Besondere Angebote
vhs.online

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Fotografie Grundlagen - Online-Kurs" (Nr. 2E324R) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.


Mi.
25.03.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Mi. 25.03.2020 - Mi. 24.06.2020, 20:20 - 21:50 Uhr
Ort:
virtueller Kursraum
Dauer:
8 Termine
Kosten:
43,00 EUR
Info:
Der Balkan Express rollt weiter und lässt sich auch durch die Krise nicht stoppen!
Stefan Schaak bietet seine Kurse vorübergehend online an. Für alle diejenigen, die schon angemeldet sind: die Gebühren aus dem Präsenzkurs werden für den Online Kurs übertragen. Sobald die VHS öffnet, wechseln wir wieder in den analogen Kursraum- versprochen!

Für Quereinsteiger: Sie zahlen die Kursgebühr in Höhe von 32 Euro und sind dabei.


Sicher gibt es viele verschiedene und gute Gründe, um Kroatisch, Bosnisch, Montenegrinisch und Serbisch zu lernen. Ein Grund aber ist allen gemeinsam: Die Liebe für diese wunderschönen Länder und ihre Menschen! In ihrem ersten Balkan-Jahr werden Sie ein neues Sprachgefühl kennenlernen und sich mit den grammatischen Grundlagen vertraut machen. Sie führen erste, kleine Gespräche und erarbeiten sich einen Basiswortschatz, um die Welt hinter den Cevapcici zu entdecken! Alles, was Sie tun müssen, ist: kommen! Hajde!
(Der Kurs umfasst die vier Sprachen: Bosnisch, Kroatisch, Montenegrinisch, Serbisch.)
Lehrmaterial: Kroatisch lernen? Nema problema! Band 1, Hubig, ISBN 978-3981094008

Seitenanfang
Mo.
04.05.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Mo. 04.05.2020 - Mo. 08.06.2020, 18:30 - 20:00 Uhr
Ort:
virtueller Kursraum
Dauer:
20 Termine
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Für alle Freundinnen und Freunde des griechischen Tanzes hat der Kursleiter Leonidas Efthymiadis ein kostenfreies online-Angebot ins Netz gestellt: Jeden Tag ab 18:30 Uhr außer mittwochs und sonntags stellt er uns live über facebook eine neue Bewegungsformation des mannigfaltigen Bewegungsschatzes des griechischen Tanzes vor. So überbrückt er die schwierige Zeit, in der kein Präsenzunterricht möglich ist. Das Angebot ist für alle frei auch für Neuinteressierte, die bisher nicht in seinen Kursen an der VHS eigeschrieben waren. Um den live-Zugang zu bekommen kontaktieren Sie ihn direkt unter leon.efthymiadis@gmail.com. Videos, die er bereits erstellt hat, finden sich auf seinem YouTube Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCEwrhDWaVov5mNqCzceSqkw.
Es grüßt Sie Leonidas Efthymiadis in Erwartung einer gemeinsamen Zeit nach Corona.

Seitenanfang
Mo.
04.05.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Mo. 04.05.2020 - Mo. 08.06.2020, 18:30 - 20:00 Uhr
Ort:
Online (Videokonferenz und Selbstlernphasen)
Dauer:
5 Termine
Kosten:
30,00 EUR
Info:
vhs.online

Der Spanisch Onlinekurs richtet sich swohl an Teilnehmende, die momentan einen Spanischanfängerkurs in der VHS belegt haben, dessen Unterricht momentan aber nicht in Präsenz möglich ist, als auch an neue Interessierte, die bereits erste geringe Vorkenntnisse der spanischen Sprache sammeln konnten.
Der Kurs hilft, während der Pause sprachlich "am Ball bleiben" zu können und bietet sprachliche Vertiefungen.
Im Kurs wird mit einer Mischung aus Videokonferenz und Selbstlernphasen das Lernen gestaltet. Konkrete Informationen mit Konferenzlinks folgen vor Kursstart.

Benötigt wird ein PC/Laptop oder Tablet, das über eine Kamera und ein Mikrofon verfügt.

Seitenanfang
So.
10.05.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
So. 10.05.2020 - Fr. 15.05.2020, 19:00 - 20:30 Uhr
Ort:
online
Dauer:
4 Termine
Kosten:
85,00 EUR
Info:
In diesem Onlineseminar lernen Sie Schritt für Schritt das Programm Photoshop CC und seine Funktionen kennen. Sowohl die globale als auch die lokale Bildkorrektur für Helligkeiten und Farben stehen im Fokus.
Sie erfahren alles über die grundlegenden Werkzeuge, um störende Elemente zu entfernen. Sie begradigen Horizonte bei Landschaftsaufnahmen und stürzende Linien bei Gebäuden. Der Beschnitt des Bildes, die Änderung der Bildgröße für den Druck und das Web sind feste Bestandteile des Kurses.
Am Ende entsteht ein Gesamteindruck des gesamten fotografischen Workflows. Sie werden zielsicher Ihre nächsten Bilder bearbeiten können. Ihnen stehen die Videotutorials über den Kurs hinaus zur Verfügung.
Zu Beginn des Kurses besteht die Möglichkeit zusammen das Bildbearbeitungsprogramm zu installieren.
Über die VHS Cloud bekommen Sie Zugang zu den Lehrinhalten und den jeweiligen Aufgaben.
Darüber hinaus stehen am Montag-, Mittwoch- und Freitagabend eine Sprechstunde mit dem Dozenten zur Verfügung. So lassen Sich aufkommende Fragen zeitnah lösen.

Voraussetzung: PC-Mac-Kenntnisse, Kenntnisse im Umgang mit Windows-Mac-Programmen.
Photoshop CC sollte zumindest als 7 tägige Testversion, installiert sein.
Weiterhin wird das kostenlose Programm Zoom genutzt, um die Videokonferenzen zu ermöglichen.
Es muss keine Webcam und Mikrofon genutzt werden, da auch rein über die Chatfunktion Fragen gestellt werden können.

Seitenanfang
Do.
14.05.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Do. 14.05.2020 - Do. 18.06.2020, 11:00 - 12:30 Uhr
Ort:
virtueller Kursraum
Dauer:
6 Termine
Kosten:
35,00 EUR
Info:
Die Kathedrale Notre-Dame de Paris steht im Mittelpunkt des Romans von Victor Hugo - geschrieben, um die Aufmerksamkeit der französischen Bevölkerung auf dieses einzigartige Bauwerk zu richten, um so den Verfall zu verhindern und Unterstützer für die aufwändigen Restaurierungen zu gewinnen. Der Roman schaffte dies, die Kathedrale ist heute - trotz des letztjährigen Brandes - ein herausragendes Zeugnis für die französische, aber auch für die europäische Kulturgeschichte.
"Der Glöckner von Notre-Dame" spielt im französischen Spätmittelalter. Und obwohl die Geschichte um den buckligen Quasimodo und die schöne Esmeralda Fiktion ist, hat Hugo ein historisch korrektes mittelalterliches Leben wiederauferstehen lassen. Auf diese Weise können wir sehr anschaulich das Paris des späten 15. Jahrhunderts miterleben. Neben dem großen literarischen Vergnügen, das dieser Roman bereitet, ist er auch eine spannende Geschichts- und Kulturgeschichtsstunde.

Aufgrund der aktuellen Situation wird der Roman online per Video-Livekonferenz besprochen. Zur Teilnahme wird ein PC/Mac oder ein Tablet (Android/IOS) oder ein Smartphone (Android/IOS) benötigt. Die Online-Konferenztechnik wird nach Anmeldung mitgeteilt. Im Bedarfsfall ist es möglich, am Kurs nur per Telefon teilzunehmen.

Seitenanfang
Mo.
25.05.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Mo. 25.05.2020 - Mo. 29.06.2020, 19:00 - 19:45 Uhr
Ort:
virtueller Kursraum
Dauer:
5 Termine
Kosten:
18,00 EUR
Info:
Die VHS tanzt nun auch Online! Diesen kurzen Video-Kurs könnt ihr bequem von zu Hause aus geniessen. Auf Socken und in Jogginghose geht es in diesem Corona-Special weiter, damit ihr nicht einrostet! Also runter vom Sofa, Tisch zur Seite gerückt und los geht’s! Die Inhalte beziehen sich auf die bereits "live" angefangenen Kurse dieses Semesters und beinhalten einige wenige Wiederholungen und viele neue Figuren. Natürlich sind die Einheiten ans Video-Tanzen angepasst und müssen naturgemäß an die Umstände angepasst werden. Wer hat schon einen grossen Tanzsaal zu Hause? Ich lade euch herzlich in mein Wohnzimmer ein! Die Inhalte passe ich so an, dass für Paartänzer und Singles alles machbar ist. Da es sich um keine "Live-Tanzstunde" handelt, könnt ihr die Inhalte jederzeit abrufen und bis zur Veröffentlichung der nächsten Einheit in Ruhe üben. Der Kurs umfasst 5 Unterrichtseinheiten, die jeweils mit etwa der Lernmenge eines normalen Kursabends bestückt sind. Und als besonderes Corona-Trost-Bonbon gibt es in allen drei Kursen eine kleine Flashmob-Cha Cha Cha Choreographie als Soloreihentanz. Das tanzen wir demnächst alle zusammen! Live! Dann, wenn es die Lage erlaubt. Am liebsten unter freiem Himmel direkt vor der VHS. Aber das hängt vom Corona-Gott ab. Und keine Angst: der Videokurs fußt zwar auf den bereits bekannten Schritten, aber niemand geht im Herbst im nächsten Semester baden, wenn die Jogginghose mal nicht so will wie ihr! Seid dabei und lasst Euch die Wartezeit damit etwas versüßen.

Seitenanfang
Do.
28.05.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Do. 28.05.2020 - Do. 18.06.2020, 16:30 - 17:30 Uhr
Ort:
virtueller Kursraum
Dauer:
3 Termine
Kosten:
21,00 EUR
Info:
Fühlen Sie sich angesichts der Fülle schwieriger moderner Literatur oft alleingelassen und überfordert? Möchten Sie sich durch intensives Lesen und im Gespräch mit anderen einen Zugang und ein eigenes Urteil erarbeiten und herausfinden, ob ein Text, eine literarische Figur Sie etwas angehen?

Wir werden in digitaler Umgebung gemeinsam über Literatur sprechen und diskutieren. Dazu erhalten Sie vorab per Email begleitende Lektürefragen, die wir dann zusammen mit Ihren Themen und Entdeckungen in den online stattfindenden Sitzungen besprechen.

In den drei Sitzungen werden wir "Herkunft" von Sasa Stanisic lesen, das 2019 mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnet wurde.

Zur Teilnahme an den Sitzungen wird der Videokonferenzdienst Zoom verwendet. Sitzungen werden nicht aufgezeichnet und zur Teilnahme ist kein persönliches Konto nötig.

Die Teilnahme ist auf verschiedenen Wegen möglich:
PC mit Webcam und Mikrofon (empfohlen)
PC ohne Webcam (nur die Videos der anderen Teilnehmenden sind sichtbar)
Festnetz (nur Audioteilnahme)

Die Zugangsdaten werden Ihnen zu Beginn des Kurses mitgeteilt. In der ersten Sitzung wird es eine kurzen Einführung in das Videokonferenzprogramm geben, bevor wir mit der Lektüre beginnen.

Zur Teilnahme an den Sitzungen wird der Videokonferenzdienst Zoom verwendet. Sitzungen werden nicht aufgezeichnet und zur Teilnahme ist kein persönliches Konto nötig. Die Zugangsdaten werden Ihnen zu Beginn des Kurses mitgeteilt. Bitte beachten Sie diese hilfreichen Tipps zu Zoom unter www.bit.ly/technik_hinweise (Infos zum Datenschutz bei Zoom gibt es überdies hier: www.datenschutz-guru.de/zoom-ist-keine-datenschleuder/).

Seitenanfang
Fr.
29.05.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Fr. 29.05.2020 - Fr. 26.06.2020, 18:00 - 18:45 Uhr
Ort:
virtueller Kursraum
Dauer:
5 Termine
Kosten:
18,00 EUR
Info:
Die VHS tanzt nun auch Online! Diesen kurzen Video-Kurs könnt ihr bequem von zu Hause aus geniessen. Auf Socken und in Jogginghose geht es in diesem Corona-Special weiter, damit ihr nicht einrostet! Also runter vom Sofa, Tisch zur Seite gerückt und los geht’s! Die Inhalte beziehen sich auf die bereits "live" angefangenen Kurse dieses Semesters und beinhalten einige wenige Wiederholungen und viele neue Figuren. Natürlich sind die Einheiten ans Video-Tanzen angepasst und müssen naturgemäß an die Umstände angepasst werden. Wer hat schon einen grossen Tanzsaal zu Hause? Ich lade euch herzlich in mein Wohnzimmer ein! Die Inhalte passe ich so an, dass für Paartänzer und Singles alles machbar ist. Da es sich um keine "Live-Tanzstunde" handelt, könnt ihr die Inhalte jederzeit abrufen und bis zur Veröffentlichung der nächsten Einheit in Ruhe üben. Der Kurs umfasst 5 Unterrichtseinheiten, die jeweils mit etwa der Lernmenge eines normalen Kursabends bestückt sind. Und als besonderes Corona-Trost-Bonbon gibt es in allen drei Kursen eine kleine Flashmob-Cha Cha Cha Choreographie als Soloreihentanz. Das tanzen wir demnächst alle zusammen! Live! Dann, wenn es die Lage erlaubt. Am liebsten unter freiem Himmel direkt vor der VHS. Aber das hängt vom Corona-Gott ab. Und keine Angst: der Videokurs fußt zwar auf den bereits bekannten Schritten, aber niemand geht im Herbst im nächsten Semester baden, wenn die Jogginghose mal nicht so will wie ihr! Seid dabei und lasst Euch die Wartezeit damit etwas versüßen.

Seitenanfang
Fr.
29.05.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Fr. 29.05.2020 - Fr. 26.06.2020, 19:00 - 19:45 Uhr
Ort:
virtueller Kursraum
Dauer:
5 Termine
Kosten:
18,00 EUR
Info:
Die VHS tanzt nun auch Online! Diesen kurzen Video-Kurs könnt ihr bequem von zu Hause aus geniessen. Auf Socken und in Jogginghose geht es in diesem Corona-Special weiter, damit ihr nicht einrostet! Also runter vom Sofa, Tisch zur Seite gerückt und los geht’s! Die Inhalte beziehen sich auf die bereits "live" angefangenen Kurse dieses Semesters und beinhalten einige wenige Wiederholungen und viele neue Figuren. Natürlich sind die Einheiten ans Video-Tanzen angepasst und müssen naturgemäß an die Umstände angepasst werden. Wer hat schon einen grossen Tanzsaal zu Hause? Ich lade euch herzlich in mein Wohnzimmer ein! Die Inhalte passe ich so an, dass für Paartänzer und Singles alles machbar ist. Da es sich um keine "Live-Tanzstunde" handelt, könnt ihr die Inhalte jederzeit abrufen und bis zur Veröffentlichung der nächsten Einheit in Ruhe üben. Der Kurs umfasst 5 Unterrichtseinheiten, die jeweils mit etwa der Lernmenge eines normalen Kursabends bestückt sind. Und als besonderes Corona-Trost-Bonbon gibt es in allen drei Kursen eine kleine Flashmob-Cha Cha Cha Choreographie als Soloreihentanz. Das tanzen wir demnächst alle zusammen! Live! Dann, wenn es die Lage erlaubt. Am liebsten unter freiem Himmel direkt vor der VHS. Aber das hängt vom Corona-Gott ab. Und keine Angst: der Videokurs fußt zwar auf den bereits bekannten Schritten, aber niemand geht im Herbst im nächsten Semester baden, wenn die Jogginghose mal nicht so will wie ihr! Seid dabei und lasst Euch die Wartezeit damit etwas versüßen.

Seitenanfang
Do.
04.06.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Do. 04.06.2020 - Do. 25.06.2020, 18:00 - 19:00 Uhr
Ort:
Ort wird noch bekannt gegeben
Dauer:
4 Termine
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Wenige Slogans haben das Jahr 2019 so geprägt wie die Hauptforderung der jugendlichen Umweltbewegung Fridays for Future: "Hört auf die Wissenschaft!". Doch was die Wissenschaft eigentlich sagt, bleibt für viele unverständlich. Der Essener Simon Wehden, Absolvent des Studienganges „Environmental Change and Management“ (Umweltwandel und Management) der renommierten Universität Oxford, wird in vier Online-Vorträgen Schlüsselkonzepte der aktuellen Klimaforschung erläutern und mit den Teilnehmenden im Chat diskutieren.
Welches Verständnis des Umweltwandels und der Klimakrise steht im wissenschaftlichen Interesse? Wie entwickelten sich die Lebens- und Zivilisationsgrundlagen auf unserem Planeten? Welche Transformationen sind für einen Umbau der globalen Ordnung hin zur Nachhaltigkeit notwendig und welche Steuerungsmechanismen existieren für welche Probleme? Die Vorträge hinterfragen gängige Mythen und Fehlinformationen und stellen neue Denkansätze anschaulich vor, um Bürgerinnen und Bürgern sinnvolle Handlungsmöglichkeiten zu eröffnen.

Vier entgeltfreie Online-Vorträge am 4., 9., 18. und 25. Juni im "vhs digisalon". Anmeldungen jeweils in der Vorwoche unter www.vhs.link/digisalon

Seitenanfang
Do.
04.06.2020
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
Do. 04.06.2020 - Do. 23.07.2020, 17:30 - 18:30 Uhr
Ort:
online
Dauer:
8 Termine
Kosten:
50,00 EUR
Info:
Teilnehmerinnen und Teilnehmer dieses Kurses bringen bereits Spanischkenntnisse auf dem Niveau B1 oder höher mit und vertiefen ihre Kenntnisse. Im Kurs geht es darum, den Wortschatz zu erweitern und die Aussprache zu verbessern.
Das Lernen wird über Videokonferenzen und zusätzlich Selbstlernphasen über die VHS-Moodle Plattform gestaltet.
Kleingruppenangebot ab 7 Teilnehmenden.

Plattformen: Moodle & Videokonferenzen.

Seitenanfang
Mi.
10.06.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Mi. 10.06.2020 - Mi. 08.07.2020, 18:00 - 19:30 Uhr
Dauer:
5 Termine
Kosten:
30,00 EUR
Info:
Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmende, die den kompletten B1 Kurs im Bereich Deutsch als Fremdsprache besucht haben.
Haben Sie wenig Gelegenheit, Deutsch zu sprechen? Dann können Sie hier in einer kleinen Gruppe Standardsituationen aus Alltag und Beruf üben: in Kontakt kommen und sich vorstellen, über Familie und Beruf sprechen, Smalltalk mit Fremden machen, die eigene Meinung zu einfachen Themen sagen, sich verabreden und Termine machen. Hier geht es um freie Kommunikation, nicht um korrekte Grammatik! Für diesen Onlinekurs benötigen Sie ein Laptop/PC/Tablet mit Mikrophon und Kamera. Wenn möglich ein Headset. Hier wird mit der Plattform Jitsi Meet gearbeitet. Insgesamt sind es 5 Onlinetermine. Der Online-Minikurs ist auch geeignet, wenn Sie sich auf die mündliche DTZ-Prüfung vorbereiten wollen.
Hier handelt es sich um Kleingruppenunterricht, daher ist die Kursgebühr leider nicht ermäßigbar.

Seitenanfang
Do.
18.06.2020
Anmeldung möglich
Bestellen
Zeitraum:
Do. 18.06.2020 - Do. 30.07.2020, 19:00 - 19:45 Uhr
Ort:
online
Dauer:
7 Termine
Kosten:
49,00 EUR
Info:
Teilnehmende, die allererste spanische Grundlagen bereits gelernt haben, aber eine Auffrischung willkommen heißen sind im Kurs genau richtig! Ihre vorhandenen Kenntnisse werden mit Unterstützung des muttersprachlichen Kursleitenden aufgefirscht und vertieft. Es geht um Themen wie Freunde, Familie, in einer Bar, Freizeit, Wohnung, Urlaub, Tagesablauf und Weiteres.

Der Kurs findet als Onlinekurs auf der Plattform Moodle statt: Einmal die Woche wird ein neues vom Kursleiter selbstgedrehtes Video zur Verfügung gestellt, das ein Thema zusammenfast bzw. darstellt. Am Ende des Videos wird eine Aufgabe zur Bearbeitung gestellt. Es ist ihnen selbst überlassen, ob sie die Aufgabe in Form eines kleinen Videos, einer Sprachnachricht oder klassisch schriftlich einreichen möchten.

Um die nötigen Erklärungen geben und Fragen klären zu können wird ein wöchentlicher Termin angeboten, an dem die Teilnehmenden mit dem Kursleiter online zusammenkommen.
Kleingruppenangebot ab 7 Teilnehmenden.

Plattformen: Selbstlernphasen und Videos auf Moodle & zusätzliche kurze Videokonferenzen.

Seitenanfang
Do.
25.06.2020
Keine Anmeldung möglich
Zeitraum:
Do. 25.06.2020 - Do. 13.08.2020, 17:00 - 19:20 Uhr
Ort:
virtueller Kursraum
Dauer:
15 Termine
Kosten:
127,00 EUR
Info:
Dieser Onlinekurs richtet sich an Teilnehmende, die die Niveaustufe B2 bereits abgeschlossen haben und mit C1 beginnen möchten. In diesem kompakten Kurs erlangen Sie die ersten Schritte, um den perfekten Einstieg in C1 zu erhalten.
Für diesen Onlinekurs benötigen Sie ein Laptop/PC/Tablet mit Mikrophon und Kamera. Wenn möglich ein Headset. Dieser Kurs findet immer dienstags und donnerstags statt. Hier handelt es sich um eine Kleingruppe, daher ist der Kurs leider nicht ermäßigbar.
Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Tatjana Carvajal unter tatjana.carvajal@vhs.essen.de
Lehrbuch:
Mittelpunkt neu C 1.1, Klett, ISBN 978-3-12-676664-7

Einen Einstufungstest finden Sie hier

Seitenanfang
Mi.
01.07.2020
fast ausgebucht
Bestellen
Zeitraum:
Mi. 01.07.2020 - Mi. 22.07.2020, 18:00 - 20:15 Uhr
Ort:
VHS, Raum online
Dauer:
4 Termine
Kosten:
60,00 EUR
Info:
Die aktuelle Corona-Lage hat in kürzester Zeit eine enorme Veränderung der Besprechungskultur bewirkt: Gesprächssituationen finden häufig nur noch virtuell statt, weil Reisen eingeschränkt und viele Menschen im Homeoffice tätig sind. Was im ersten Moment als effizientes, modernes Tool erscheint, birgt in der Praxis durchaus kommunikative Schwierigkeiten. Manche Irritationen und Missverständnisse, die sich im persönlichen Gespräch leicht korrigieren lassen, bleiben bei Videokonferenzen oft unerkannt. Das kann Verärgerung auslösen und die Kooperation belasten. Doch das lässt sich ändern. - Das Seminar richtet sich an Personen, die erste Erfahrungen mit Videokonferenzen haben und diese künftig besser gestalten möchten. Sie erfahren, was diese Form der Kommunikation so speziell und mitunter schwierig macht. Der Kurs findet ausschließlich online statt, so dass Sie in einem realen Setting lernen, wie Sie an virtuellen Treffen aktiv und souverän mitwirken können. Sie erfahren, wie der bewusste Einsatz von Stimme und Körpersprache den fehlenden persönlichen Kontakt teilweise kompensieren kann. Wir untersuchen Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen persönlichen und virtuellen Meetings, besprechen technische Voraussetzungen und erproben praktisch, was Ihr persönlicher virtueller Kommunikationsstil ist. Zudem werden verschiedene Techniken der Online-Kollaboration vermittelt, mit denen Sie sich und Ihre Inhalte wirksamer präsentieren. Wir werden das Videokonferenzsystem "Zoom" verwenden, aber auch alternative Tools erproben. Zur Teilnahme benötigen Sie eine stabile Internetverbindung und ein geeignetes Endgerät. Empfehlenswert sind ein Tablet oder ein Computer mit Kamera, Mikrofon und Lautsprechern / Headset. Daneben sollten Sie gern auch Ihr Smartphone zur Hand haben. Der Dozent ist Kommunikationstrainer, Coach und Online-Trainer.

Seitenanfang
Do.
20.08.2020
wenig Teilnehmer
Zeitraum:
Do. 20.08.2020 - Do. 03.09.2020, 19:00 - 20:30 Uhr
Ort:
online
Dauer:
4 Termine
Kosten:
142,00 EUR
Info:
Dank digitaler Fotografie ist es leichter geworden, auch ohne professionelles und teures Equipment technisch akzeptable Fotos zu machen. Aber es ist allein mit dem Drücken des Auslösers nicht getan und oft liegen die Ergebnisse nicht in der gewünschten Qualität vor. Dabei ist der technisch sichere Umgang mit der eigenen Kamera entscheidend!
In diesem Onlinekurs lernen Sie strukturiert und effektiv die wichtigsten Einstellungen und Funktionen Ihrer Kamera kennen. Anhand der Videotutorials erfahren Sie die Grundlagen der Fototechnik und diese setzen Sie mit speziell abgestimmten Übungsaufgaben zeitnah in die Praxis um. Die Lernunterlagen stehen Ihnen selbstverständlich über den Kurs hinaus zur Verfügung.
Die von Ihnen erstellten "Lösungsbilder" besprechen wir innerhalb der folgenden Sprechstunden konstruktiv.
Folgende kameraspezifische Themen werden besprochen: Blendenwert-Verschlußzeit-ISO, manuelle und automatische Belichtungsmessung, Graukarte, Weißabgleich, Autofokus, bewusstes Einsetzen von Objektiven zur ideengestützten Bildgestaltung, Schärfentiefe.
Ziel des Kurses ist, die technischen Möglichkeiten ihrer Kamera kennenzulernen und bewusst zur Bildgestaltung einzusetzen.
Über die VHS-Cloud bekommen Sie einen persönlichen Zugang zu den Lehrinhalten und den
jeweiligen Aufgaben. Zu Beginn des Kurses finden wir uns in der Konferenz in der VHS-CLOUD ein, um uns zusammen kennenzulernen, auszutauschen und das weitere Vorgehen zu besprechen.
Darüber hinaus stehen Ihnen weitere Online-Sprechstunden mit dem Dozenten zur Verfügung. So lassen sich aufkommende Fragen klären und Probleme zeitnah lösen.
Voraussetzung: Eigene Spiegelreflex-, Bridge-, System- oder Kompaktkamera mit manuellen Einstellungsmöglichkeiten. Bitte halten Sie das Handbuch bei Fragen oder Problemen im besten Fall digital oder zur Not auch analog bereit.
PC-Kenntnisse, Kenntnisse im Umgang mit Windows- oder Mac Programmen.
Es ist sehr empfehlenswert eine Webcam und ein Headset mit Mikrofon zu nutzen. Damit werden eine schnelle zielorientierte Kommunikation und Hilfestellung sichergestellt.
7-9 Teilnehmende

Seitenanfang

Pfeil nach links Pfeil nach oben