Besondere Angebote
Grüne Hauptstadt Europas
Seiten: 1 | 2 Blättern Vor

Fr.
09.06.17
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Fr. 09.06.2017 - So. 11.06.2017, 15:00 - 19:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum U.01 (Großer Saal)
Dauer:
3 Termine
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Im Rahmen von Essen - Grüne Hauptstadt Europas 2017
Viele Ideen, die dem zukunftsgerechten Leben und Wirtschaften dienen, sind seit Jahren in der Praxis bewährt. Bei den jährlichen fairventure-Konferenzen können sich die Teilnehmenden über den öko-sozialen Wandel informieren, bereits Aktive finden Gelegenheiten zur... 

Seitenanfang
Sa.
01.07.17
Anmeldung möglich
Bestellen
Termin:
Sa. 01.07.2017 15:00 - 17:30 Uhr
Ort:
Ort wie im Programmheft angegeben
Dauer:
1 Termin
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Im Rahmen von Essen - Grüne Hauptstadt Europas 2017
Bei diesem Spaziergang durch das Grün des Essener Ostens ist viel Historisches zu entdecken. Im Mittelpunkt steht dabei der Bergmannsbusch, der seit Ende der 1920er-Jahre von der damaligen eigenständigen Stadt Steele zum Naherholungsgebiet ausgebaut wurde. Entlang... 

Seitenanfang
So.
30.07.17
fast ausgebucht
Bestellen
Termin:
So. 30.07.2017 09:00 - 16:00 Uhr
Ort:
Ort wie im Programmheft angegeben
Dauer:
1 Termin
Kosten:
15,00 EUR
Info:
Im Rahmen von Essen - Grüne Hauptstadt Europas 2017
Essen trägt 2017 den Titel "Grüne Hauptstadt Europas". Die Ruhrmetropole gilt als grünste Stadt in Nordrhein-Westfalen. Die Exkursion erkundet die überraschende Vielfalt der Grüngestaltung in der Stadt, die selbst für Essener immer wieder überraschend ist: vom... 

Seitenanfang
Mo.
03.07.17
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 03.07.2017 - Fr. 07.07.2017, 09:00 - 16:30 Uhr
Ort:
Orte werden bei Kursbeginn in der VHS bekannt gegeben
Dauer:
5 Termine
Kosten:
50,00 EUR
Info:
Im Rahmen von Essen - Grüne Hauptstadt Europas 2017
Die Auszeichnung "Grüne Hauptstadt Europas" kam für Essen durchaus überraschend, insbesondere wenn man dort nicht lebt. Denn nur wenige Menschen außerhalb Essens wissen, dass die Ruhrmetropole als grünste Stadt in Nordrhein-Westfalen gilt. Der Bildungsurlaub sucht... 

Seitenanfang
Mo.
19.06.17
fast ausgebucht
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 19.06.2017 - Fr. 23.06.2017, 09:00 - 16:30 Uhr
Ort:
Orte werden bei Kursbeginn in der VHS bekannt gegeben
Dauer:
5 Termine
Kosten:
50,00 EUR
Info:
Im Rahmen von Essen - Grüne Hauptstadt Europas 2017
Die Auszeichnung "Grüne Hauptstadt Europas" kam für Essen durchaus überraschend, insbesondere wenn man dort nicht lebt. Denn nur wenige Menschen außerhalb Essens wissen, dass die Ruhrmetropole als grünste Stadt in Nordrhein-Westfalen gilt. Der Bildungsurlaub sucht... 

Seitenanfang
Sa.
15.07.17
wenig Teilnehmer
Bestellen
Termin:
Sa. 15.07.2017 10:00 - 17:00 Uhr
Ort:
Treffpunkt 10:00 Uhr, DB- Infopoint im Essener Hbf.
Dauer:
1 Termin
Kosten:
20,00 EUR
Info:
Die Exkursion führt zur grünen Seite Essens und beschäftigt sich mit einer breiten Auswahl von Skulpturen des 20. Jahrhunderts. Vormittags erkunden wir den Skulpturenpfad in Kettwig. Neben Informationen zu den jeweiligen Künstlern und ihren Werken werden auch Bezüge zu Region und Stadtteil hergestellt. Nachmittags... 

Seitenanfang
Di.
17.01.17
Keine Anmeldung möglich
Zeitraum:
Di. 17.01.2017 - Do. 31.08.2017, 9:00 - 22:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum E.02 (Neue Galerie -Ausstellungen-)
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Wie ein Leuchtturm erscheint die Glasfassade der VHS mit der monumentalen Skulptur GRowEEN. Das Kunstprojekt mit Modellcharakter wurde von dem Essener Künstler Jens J. Meyer in Zusammenarbeit mit der VHS Essen und akzente raumbegrünung entworfen und von pfanzenfreude.de unterstützt. Grünpflanzen, leuchtend gelbe... 

Seitenanfang
Sa.
06.05.17
Keine Anmeldung möglich
Zeitraum:
Sa. 06.05.2017 - Mo. 10.07.2017, 9:00 - 22:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum E.02 (Neue Galerie -Ausstellungen-)
Dauer:
46 Termine
Kosten:
entgeltfrei
Info:
6. Mai bis 13. Juli 2017
Im Rahmen der Grünen Hauptstadt Europas - Essen 2017.
Danuta Karsten liebt Räume, erspürt, atmet und verwandelt sie. Sie entwickelt ihre Arbeiten in Bezug auf den Ort, seine Menschen und seine Geschichte. Aus alltäglichen Materialien wie Papier, Kunststoffbänder oder Holz schafft die in Polen... 

Seitenanfang
So.
25.06.17
Keine Anmeldung möglich
Zeitraum:
So. 25.06.2017 - So. 16.07.2017, 15:00 - 18:00 Uhr
Ort:
Ort wie im Programmheft angegeben
Dauer:
8 Termine
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Ein privater Garten öffnet sein Tor, um Keramikskulpturen inmitten der Natur zu präsentieren. Die großformatigen Skulpturen für den Garten sind von Teilnehmenden im Kurs von Ute Oberhoff für das Jahr der Grünen Hauptstadt Essens entstanden.
Eröffnung der Ausstellung, Sonntag, 25. Juni, 15 Uhr
mit einer Einführung von... 

Seitenanfang
Do.
01.06.17
Keine Anmeldung möglich
Zeitraum:
Do. 01.06.2017 - Fr. 14.07.2017, 9:00 - 22:00 Uhr
Ort:
VHS, Ausstellungsfoyer 2. OG/3.OG/4.OG/1.OG
Dauer:
31 Termine
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Die Kurse aus den Bereichen Malen, Zeichnen, Gestalten und Fotografie präsentieren aktuelle Arbeiten zu dem Semesterschwerpunktthema "Mitte(n) im Grünen". Die spannende Auswahl zeigt Ihnen auf allen Etagen des Gebäudes was in Ihrer VHS alles möglich ist.
Zu sehen vom 01.06. - 14.07.2017 in den Foyers der 1. bis 5.... 

Seitenanfang
So.
23.07.17
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
So. 23.07.2017 - Fr. 29.09.2017, 10:00 - 17:00 Uhr
Ort:
Villa Rü, Raum 104
Dauer:
2 Termine
Kosten:
59,00 EUR
Info:
Bergehalden, Fördertürme, Gasometer, Hochöfen oder Wassertürme prägten als weithin sichtbare Orientierungspunkte die industrielle Landschaft des Ruhrgebiets. Sie waren Erkennungszeichen, Heimatwegweiser. Viele Zeichen verschwanden durch den Strukturwandel. Doch es wurden neue Landmarken geschaffen. Etliche dieser... 

Seitenanfang
Sa.
22.07.17
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Sa. 22.07.2017 - Fr. 22.09.2017, 10:00 - 17:00 Uhr
Ort:
Villa Rü
Dauer:
2 Termine
Kosten:
59,00 EUR
Info:
Bergehalden, Fördertürme, Gasometer, Hochöfen oder Wassertürme prägten als weithin sichtbare Orientierungspunkte die industrielle Landschaft des Ruhrgebiets. Sie waren Erkennungszeichen, Heimatwegweiser. Viele Zeichen verschwanden durch den Strukturwandel. Doch es wurden neue Landmarken geschaffen. Etliche dieser... 

Seitenanfang
So.
06.08.17
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
So. 06.08.2017 - Fr. 29.09.2017, 10:00 - 17:00 Uhr
Ort:
Villa Rü
Dauer:
2 Termine
Kosten:
59,00 EUR
Info:
Bergehalden, Fördertürme, Gasometer, Hochöfen oder Wassertürme prägten als weithin sichtbare Orientierungspunkte die industrielle Landschaft des Ruhrgebiets. Sie waren Erkennungszeichen, Heimatwegweiser. Viele Zeichen verschwanden durch den Strukturwandel. Doch es wurden neue Landmarken geschaffen. Etliche dieser... 

Seitenanfang
Sa.
05.08.17
fast ausgebucht
Bestellen
Termin:
Sa. 05.08.2017 10:00 - 17:00 Uhr
Ort:
Villa Rü
Dauer:
2 Termine
Kosten:
59,00 EUR
Info:
Bergehalden, Fördertürme, Gasometer, Hochöfen oder Wassertürme prägten als weithin sichtbare Orientierungspunkte die industrielle Landschaft des Ruhrgebiets. Sie waren Erkennungszeichen, Heimatwegweiser. Viele Zeichen verschwanden durch den Strukturwandel. Doch es wurden neue Landmarken geschaffen. Etliche dieser... 

Seitenanfang
So.
20.08.17
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
So. 20.08.2017 - Fr. 29.09.2017, 10:00 - 17:00 Uhr
Ort:
Villa Rü
Dauer:
2 Termine
Kosten:
59,00 EUR
Info:
Bergehalden, Fördertürme, Gasometer, Hochöfen oder Wassertürme prägten als weithin sichtbare Orientierungspunkte die industrielle Landschaft des Ruhrgebiets. Sie waren Erkennungszeichen, Heimatwegweiser. Viele Zeichen verschwanden durch den Strukturwandel. Doch es wurden neue Landmarken geschaffen. Etliche dieser... 

Seitenanfang
Sa.
19.08.17
fast ausgebucht
Bestellen
Termin:
Sa. 19.08.2017 10:00 - 17:00 Uhr
Ort:
Villa Rü
Dauer:
2 Termine
Kosten:
59,00 EUR
Info:
Bergehalden, Fördertürme, Gasometer, Hochöfen oder Wassertürme prägten als weithin sichtbare Orientierungspunkte die industrielle Landschaft des Ruhrgebiets. Sie waren Erkennungszeichen, Heimatwegweiser. Viele Zeichen verschwanden durch den Strukturwandel. Doch es wurden neue Landmarken geschaffen. Etliche dieser... 

Seitenanfang
Sa.
26.08.17
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
Sa. 26.08.2017 - Fr. 29.09.2017, 22:00 - 04:00 Uhr
Ort:
Villa Rü
Dauer:
1 Termin
Kosten:
59,00 EUR
Info:
Bergehalden, Fördertürme, Gasometer, Hochöfen oder Wassertürme prägten als weithin sichtbare Orientierungspunkte die industrielle Landschaft des Ruhrgebiets. Sie waren Erkennungszeichen, Heimatwegweiser. Viele Zeichen verschwanden durch den Strukturwandel. Doch es wurden neue Landmarken geschaffen. Etliche dieser... 

Seitenanfang
So.
17.09.17
auf Warteliste
Bestellen
Termin:
So. 17.09.2017 10:00 - 17:00 Uhr
Ort:
Villa Rü
Dauer:
1 Termin
Kosten:
59,00 EUR
Info:
Bergehalden, Fördertürme, Gasometer, Hochöfen oder Wassertürme prägten als weithin sichtbare Orientierungspunkte die industrielle Landschaft des Ruhrgebiets. Sie waren Erkennungszeichen, Heimatwegweiser. Viele Zeichen verschwanden durch den Strukturwandel. Doch es wurden neue Landmarken geschaffen. Etliche dieser... 

Seitenanfang
Do.
23.02.17
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Do. 23.02.2017 - Do. 13.07.2017, 17:30 - 19:50 Uhr
Ort:
Emschergenossenschaft/Lippeverband
Dauer:
11 Termine
Kosten:
104,00 EUR
Info:
Im Rahmen des Emscher-Umbaus werden aus offenen Schmutzwasserläufen wieder blaue Flüsse mit grünen Ufern. Erfahrene Amateurfotografen sind aufgerufen, die Veränderungen und Auswirkungen dieses Strukturwandels für die im Emschertal lebenden Menschen aus verschiedenen fotografischen Betrachtungsmöglichkeiten zu erkunden.... 

Seitenanfang
Di.
20.06.17
Kurs abgeschlossen
Termin:
Di. 20.06.2017 19:00 - 21:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum E.11 (Kleiner Saal)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Nahe der Stadtgrenze von Essen-Haarzopf liegt auf Mülheimer Seite der Bioland-Bauernhof Felchner, der sich in den letzten Jahren vor allem auf den Anbau von Beeren spezialisiert hat. Seit gut 25 Jahren betreibt das Ehepaar Felchner dort biologische Landwirtschaft mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Klaus Felchner hat... 

Seitenanfang
Sa.
16.09.17
wenig Teilnehmer
Bestellen
Termin:
Sa. 16.09.2017 10:00 - 13:00 Uhr
Ort:
wie im Programmheft angegeben
Dauer:
1 Termin
Kosten:
10,00 EUR
Info:
Kornelkirschen, Holunderbeeren, Hagebutten, Sanddorn und viele andere einheimische Beerenfrüchte bieten einen köstlichen Gaumenschmaus. Süßes steht neben Saurem. Mit ein wenig Geschick lassen sich schnell Marmeladen, Süßspeisen, Säfte oder Nektare selbst herstellen. Wichtig ist allerdings das Wissen um die Art, ihre... 

Seitenanfang
Sa.
30.09.17
wenig Teilnehmer
Bestellen
Termin:
Sa. 30.09.2017 10:00 - 13:00 Uhr
Ort:
wie im Programmheft angegeben
Dauer:
1 Termin
Kosten:
10,00 EUR
Info:
Naturbelassene Bäche sind im nördlichen Essen fast gänzlich unbekannt. Fast alle wurden zu Schmutzwasserrinnen umgebaut. Eine Ausnahme bildet der Pausmühlenbach. Früher stand hier eine Getreidemühle, während sich heute blühende und duftende Hochstauden mit Erlenwäldchen und urzeitlichen Riesenschachtelhalmflächen... 

Seitenanfang
So.
12.11.17
wenig Teilnehmer
Bestellen
Termin:
So. 12.11.2017 10:00 - 13:00 Uhr
Ort:
wie im Programmheft angegeben
Dauer:
1 Termin
Kosten:
10,00 EUR
Info:
Ohne die Steinkohle hätte es das Ruhrgebiet so nie gegeben. Sie war der Motor des wirtschaftlichen Aufschwungs. Und so setzte mit dem Zechensterben ein allgemeiner Abschwung ein und bald wird das letzte Stück Kohle gefördert sein. Vielerorts entstanden Industriebrachen. Einzigartig ist die Wandlung der Zeche Hugo, wo... 

Seitenanfang
Sa.
21.10.17
wenig Teilnehmer
Bestellen
Termin:
Sa. 21.10.2017 13:00 - 15:30 Uhr
Ort:
Ort wie im Programmheft angegeben
Dauer:
1 Termin
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Im Rahmen von Essen - Grüne Hauptstadt Europas 2017 und in Zusammenarbeit mit Transition Town - Essen im Wandel
Es war noch nie so einfach und günstig wie heute, viel zu konsumieren: Das T-Shirt für 2,50 EUR - obwohl es aus Bangladesch kommt, ist es trotzdem billiger als eine Fahrkarte in die nächste Stadt. Unsere... 

Seitenanfang
Sa.
07.10.17
wenig Teilnehmer
Bestellen
Termin:
Sa. 07.10.2017 15:00 - 17:30 Uhr
Ort:
Ort wie im Programmheft angegeben
Dauer:
1 Termin
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Im Rahmen von Essen - Grüne Hauptstadt Europas 2017
Der Wander- und Promenadenweg Steele-Essen-Ost wurde 1953 der Öffentlichkeit übergeben. Damit wurde für die Bevölkerung ein neues Naherholungsgebiet zwischen dem Parkfriedhof in Huttrop und dem Steeler S-Bahnhof geschaffen. Angelegt wurde er auf Trümmerschutt, der... 

Seitenanfang
Di.
03.10.17
wenig Teilnehmer
Bestellen
Termin:
Di. 03.10.2017 10:00 - 18:00 Uhr
Ort:
Ort wie im Programmheft angegeben
Dauer:
1 Termin
Kosten:
15,00 EUR
Info:
Die Wanderung im Städtedreieck Essen, Gelsenkirchen und Bochum-Wattenscheid führt über Park- und Waldwege zu zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Industriekultur, der Kunst und der Architektur. Vorbei an der Künstlersiedlung Halfmannshof aus der Weimarer Zeit geht es zum aus seinem Dornröschenschlaf geweckten alten... 

Seitenanfang
Mo.
16.10.17
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 16.10.2017 - Fr. 20.10.2017, 09:00 - 16:30 Uhr
Ort:
Orte werden bei Kursbeginn in der VHS bekannt gegeben
Dauer:
5 Termine
Kosten:
50,00 EUR
Info:
Die Auszeichnung "Grüne Hauptstadt Europas" kam für Essen durchaus überraschend, insbesondere wenn man dort nicht lebt. Denn nur wenige Menschen außerhalb Essens wissen, dass die Ruhrmetropole als grünste Stadt in Nordrhein-Westfalen gilt. Der Bildungsurlaub sucht das Grün in Essen und seiner Nachbarschaft auf, fragt... 

Seitenanfang
Mi.
08.11.17
wenig Teilnehmer
Bestellen
Termin:
Mi. 08.11.2017 14:00 - 15:30 Uhr
Ort:
Ort wie im Programmheft angegeben
Dauer:
1 Termin
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Die Reihe „Mit den Riesen auf Augenhöhe“ ist ein Projekt, das 10 besondere Großbauten der 1960er und 1970er Jahre in NRW porträtiert und von der Landesinitiative StadtBauKultur NRW unterstützt wird. Neben „Riesen“ in Aachen, Duisburg, Bochum, Dortmund, Bonn, Köln, Gronau und Paderborn wird in Essen über die Karstadt... 

Seitenanfang
Sa.
07.10.17
Keine Anmeldung möglich
Zeitraum:
Sa. 07.10.2017 - Fr. 24.11.2017, 9:00 - 22:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum E.02 (Neue Galerie -Ausstellungen-)
Dauer:
29 Termine
Kosten:
entgeltfrei
Info:
7. Oktober bis 24. November 2017
Im Raum der Neuen Galerie zur Grünen Hauptstadt Europas - Essen 2017
Boote, Flusslandschaften, Wasserparks - Julia Steinberg komponiert vertraute Motive zu menschenleeren fremdartigen Landschaften. Sie variiert ihre zu geometrischen Formen stilisierten Motive in vielfältiger Weise.... 

Seitenanfang
Sa.
02.12.17
Keine Anmeldung möglich
Zeitraum:
Sa. 02.12.2017 - Mi. 31.01.2018, 9:00 - 22:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum E.02 (Neue Galerie -Ausstellungen-)
Dauer:
37 Termine
Kosten:
entgeltfrei
Info:
2. Dezember bis 31. Januar 2018
Im Rahmen der Grünen Hauptstadt Europas - Essen 2017
Die Bilder und Skulpturen des Wuppertaler Künstlers zeigen eine rätselhafte Mischung vegetativer Formen. Seine kraftvoll mit der Kettensäge geschnittenen Holzskulpturen sind in leuchtenden Farben koloriert. Georg Janthur entwickelt... 

Seitenanfang
So.
08.10.17
Keine Anmeldung möglich
Zeitraum:
So. 08.10.2017 - Mi. 31.01.2018, 9:00 - 22:00 Uhr
Ort:
VHS, Ausstellungsfoyer 4. OG
Dauer:
70 Termine
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Im Rahmen der Grünen Hauptstadt Europas - Essen 2017
6. Oktober bis 31. Januar 2018
Der Lüneburger Künstler Harald Finke lässt Pflanzen schreiben! Mit seinem „Projekt PflanzenSchrift“ entwickelte er ein außergewöhnliches Forum für den Austausch von Mensch und Pflanze. Sinnlich nicht erfassbare Spannungsschwankungen... 

Seitenanfang
So.
08.10.17
Keine Anmeldung möglich
Termin:
So. 08.10.2017 14:00 - 16:30 Uhr
Ort:
VHS, Ausstellungsfoyer 4. OG
Dauer:
1 Termin
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Gespräche mit dem Drachenbaum
Konzert für Piano, Didgeridoo & Blattpflanze
Im Rahmen der Grünen Hauptstadt Europas - Essen 2017
Ein außergewöhnliches Trio: der Pianist Matthias Winkler, Harald Finke auf dem Didgeridoo und ein Drachenbaum musizieren im feinfühligen Austausch miteinander. Der Lüneburger Künstler... 

Seitenanfang
Di.
14.11.17
wenig Teilnehmer
Bestellen
Termin:
Di. 14.11.2017 19:00 - 21:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum E.11 (Kleiner Saal)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
entgeltfrei
Info:
GRowEEN ist ein temporäres Projekt von Jens J. Meyer, akzente raumbegrünung und der VHS zur Grünen Hauptstadt Europas - Essen 2017. Mit dem Dokumentarfilm der Filmemacherin Ariane Bethusy-Huc blicken wir auf die Idee und den Aufbau der 25 Meter hohen Fassadenskulptur zurück. Der Künstler Jens J. Meyer, die Expertinnen... 

Seitenanfang
Sa.
07.10.17
wenig Teilnehmer
Bestellen
Termin:
Sa. 07.10.2017 10:00 - 16:30 Uhr
Ort:
Kulturforum, Raum 6 (Atelier)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
34,00 EUR
Info:
Kreatives Kultur Wochenende
Erleben Sie intensive, kreative Atmosphäre und Spaß in der Gemeinschaft. Zum Thema "Mitte(n) im Grünen" finden am 10./11. Juni parallel Workshops aus den Bereichen Malerei, Zeichnen, Gestalten und Fotografie statt. Sie beginnen Sa./So. um 9:30 Uhr mit einem gemeinsamen
Stehcafé im... 

Seitenanfang
Sa.
11.11.17
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
Sa. 11.11.2017 - So. 12.11.2017, 10:00 - 18:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 3.15
Dauer:
2 Termine
Kosten:
40,00 EUR
Info:
Kreatives Kultur Wochenende
Erleben Sie intensive, kreative Atmosphäre und Spaß in der Gemeinschaft. Zum Thema "Mitte(n) im Grünen" finden am 10./11. Juni parallel Workshops aus den Bereichen Malerei, Zeichnen, Gestalten und Fotografie statt. Sie beginnen Sa./So. um 9:30 Uhr mit einem gemeinsamen
Stehcafé im... 

Seitenanfang

Seiten: 1 | 2 Blättern Vor
Pfeil nach links Pfeil nach oben