS-Funktionen, Pivot-Tabellen, Intelligente Tabellen.

Langfassung:
Dieser Bildungsurlaub vermittelt Ihnen die erforderlichen Kenntnisse zum souveränen Umgang mit dem Tabellenkalkulationsprogramm Excel. Das Themenspektrum reicht vom Erstellen einfacher Tabellen und Diagramme bis hin zu komplexem Einsatz von Funktionen und der professionellen Gestaltung von Kalkulationen. Viele praktische Übungen. Themen: Grundlegende Techniken wie Text-, Wert- und Formeleingabe, Tabellenaufbau und -formatierung, logische, Matrix-, Zeit- und Verweis-Funktionen, Pivot-Tabellen, Grafische Elemente, SmartArts und Diagrammbearbeitung. Neue Tools wie Schnellanalyse, FlashFill und intelligente Tabellen runden das Thema ab. Windows-Kenntnisse sind erforderlich.


Inhalte:
1. Tag:
Die Arbeitsoberfläche, Tabellenaufbau, Arbeitsmappe, Navigieren im Tabellenblatt, Tastaturkurzbefehle, Operatoren in Excel, Daten eingeben, einfache Formeln, Tabellenformatierung, Ausfüllfunktion, Übungen
2. Tag:
Relative und absolute Zellbezüge, Namensmanager, Arbeiten mit statistischen Funktionen (SUMME, MAX, MIN, MITTELWERT, RUNDEN), Bedingte Formatierung, Übungen
3. Tag:
Matrix- und logische Funktionen, Verkettung von Funktionen, FlashFill,Schnellanalyse und intelligente Tabellen, Grafische Elemente, SmartArts, Übungen
4. Tag:
Tabellenblattschutz, Gültigkeitsprüfung bei der Dateneingabe, Kommentare, Zellbezüge auf andere Tabellenblätter, Excel-Tabellen in Word einbinden, Übungen
5. Tag:
Arbeiten mit Datums- und Uhrzeitfunktionen, Diagrammbearbeitung, Serienbrief mit Excel und Word, Daten sortieren und filtern, Pivot Tabellen erstellen, AddIns nutzen, Übungen

Seitenanfang
Di.
15.12.2020
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
Di. 15.12.2020 - Fr. 18.12.2020, 09:00 - 16:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.40
Dauer:
4 Termine
Kosten:
150,00 EUR
Info:
Mitunter geraten wir beruflich in schwierige Gesprächssituationen oder an unangenehme Charaktere. Das kann im Kontakt mit Kollegen, Vorgesetzten oder auch Geschäftspartnern eintreten. Als Einzelfall ist das normal und meist unproblematisch. Doch was tun, wenn sich einzelne Auseinandersetzungen zu einem dauerhaft schwelenden und persönlich belastenden Konflikt entwickeln? Im Privatleben besteht häufig die Option, schwierigen Menschen und Situationen schlicht aus dem Weg zu gehen. Das klappt im Arbeitsalltag in der Regel jedoch nicht. Das Seminar vermittelt Hintergrundwissen zu dem beschriebenen Phänomen und den damit verbundenen Problemen. In praktischen Übungen werden kommunikative Kompetenzen zum gelasseneren Umgang mit schwierigen Mitmenschen trainiert. Auf Wunsch werden dabei anonymisierte Fälle der Teilnehmenden aufgegriffen. Das Seminar hat jedoch explizit keinen therapeutischen Charakter. Die Veranstaltung ist auch als Bildungsurlaub anerkannt. Der Dozent ist Kommunikationstrainer und Coach.

Den Verlaufsplan zu diesem Seminar finden Sie hier!

Seitenanfang
Mi.
16.12.2020
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
Mi. 16.12.2020 - Fr. 18.12.2020, 10:00 - 17:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 1.02
Dauer:
3 Termine
Kosten:
137,00 EUR
Info:
Ein Projekt ist eine Aufgabe mit definierter Dauer und festem Budget, bei dem mehrere Bereiche bzw. Personen koordiniert zusammenarbeiten müssen. Dieser Kurs vermittelt Grundwissen und stellt anhand praktischer Beispiele Strategien und Werkzeuge vor, die Projektmanager benötigen, um Ressourcen effektiv einzusetzen und im Team erfolgreich zu arbeiten. Die Inhalte: Grundlagen der Projektarbeit, Projektziele, Projektorganisation, Maßnahmen zur Projektkontrolle und -steuerung, Projektteams entwickeln und etablieren, Dokumentation und Projektauswertung. Vorkenntnisse oder Berufserfahrung sind nicht erforderlich. Wer ein Xpert-Zertifikat erwerben möchte (vgl. Xpert Personal Business Skills), kann einige Zeit nach dem Seminar eine Prüfung absolvieren (30 EUR). Der Dozent ist seit über 25 Jahren in leitender Funktion im Bereich Strategieentwicklung und Projektmanagement tätig.

Den Verlaufsplan zu diesem Seminar finden Sie hier!

Seitenanfang
Mo.
11.01.2021
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 11.01.2021 - Fr. 15.01.2021, 09:30 - 17:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 1.02
Dauer:
5 Termine
Kosten:
174,00 EUR
Info:
Konflikte und schwierige Gespräche gehören zu unserem Leben. Doch nicht immer gelingt es, sie zu einem einvernehmlichen Ergebnis zu führen. Wenn unsere gewohnten Kommunikationsmuster versagen oder wir uns nicht richtig gehört und verstanden fühlen, kommt es oft zu Frustration oder zum lauten Knall. Dabei ist selten der Konflikt selbst das Problem, sondern meist die Art wie wir mit ihm umgehen. Das Seminar vermittelt in Theorie und Praxis die Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation (GfK) nach Marshall Rosenberg. Dieses humanistische Konzept fördert die friedliche Kommunikation im privaten, beruflichen oder politischen Bereich. Anhand von Übungen und lebensnahen Beispielen erkennen Sie eigene Kommunikationsmuster und verändern diese ggf. schrittweise. Sie erweitern Ihr Repertoire im Umgang mit Konfliktsituationen. Sie lernen, Kritik und Angriffe nicht mehr persönlich zu nehmen. Sie gehen mit sich selbst und anderen wertschätzend um. Sie können Gefühle und Bedürfnisse bei sich selbst und Ihren Mitmenschen besser heraushören und annehmen. Insgesamt gehen Sie dadurch künftig mit mehr Gelassenheit in schwierige Gesprächssituationen. Die Veranstaltung ist auch als Bildungsurlaub anerkannt. Die Dozentin ist ausgebildete Mediatorin.

Den Verlaufsplan zu diesem Seminar finden Sie hier!

Seitenanfang
Mo.
11.01.2021
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 11.01.2021 - Do. 14.01.2021, 09:00 - 16:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.40
Dauer:
4 Termine
Kosten:
173,00 EUR
Info:
Coaching gilt in Arbeitskontexten als die individuellste und nachhaltigste Form der Personalentwicklung und Mitarbeiterführung. Die Gespräche zwischen Coach und Coachee können dabei verschiedene Themen beinhalten: z. B. Fragen des beruflichen Alltags (Führung, Kommunikation, Zusammenarbeit), Fragen zur Einschätzung und Entwicklung persönlicher Kompetenzen oder zum Stressmanagement sowie zur Überwindung von Konflikten mit Mitarbeitenden, Kolleg/innen, Vorgesetzten. Häufig wird jedoch durch die Konzentration auf die "Lösung für das Problem" die Person übersehen. Dann können Vereinbarungen nur wenig engagiert und nicht nachhaltig umgesetzt werden: Denn der vereinbarte Weg oder das Ziel passen nicht zum Menschen. Wenn Sie Einblicke in das personzentriert-integrative Coaching bekommen wollen, dann ist dieses Seminar für Sie richtig. Mit vielen praxisrelevanten Übungen erfahren Sie, wie es gelingen kann Menschen dabei zu unterstützen, in Übereinstimmung mit ihren Motiven und Werten zu handeln und authentische Lösungen zu finden. Die Veranstaltung ist auch als Bildungsurlaub anerkannt. Die Dozentin ist Soziologin, Coach (GWG/DACB) und Leiterin der Deutschen Akademie für Coaching und Beratung.

Den Verlaufsplan zu diesem Seminar finden Sie hier!

Seitenanfang
Mo.
18.01.2021
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 18.01.2021 - Fr. 22.01.2021, 09:30 - 16:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.40
Dauer:
5 Termine
Kosten:
218,00 EUR
Info:
Sie haben schon die erste Hälfte des English Bootcamp besucht und wollen den Rest des Lehrwerks noch zu Ende bearbeiten. Wenn Sie den Kurs English Refresher B1 - 1. Semester besucht haben sind Sie auch richtig hier! Typischerweise erreichen Sie beim B1 Einstufungstest auf http://bit.ly/vhseinstufung ein Ergebnis zwischen 40 und 60 Prozent.

Kleingruppenangebot ab 5 Teilnehmenden. Die Kursgebühr kann deshalb nicht ermäßigt werden!

Lehrbuch: in company 3.0: Pre-Intermediate / Student's Book, Hueber, ISBN-13: 978-3194029811, ab Lektion 11

Bitte führen Sie selbstständig den B1 Einstufungstest durch, bevor Sie sich anmelden. Gerne beantworten wir weitere Fragen!

Seitenanfang
Mo.
18.01.2021
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 18.01.2021 - Fr. 22.01.2021, 09:00 - 16:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.37 (EDV)
Dauer:
5 Tage
Kosten:
159,00 EUR
Info:
Kurzfassung
Diese fundierte Einführung in die Textverarbeitung vermittelt die praxisnahe und effiziente Handhabung von MS Word. Themen: Text erstellen, Seitenrand, Gliederung, Layout, Silbentrennung, Textbausteine, Fenster und Fußnoten, Serienbriefe, Formatvorlagen, Datenaustausch.

Langfassung
Die Arbeit mit Texten und die Gestaltung der Korrespondenz kann effizienter und intuitiver erledigt werden. In diesem Bildungsurlaub erhalten Sie eine fundierte Einführung in die Grundlagen der Textverarbeitung. Anhand praxisnaher Beispiele erlernen Sie die zeitsparende Handhabung des Programms. Themen: Text erstellen, kopieren, und löschen, Seitenrand, Nummerierung, Layout, Silbentrennung, Drucken, Textbausteine, Fenster und Fußnoten, Serienbriefe, Formatvorlagen, Datenaustausch. Wünsche der Teilnehmer sind willkommen. Der Kurs richtet sich an Einsteiger in die Textverarbeitung und Umsteiger nach Word. Windowskenntnisse werden vorausgesetzt. Das Kursentgelt enthält Unterrichtsmaterial aus dem Herdt-Verlag.

Seitenanfang
Mo.
18.01.2021
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 18.01.2021 - Mi. 20.01.2021, 10:00 - 17:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 1.02
Dauer:
3 Termine
Kosten:
116,00 EUR
Info:
Ihre guten Sachargumente sind nicht wie gewünscht angekommen? Sie wurden mit persönlichen Angriffen verunsichert oder sogar schachmatt gesetzt? Selbstzweifel, Perfektionismus und die Befürchtung, sich selbst zu sehr in den Vordergrund zu drängen, sind u. a. Gründe dafür, dass Frauen sich unter Wert verkaufen. In diesem Seminar lernen Sie, männliche Spielregeln und rhetorische Mittel zu durchschauen. Sie üben in geschütztem Rahmen und kleiner Gruppe, Ihre Meinung klar zu vertreten, Ihre Leistungen gut darzustellen und andere für Ihre Position zu gewinnen. Ein Flexibilitätstraining mit simulierten Störungen rundet das Training ab (auf Wunsch mit Video-Feedback). Die Veranstaltung ist auch als Bildungsurlaub anerkannt. Die Dozentin ist NLP-Trainerin und Business-Coach.

Den Verlaufsplan zu diesem Seminar finden Sie hier!

Seitenanfang
Mo.
25.01.2021
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 25.01.2021 - Fr. 29.01.2021, 09:30 - 16:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum 6.07 (EDV)
Dauer:
5 Termine
Kosten:
280,00 EUR
Info:
Sie erlernen den Umgang mit den wichtigsten Werkzeugen und Befehlen von Photoshop CS 6. Grundlegende Inhalte sind: Werkzeuge, Protokoll, Tonwertkorrektur, Kontrast, Filter, Auswählen und Text. Sie arbeiten intensiv mit Kanälen, Masken und Einstellungsebenen. Ziel ist ein sicherer Umgang mit Farbräumen und Bildformaten. Sie lernen Fotos zu retuschieren, diese kreativ miteinander zu kombinieren und in Belichtung und Farbigkeit zu korrigieren. Ferner lernen Sie Möglichkeiten kennen, durch Auswahl von Filtern und Ebenen verschiedene Bildteile zu komplexen Montagen zusammenzustellen. Anhand von Beispielen werden die erlernten Techniken zur Bildoptimierung vertieft. Voraussetzung: Gute PC-Kenntnisse. Im Entgelt sind die Kosten für das Skript und die Nutzung des Video-Tutorials enthalten.

Seitenanfang
Mo.
25.01.2021
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 25.01.2021 - Fr. 29.01.2021, 09:10 - 16:40 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.37 (EDV)
Dauer:
5 Tage
Kosten:
178,00 EUR
Info:
Sie verfügen über gute Kenntnisse der Excel-VBA-Programmierung und möchten diesen Kenntnisstand erweitern? In dem Excel-VBA Bildungsurlaub werden folgende Inhalte vermittelt:

User-Forms (Menüsteuerung, Listen- und Drehfelder)
File-Transfer mit Word, PowerPoint und Access
Datenfelder und Arrays
Dateiverwaltung (FileSystemObject)
Komplexe Aufgaben und Übungen
Ereignisorientierte Programmierung
Kommunikation mit der Außenwelt
Funktionen/AddIns anwenden
Wissenswertes, Nützliches, Tipps und Tricks
Dialogprogrammierung

Seitenanfang
Di.
26.01.2021
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
Di. 26.01.2021 - Fr. 29.01.2021, 09:00 - 16:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 1.02
Dauer:
4 Termine
Kosten:
150,00 EUR
Info:
Das NLP-Modell (Neuro-Linguistisches Programmieren) geht von einem Zusammenhang zwischen Wahrnehmung, Sprache, Denken und Verhalten aus. Das Seminar vermittelt spezifische Grundtechniken, die der Förderung Ihrer persönlichen Potentiale und Empathie sowie Kommunikations- und Konfliktkompetenz dienen. Es richtet sich an Interessierte ohne Vorkenntnisse, ist aber auch offen für Auffrischer, die vertiefende Übungsgelegenheiten suchen. Im Interesse der Verwertbarkeit im beruflichen Alltag dominiert der praktische Anteil. Die Veranstaltung ist auch als Bildungsurlaub anerkannt. Der Dozent ist NLP-Lehrtrainer und NLP-Lehrcoach.

Den Verlaufsplan zu diesem Seminar finden Sie hier!

Seitenanfang
Fr.
29.01.2021
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
Fr. 29.01.2021 - Fr. 26.02.2021, 09:00 - 16:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 6.06 (EDV)
Dauer:
5 Termine
Kosten:
236,00 EUR
Info:
Arbeitgeber sind verpflichtet, für ihre Beschäftigten Lohnsteuern, Zuschlagsteuern und gesetzliche Sozialversicherungsbeiträge einzubehalten und an die entsprechenden Stellen abzuführen. Diese Aufgaben werden in der betrieblichen Lohn- und Gehaltsbuchführung abgewickelt. Der Kurs vermittelt Interessierten mit keinen oder geringen Vorkenntnissen das nötige Basiswissen sowie die praktische Durchführung der erforderlichen Abrechnungsarbeiten. Im Mittelpunkt stehen die korrekte Ermittlung des Bruttolohns (Arbeitgeber/Arbeitnehmer) und der gesetzlichen Abzugsbeträge sowie die Übermittlung der erforderlichen Meldungen an die Sozialversicherung und das Finanzamt. Dabei bringen Lohnsteuerklassen, Freibeträge, Zuschläge, Sachbezüge sowie die Arbeiten am Monats- und Jahresende zahlreiche Besonderheiten mit sich. Die Inhalte orientieren sich weitgehend an dem Kursmodul "Lohn und Gehalt I" des Lehrgangssystems Xpert Business (vgl. www.xpert-business.eu). Alle Teilnehmenden erhalten das entsprechende Buch aus der Reihe XB. Die Veranstaltung ist auch als Bildungsurlaub anerkannt. Falls die Corona-Pandemie die Durchführung in Präsenzform nicht zulässt, findet der Kurs mit Online-Videokonferenzen statt. Die Teilnehmenden benötigten dafür einen PC mit Internet und Webcam. Der Dozent ist Diplom-Kaufmann und SAP® ERP 6.0 Co-Berater.

Den Verlaufsplan zu diesem Seminar finden Sie hier!

Seitenanfang
Mo.
01.02.2021
fast ausgebucht
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 01.02.2021 - Fr. 05.02.2021, 09:30 - 16:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.40
Dauer:
5 Termine
Kosten:
218,00 EUR
Info:
In unserem English Bootcamp werden Sie innerhalb einer Woche fit gemacht - knallhart und bis an die Schmerzgrenze! Sie wiederholen Grammatik, erweitern Ihren Wortschatz und üben freie Rede in einer Vielzahl an Themenbereichen. Voraussetzung: Sie haben bis zum Abitur Englisch gelernt und erreichen beim B1 Einstufungstest ein Ergebnis von mindestens 75 Prozent.

Kleingruppenangebot ab 5 Teilnehmenden. Die Kursgebühr kann deshalb nicht ermäßigt werden!

Lehrbuch: in company 3.0 Intermediate Student's Book, ISBN-13: 978-3-19-432981-2

Bitte führen Sie selbstständig den B1 Einstufungstest durch, bevor Sie sich anmelden. Gerne beantworten wir weitere Fragen!

Seitenanfang
Mo.
01.02.2021
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 01.02.2021 - Fr. 05.02.2021, 09:00 - 16:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.37 (EDV)
Dauer:
5 Tage
Kosten:
160,00 EUR
Info:
Themen: Einführung in die Arbeitsoberfläche, Koordinateneingabe und Objektfang
Zeichnen von Linien, Kreisen und Bögen, Änderungsbefehle anwenden, Layertechnik verwenden, Zeichnungen bemaßen und beschriften, Arbeiten mit Rastergrafiken, Erstellen von Blöcken, Arbeiten mit Externen Referenzen, Maßstäbe realisieren. Grundkenntnisse des technischen Zeichnens und Windows-Grundkenntnisse sind erforderlich.

Seitenanfang
Mo.
01.02.2021
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 01.02.2021 - Fr. 05.02.2021, 09:30 - 16:00 Uhr
Ort:
10 Tische, VHS, Raum 1.02
Dauer:
5 Termine
Kosten:
186,00 EUR
Info:
Arbeitsverdichtung, Leistungs- und Konkurrenzdruck sowie zwischenmenschliche Probleme führen zu Konflikten im Beruf und im Privatleben. Hier ist Mediation eine optimale Methode, um brisantem Konfliktstoff durch besondere Techniken der Kommunikation und Gesprächsführung die Explosivität zu nehmen und Lösungen zu finden, die alle Beteiligten zufriedenstellen. Das Seminar vermittelt Angehörigen von Betrieben und Organisationen, aber auch Privatpersonen einen praxisbezogenen Ansatz zur eigenen Konfliktbewältigung sowie zur Moderation von Konflikten. Sie erwerben Wissen zu den Eskalationsstufen von Auseinandersetzungen, Möglichkeiten der Deeskalation, Konflikttypen, -arten und -ursachen. Auf dieser Basis werden in praktischen Übungen und Rollenspielen Methoden des Spiegelns, Reframings und Genauerns eingeübt. Die Veranstaltung ist auch als Bildungsurlaub anerkannt. Die Dozentin ist Mediatorin, Schiedsfrau und freiberufliche Trainerin.

Den Verlaufsplan zu diesem Seminar finden Sie hier!

Seitenanfang

Seiten: 1 | 2 Blättern Vor
Pfeil nach links Pfeil nach oben