Besondere Angebote
Seniorenprogramm
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 Blättern Vor

So.
02.02.2020
Kurs abgeschlossen
Termin:
So. 02.02.2020 11:00 - 13:00 Uhr
Ort:
Kulturforum, Kulturforum, Raum 2 (Saal)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Gemäß der Konzeption des französischen Philosophen Marc Sautet trifft sich im Kulturforum Steele bereits seit zwanzig Jahren regelmäßig ein philosophisches Café. Dieses Café philosophique der VHS Essen ist eines der Ältesten in Deutschland und erfreut sich bei der Diskussion philosophischer Alltagsfragen großer Beliebtheit. Die philosophisch interessierten Teilnehmenden bringen aktuelle oder grundsätzliche Themenvorschläge mit zur Veranstaltung, über die ein kompetenter Moderator abstimmen lässt, um anschließend das ausgewählte Problem bei Kaffee und Wein mit dem Publikum zu diskutieren. Dabei zeigt sich immer wieder: Philosophieren lohnt sich nach wie vor - gerade weil dafür nicht unbedingt philosophische Fachkenntnisse erforderlich sind.

Seitenanfang
Di.
04.02.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Di. 04.02.2020 - Di. 10.03.2020, 17:00 - 18:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum 4.02
Dauer:
5 Termine
Kosten:
13,00 EUR
Info:
Napoleons Kaiserkrönung 1804 war eine Kriegserklärung an das europäische Mächtesystem. Durch militärische Überrumpelung und diplomatischen Druck zwang Napoleon die alten Monarchien des Kontinents (Habsburger, Hohenzollern, Romanows) zur Kooperation gegen den Erzrivalen England. Doch in Spanien und in Russland stieß er an seine militärischen Grenzen. Und in dem österreichischen Außenminister Metternich erwuchs ihm ein Gegner, der Europa militärisch gegen ihn einigen konnte. Am Ende stand nicht nur ein ausgeblutetes und gedemütigtes Frankreich, sondern auch ein Napoleon, der sich in der Verbannung auf Sankt Helena die Legende vom Völkerbefreier und Retter der Revolution zulegte, die ihn bis heute überlebt hat.

Seitenanfang
Mi.
05.02.2020
Kurs abgeschlossen
Termin:
Mi. 05.02.2020 19:30 - 21:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum E.11 (Kleiner Saal)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
6,00 EUR
Info:
Ausgezeichnet durch sanfte Höhenzüge und eine eher karge vulkanische Landschaft zeigt sich die vulkanische Insel Lanzarote dennoch landschaftlich eindrucksvoll. Ihre höchsten Erhebungen liegen bei knapp 600 Meter. Nicht zuletzt ist es der Vulkanismus der letzten Jahrhunderte, der die Insel prägt und wegen der geringen Erosion in einem sehr guten Zustand konserviert hat. Im Timanfaya-Nationalpark finden sich spürbare Belege der heißen Vergangenheit. Aber auch die Pflanzenwelt auf Lanzarote hat ihre Reize. Der Vortrag informiert über Hintergründe und Erklärungsmodelle zur Entstehung der Insel und vermittelt so ein tieferes Verständnis und eine sensible Wahrnehmung ihrer Naturschönheiten.

Seitenanfang
Do.
06.02.2020
Kurs abgeschlossen
Termin:
Do. 06.02.2020 19:30 - 21:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum E.11 (Kleiner Saal)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
6,00 EUR
Info:
Der Iran ist sowohl landschaftlich wie auch historisch und politisch ein Land der Kontraste und Unterschiede. Dies beginnt schon am Flughafen mit den Kleidervorschriften eines schiitischen Landes, dessen Bevölkerung aber herzlich und offen sind. Der Vortrag zeigt vielfältige Eindrücke von Teheran über das nördliche Hamadan bis nach Täbriz am Kaspischen Meer. Durch karge Gebirgslandschaft führt der Weg zu historischen Stätten, Basaren und Moscheen. Aber auch die bekannten Orte Shiraz, Yazd sowie das antike Persepolis im Süden sind Teil der Präsentation, ergänzt mit weitläufigen Oasen zwischen Bergen und Wüsten. Der Abschluss des Reisevortrags zeigt Isfahan - ein gigantisches historisches Zentrum mit Kaiserpalästen, Moscheen und einmaligen Brücken.

Seitenanfang
Mo.
10.02.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Mo. 10.02.2020 - Mo. 15.06.2020, 18:00 - 21:05 Uhr
Ort:
ALTENESSEN, Altenessener Str. 196, Bezirksverwaltungsstelle V
Dauer:
7 Termine
Kosten:
19,00 EUR
Info:
In Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro
Wie wurde Altenessen zu dem, was es heute ist? Wie ist unser eigenes Leben mit der Geschichte unseres Stadtteils verwoben? Diesen beiden Fragen geht der Arbeitskreis "Altenessener Lesebuch" nach, der eine doppelte Blickrichtung hat: Nach außen - wie haben Entwicklungen in der "großen Politik" und in der Wirtschaft den Stadtteil beeinflusst? Nach innen - wie sind wir selbst vom Leben in Altenessen geprägt, aber auch: Wie prägen wir selbst diesen Stadtteil? Der Arbeitskreis tauscht Erinnerungen aus, befragt Zeitzeugen, sammelt und archiviert Fotos, Dokumente sowie Geschichten und versucht so, Erinnernswertes festzuhalten und zu veröffentlichen.

Seitenanfang
Mo.
10.02.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Mo. 10.02.2020 - Mo. 09.03.2020, 09:30 - 11:45 Uhr
Ort:
VHS, Raum 4.03
Dauer:
4 Termine
Kosten:
10,00 EUR
Info:
Die "Moderne" ist nicht nur eine historische Epochenbezeichnung für die Gegenwart, sondern auch ein facettenreiches Weltbild, das in unterschiedlichsten Lebenszusammenhängen zum Ausdruck kommt. Entsprechend vielfältig sind daher die Themenbereiche: Alltagsfragen, politische Selbst- und Fremderfahrungen, historisch-staatliche Systembildungen, Sozialkulturen, Probleme der technischen Zivilisation, Bürgerlichkeit, Industriekultur, Legalität und Legitimität. Der Kurs vertieft den Kenntnisstand und das Problembewusstsein unserer gegenwärtigen politisch-gesellschaftlichen Kultur.

Seitenanfang
Di.
11.02.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Di. 11.02.2020 - Di. 23.06.2020, 18:00 - 20:20 Uhr
Ort:
Altes Rathaus Stoppenberg, Rathaussaal
Dauer:
8 Termine
Kosten:
18,00 EUR
Info:
Die Geschichte des Gebietes der ehemaligen Bürgermeisterei Stoppenberg war viele Jahrhunderte lang geprägt durch das kleine Damenstift auf dem Kapitelberg. Im 19./20. Jahrhundert übernahm der Bergbau die führende Rolle und drängte die Entwicklung der heutigen Stadtteile in eine völlig andere Richtung. Der Kurs beschäftigt sich mit den historischen Zeugnissen der ehemaligen Bürgermeisterei, zu der einst acht Gemeinden gehörten, schwerpunktmäßig aber mit den Ortsteilen Frillendorf, Katernberg, Schonnebeck und Stoppenberg, die 1929 gemeinsam nach Essen eingemeindet wurden. Dabei leisten wir forschende Geschichtsarbeit und bringen auch eigene Erinnerungen an Vergangenes aus diesen Stadtteilen ein.

Seitenanfang
Di.
11.02.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Di. 11.02.2020 - Di. 10.03.2020, 09:30 - 11:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 4.03
Dauer:
5 Termine
Kosten:
27,00 EUR
Info:
Wer rastet, der rostet! Was für den Körper die Bewegung, ist für das Gehirn das Training aller geistigen Fähigkeiten wie Konzentration und Merkfähigkeit. Nur durch dauerhaftes Nutzen unserer geistigen Fähigkeiten können wir unser "wundervolles Denkorgan" fit halten und verbessern. Freude und Spaß sind wichtige Voraussetzungen dafür, dass wir etwas über einen längeren Zeitraum tun. Also: kein Leistungs- und Konkurrenzdruck, sondern ein spielerischer Umgang mit verschiedensten Übungen, die fördern und neugierig machen. Für Personen mit einer diagnostizierten Demenz ist das Angebot jedoch nicht geeignet.

Seitenanfang
Di.
11.02.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Di. 11.02.2020 - Di. 10.03.2020, 11:00 - 12:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum 4.03
Dauer:
5 Termine
Kosten:
27,00 EUR
Info:
Wer rastet, der rostet! Was für den Körper die Bewegung, ist für das Gehirn das Training aller geistigen Fähigkeiten wie Konzentration und Merkfähigkeit. Nur durch dauerhaftes Nutzen unserer geistigen Fähigkeiten können wir unser "wundervolles Denkorgan" fit halten und verbessern. Freude und Spaß sind wichtige Voraussetzungen dafür, dass wir etwas über einen längeren Zeitraum tun. Also: kein Leistungs- und Konkurrenzdruck, sondern ein spielerischer Umgang mit verschiedensten Übungen, die fördern und neugierig machen. Für Personen mit einer diagnostizierten Demenz ist das Angebot jedoch nicht geeignet.

Seitenanfang
Di.
11.02.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Di. 11.02.2020 - Di. 10.03.2020, 17:00 - 18:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.37 (EDV)
Dauer:
5 Abende
Kosten:
56,00 EUR
Info:
Smartphones oder Tablets mit dem Betriebssystem Android sind vielseitig und mobil einsetzbare, einfach zu bedienende Geräte, die für Multimedia - Anwendungen (Fotos, Musik, Spiele, etc.) und Informationsbeschaffung (Internet) gleichermaßen nützlich sind. Im Kurs geht es um die Einrichtung und grundlegende Bedienung dieser kleinen Computer, sowie um Akku, Sim-Karte, Apps und die praktische Verwendung im Alltag. Themen: Oberfläche, Telefonie, Adressbuch, Internet, Apps und Widgets, Fotos und andere Daten, Cloudspeicher. Bitte bringen Sie Ihr Android Smartphone oder Tablet mit. Kleingruppe mit höchstens acht Teilnehmenden.

Seitenanfang
Mi.
12.02.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Mi. 12.02.2020 - Mi. 08.07.2020, 18:40 - 20:10 Uhr
Ort:
virtueller Kursraum
Dauer:
11 Termine
Kosten:
86,00 EUR
Info:
Im Mittelpunkt des Kurses werden Senecas Epistulae Morales stehen. Dabei wird ein Streifzug durch die stoische Philosophie unternommen. Übersetzung und Interpretation der Epistulae Morales sind von besonderem Interesse, weil sie sich mit heute noch aktuellen Themen befassen, wie z. B. das natur- und vernunftgemäße Leben, die Abhängigkeit von materiellen Gütern sowie das Reisen. Der Kurs ist ein Angebot für Lateininteressierte, die sich für Geschichte des Römischen Reiches interessieren und in früheren Schultagen fundierte Kenntnisse der lateinischen Sprache erworben haben, die es wieder aufzufrischen gilt.

Seitenanfang
Mi.
12.02.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Mi. 12.02.2020 - Mi. 11.03.2020, 18:00 - 20:20 Uhr
Ort:
Apostelkirche Frohnhausen, Sakristei
Dauer:
5 Termine
Kosten:
9,00 EUR
Info:
Erkunden Sie den Essener Westen - die Stadtteile Altendorf und Frohnhausen sowie die neue Weststadt - und lernen Sie dabei interessante Menschen kennen. Es gibt viel zu entdecken: Auf dem Programm stehen kulturelle, politische, soziale und historische Themen. Freuen Sie sich auf unterhaltsame Besuche, spannende Gäste und gute Gespräche. Die konkreten Themen und Termine werden am ersten Abend gemeinsam abgestimmt.

Seitenanfang
Mi.
12.02.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Mi. 12.02.2020 - Mi. 11.03.2020, 18:45 - 20:15 Uhr
Ort:
Kulturforum, Ev. Kirchengemeinde an der Friedenskirche
Dauer:
3 Termine
Kosten:
15,00 EUR
Info:
Ein Angebot für alle, die sich für die geschichtliche Entwicklung Steeles, aber auch für die gegenwärtigen Probleme dieses Stadtteils interessieren. Wie sah Steele früher aus, wie hat es sich verändert, wie kann es sich zukünftig entwickeln? Vorträge von Fachleuten und Laien, Bildpräsentationen aus verschiedenen Epochen sowie Besichtigungen und Rundgänge ergänzen das Programm.

Seitenanfang
Mi.
12.02.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Mi. 12.02.2020 - Mi. 05.08.2020, 17:00 - 18:30 Uhr
Ort:
virtueller Kursraum
Dauer:
15 Termine
Kosten:
75,00 EUR
Info:
Was ist Philosophie? Welche Fragen stellen Philosophen, um Erkenntnisse zu gewinnen? Anhand der großen Themen der abendländischen Tradition nähert sich das Kursangebot behutsam philosophischen Zusammenhängen und Begriffen: Vernunft vs. Erfahrung, Körper vs. Geist, Schicksal, Gott, das Gute oder Gerechtigkeit. Neben einer begrifflichen Klärung und der Veranschaulichung methodischer Wege in der Philosophie versuchen wir auch eine Verortung in unserer Lebenserfahrung. Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Die Kursthemen werden in Absprache mit den Teilnehmenden festgelegt.

Seitenanfang
Mi.
12.02.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Mi. 12.02.2020 - Mi. 11.03.2020, 10:40 - 12:25 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.38 (EDV)
Dauer:
5 Termine
Kosten:
43,00 EUR
Info:
Die bislang behandelten Themen werden fortgesetzt. Sie lernen in einem angemessenen Tempo, wie Sie Ihre Computerumgebung an eigene Bedürfnisse anpassen, weiterführende Internetanwendungen (z. B.: professionell Suchen, Auswahl, Download und Installation von Programmen/Apps) sowie Grundlagen einer Textverarbeitung. Weitere Themen nach Absprache.

Seitenanfang
Do.
13.02.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Do. 13.02.2020 - Do. 12.03.2020, 11:00 - 12:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum 4.03
Dauer:
5 Termine
Kosten:
27,00 EUR
Info:
Wer rastet, der rostet! Was für den Körper die Bewegung, ist für das Gehirn das Training aller geistigen Fähigkeiten wie Konzentration und Merkfähigkeit. Nur durch dauerhaftes Nutzen unserer geistigen Fähigkeiten können wir unser "wundervolles Denkorgan" fit halten und verbessern. Freude und Spaß sind wichtige Voraussetzungen dafür, dass wir etwas über einen längeren Zeitraum tun. Also: kein Leistungs- und Konkurrenzdruck, sondern ein spielerischer Umgang mit verschiedensten Übungen, die fördern und neugierig machen. Für Personen mit einer diagnostizierten Demenz ist das Angebot jedoch nicht geeignet.

Seitenanfang
Do.
13.02.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Do. 13.02.2020 - Do. 12.03.2020, 10:40 - 12:25 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.38 (EDV)
Dauer:
5 Termine
Kosten:
43,00 EUR
Info:
Die bislang behandelten Themen werden fortgesetzt. Sie lernen in einem angemessenen Tempo, wie Sie Ihre Computerumgebung an eigene Bedürfnisse anpassen, weiterführende Internetanwendungen (z. B.: professionell Suchen, Auswahl, Download und Installation von Programmen/Apps) sowie Grundlagen einer Textverarbeitung. Weitere Themen nach Absprache.

Seitenanfang
Fr.
14.02.2020
Kurs abgeschlossen
Termin:
Fr. 14.02.2020 14:00 - 16:15 Uhr
Ort:
Ort wie im Programmheft angegeben
Dauer:
1 Termin
Kosten:
9,00 EUR
Info:
Eines der elf WDR-Landesstudios liegt mitten in der Essener Innenstadt. Hier werden vor allem Hörfunk- und Fernsehsendungen für die Region produziert, so z. B. die Lokalzeit Ruhr. Dazu kommen Zulieferungen an andere WDR- und ARD-Programme wie Aktuelle Stunde oder die Tagesschau. Beim Rundgang durch das volldigitale Studio lernen wir das TV-Studio mit der Regie und dem Schnittplatz und die Technik des Digitalschnitts im Hörfunkbereich kennen. Das Entgelt wird nicht vom WDR erhoben, sondern deckt die Kosten für die Planung und Organisation der Exkursion ab.
Treffpunkt: Essen-Zentrum, WDR-Studio Essen, III. Hagen 31 / Ecke Vereinsstraße (neben Zufahrt zur Tiefgarage, Kennedyplatz, ca. 5 min. Fußweg vom Hauptbahnhof)

Seitenanfang
So.
16.02.2020
Kurs abgeschlossen
Termin:
So. 16.02.2020 11:00 - 13:00 Uhr
Ort:
Kulturforum, Kulturforum, Raum 2 (Saal)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Gemäß der Konzeption des französischen Philosophen Marc Sautet trifft sich im Kulturforum Steele bereits seit zwanzig Jahren regelmäßig ein philosophisches Café. Dieses Café philosophique der VHS Essen ist eines der Ältesten in Deutschland und erfreut sich bei der Diskussion philosophischer Alltagsfragen großer Beliebtheit. Die philosophisch interessierten Teilnehmenden bringen aktuelle oder grundsätzliche Themenvorschläge mit zur Veranstaltung, über die ein kompetenter Moderator abstimmen lässt, um anschließend das ausgewählte Problem bei Kaffee und Wein mit dem Publikum zu diskutieren. Dabei zeigt sich immer wieder: Philosophieren lohnt sich nach wie vor - gerade weil dafür nicht unbedingt philosophische Fachkenntnisse erforderlich sind.

Seitenanfang
Mo.
17.02.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Mo. 17.02.2020 - Mo. 09.03.2020, 17:00 - 18:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum 4.02
Dauer:
3 Termine
Kosten:
8,00 EUR
Info:
Wollten Sie nicht schon immer mehr über die Geschichte Ihrer Familie wissen? Aber wie beginnt man, auf der Suche nach den familiären Wurzeln, den Ahnen auf die Spur zu kommen? Unter Berücksichtigung der individuellen Situation vermittelt der Kurs den Teilnehmenden anschaulich die ersten Schritte in eine anspruchsvolle Freizeitbeschäftigung. Leseübungen zu alten Schriften stehen ebenso auf dem Kursprogramm wie Tipps und Anleitung zur Suche und Erschließung von Quellen etwa im Essener Stadtarchiv. Auch das Internet spielt dabei inzwischen eine wichtige Rolle. Auf diese Weise kann die eigene Familiengeschichte an die nächste Generation weitergegeben werden.

Seitenanfang
Di.
18.02.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Di. 18.02.2020 - Di. 19.05.2020, 18:30 - 20:00 Uhr
Ort:
Borbeck, Alte Cuesterey, Borbeck, Alte Cuesterey
Dauer:
4 Termine
Kosten:
12,00 EUR
Info:
Im Zusammenarbeit mit dem Kultur-Historischen Verein Borbeck e.V.
Der Kurs beschäftigt sich mit der Geschichte der heute zum Stadtbezirk IV gehörenden Stadtteile Bedingrade, Bergeborbeck (Vogelheim), Bochold, Borbeck-Mitte, Dellwig, Frintrop, Gerschede und Schönebeck. Von der Erdgeschichte über das Mittelalter und die Industrialisierung bis heute gibt es viele interessante Themen. Alte und neue Kursmitglieder beteiligen sich an der Diskussion. Wer Interesse an der thematischen Ausgestaltung und perspektivischen Leitung des Kurses hat, ist ebenfalls herzlich willkommen.

Seitenanfang
Di.
18.02.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Di. 18.02.2020 - Di. 10.03.2020, 19:00 - 21:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.38 (EDV)
Dauer:
2 Termine
Kosten:
27,00 EUR
Info:
Das iPhone ist mittlerweile als persönlicher Assistent nicht mehr wegzudenken, auch wegen des Sprachassistenten Siri. Ein iPhone ist eine Informationszentrale, ein Multimediagerät für Musik, Video und Foto, eine Spielkonsole und natürlich auch das Gerät zur Kommunikation. Was es noch alles ist, erfahren Sie in diesem Kurs. Wir behandeln das aktuelle iOS Betriebssystem.
Themen: der 1. Start, Apple-ID, Touch-ID, Mitteilungszentrale und Kontrollzentrum, Siri im Alltag, iCloud und iCloud Drive, Kontakte, Kalender, Mail, On-Screen-Tastatur, Sonderzeichen, Healthbook, mobiles Internet, Apps, Musik, Videos, Tipps und Tricks. Bitte bringen Sie Ihr iPhone mit! Kleingruppe mit maximal 8 Teilnehmenden.

Seitenanfang
Mi.
19.02.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Mi. 19.02.2020 - Mi. 04.03.2020, 09:00 - 10:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum 4.11
Dauer:
2 Termine
Kosten:
14,00 EUR
Info:
Wir diskutieren mit Kopf und Herz über aktuelle Wirtschaftsthemen. Die Auswahl wird mit den Teilnehmenden abgestimmt. Behandelt werden z. B. Probleme geringer Investitionen und des niedrigen Wirtschaftswachstums, ökonomische Aspekte der alternden Bevölkerung, die Bedeutung der Zuwanderung, wirtschaftliche Fragen der Klimapolitik verbunden mit der Energiewende sowie Aspekte der Digitalisierung, Robotisierung und künstlichen Intelligenz. Kontinuierlich findet zudem die ungelöste Schuldenkrise, die auf Dauer angelegte Erhöhung der ungedeckten Geldmenge sowie die riskante Null-Zinspolitik der EZB unsere Aufmerksamkeit. Dabei werden auch bedrohliche Warnungen von Fachleuten der Finanzwelt gehört, die den Zusammenbruch des weltweiten Finanzsystems prognostizieren. Fundiertes Wirtschaftswissen ist gern gesehen, aber keine Teilnahmevoraussetzung. Interesse und die Bereitschaft zur kursbegleitenden Lektüre genügen. Der Kurs findet alle 14 Tage statt.

Seitenanfang
Do.
20.02.2020
Kurs abgeschlossen
Termin:
Do. 20.02.2020 19:30 - 21:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum E.11 (Kleiner Saal)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
6,00 EUR
Info:
Die Blumeninsel vor der Nordwestküste Afrikas verzaubert ihre Gäste seit langem. Die Hauptstadt Funchal gleicht einem gigantischen Amphitheater mit Blick auf den Atlantik. Das ganzjährig milde Klima macht aus Parks und Gärten exotische Oasen mit üppiger Vegetation. Die zahlreichen Gottes- und Herrenhäuser bieten reichlich Kultur- und Kunstgeschichte. Ein Abenteuer ist die Fahrt durch die vielen Tunnel und in die höher gelegenen Stadtteile. Steilküsten und Felsmassive umrahmen die Inseldörfer, die Bilderbuchcharakter haben. Und nicht zuletzt sind es die Menschen, die mit ihrer typisch portugiesischen Herzlichkeit beeindrucken. Der Vortrag endet mit praktischen Reisetipps.

Seitenanfang
Fr.
21.02.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Fr. 21.02.2020 - Fr. 13.03.2020, 18:40 - 20:10 Uhr
Ort:
VHS, Raum 4.03
Dauer:
4 Termine
Kosten:
10,00 EUR
Info:
Mit der Kapitulation des Deutschen Reiches gegenüber den alliierten Mächten USA, UdSSR, Großbritannien und Frankreich am 08.05.1945 und der Besetzung Deutschlands endete in Europa der Zweite Weltkrieg, in dem mehr als 40 Millionen Menschen getötet und erhebliche Zerstörungen verursacht worden waren. Nach anfänglicher Kooperation der Alliierten brach die Anti-Hitlerkoalition nach der Beseitigung des Naziregimes auseinander und aus dem 1947 beginnenden Kalten Krieg ergab sich die Teilung Deutschlands und Europas. Der Kurs thematisiert die verschiedenen Phasen zwischen Krieg und Frieden.

Seitenanfang
Di.
25.02.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Di. 25.02.2020 - Di. 10.03.2020, 09:00 - 12:10 Uhr
Ort:
Ort wird noch bekannt gegeben
Dauer:
3 Termine
Kosten:
30,00 EUR
Info:
Ein Programm für Ältere
Würde es Sie interessieren, ins Museum zu gehen, Kunst hautnah zu erleben, einer Gerichtsverhandlung beizuwohnen, Näheres über verschiedene Sozialeinrichtungen (z.B. Altenpflege, ambulante Dienste) zu erfahren? Soziales und Kultur, Industrie und Wirtschaft - Essen und seine Nachbarregion haben eine Menge zu bieten. Gemeinsam wollen wir sehen und erleben, uns informieren und diskutieren. Gespräche bereiten die Exkursionen vor und werten sie aus. Fahrt- und Eintrittskosten sind selbst zu tragen. Der erste Termin findet in der VHS statt. Die weiteren Kurstermine und Kurszeiten können je nach zu besuchendem Angebot variieren.

Seitenanfang
Mi.
26.02.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Mi. 26.02.2020 - Mi. 11.03.2020, 10:40 - 12:10 Uhr
Ort:
VHS, Raum 4.03
Dauer:
3 Termine
Kosten:
20,00 EUR
Info:
Wer rastet, der rostet! Was für den Körper die Bewegung, ist für das Gehirn das Training aller geistigen Fähigkeiten wie Konzentration und Merkfähigkeit. Nur durch dauerhaftes Nutzen unserer geistigen Fähigkeiten können wir unser "wundervolles Denkorgan" fit halten und verbessern. Freude und Spaß sind wichtige Voraussetzungen dafür, dass wir etwas über einen längeren Zeitraum tun. Also: kein Leistungs- und Konkurrenzdruck, sondern ein spielerischer Umgang mit verschiedensten Übungen, die fördern und neugierig machen. Für Personen mit einer diagnostizierten Demenz ist das Angebot jedoch nicht geeignet.

Seitenanfang
So.
01.03.2020
Kurs abgeschlossen
Termin:
So. 01.03.2020 11:00 - 13:00 Uhr
Ort:
Kulturforum, GREND Kulturzentrum
Dauer:
1 Termin
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Gemäß der Konzeption des französischen Philosophen Marc Sautet trifft sich im Kulturforum Steele bereits seit zwanzig Jahren regelmäßig ein philosophisches Café. Dieses Café philosophique der VHS Essen ist eines der Ältesten in Deutschland und erfreut sich bei der Diskussion philosophischer Alltagsfragen großer Beliebtheit. Die philosophisch interessierten Teilnehmenden bringen aktuelle oder grundsätzliche Themenvorschläge mit zur Veranstaltung, über die ein kompetenter Moderator abstimmen lässt, um anschließend das ausgewählte Problem bei Kaffee und Wein mit dem Publikum zu diskutieren. Dabei zeigt sich immer wieder: Philosophieren lohnt sich nach wie vor - gerade weil dafür nicht unbedingt philosophische Fachkenntnisse erforderlich sind.

Seitenanfang
Mo.
02.03.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Mo. 02.03.2020 - Mo. 09.03.2020, 09:40 - 12:05 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.38 (EDV)
Dauer:
2 Termine
Kosten:
21,00 EUR
Info:
Sie lernen in einem angemessenen Tempo das Betriebssystem Windows kennen und benutzen. Themen: Maus, Tastatur, Programme, Fenster, Dateien, Ordner, Speichern, Löschen, Suchen, Texteingabe, Internet, E-Mail. Weitere Themen nach Absprache.

Seitenanfang
Mo.
09.03.2020
Kurs abgeschlossen
Termin:
Mo. 09.03.2020 09:00 - 12:10 Uhr
Ort:
Ort wird noch bekannt gegeben
Dauer:
1 Termin
Kosten:
10,00 EUR
Info:
Ein Programm für Ältere
Würde es Sie interessieren, ins Museum zu gehen, Kunst hautnah zu erleben, einer Gerichtsverhandlung beizuwohnen, Näheres über verschiedene Sozialeinrichtungen (z.B. Altenpflege, ambulante Dienste) zu erfahren? Soziales und Kultur, Industrie und Wirtschaft - Essen und seine Nachbarregion haben eine Menge zu bieten. Gemeinsam wollen wir sehen und erleben, uns informieren und diskutieren. Gespräche bereiten die Exkursionen vor und werten sie aus. Fahrt- und Eintrittskosten sind selbst zu tragen. Der erste Termin findet in der VHS statt. Die weiteren Kurstermine und Kurszeiten können je nach zu besuchendem Angebot variieren.

Seitenanfang
Mi.
11.03.2020
Kurs abgeschlossen
Termin:
Mi. 11.03.2020 17:30 - 19:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum U.01 (Großer Saal)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Ein Leben reich an Jahren - insbesondere, wenn die Lebenszeit durch schwere Krankheit begrenzt ist - lässt Menschen auf ihr persönliches Leben zurückblicken. Gelebtes zu würdigen, aus seinem Reichtum Kraft zu schöpfen, um bis zum Tod hin gut leben zu können, kann durch Biographiearbeit, Familiengespräche und Traumatherapie begleitet werden. Wie und durch wen das passieren kann, ist Thema des 25. Palliativforums der VHS und des Netzwerkes für Palliativmedizin Essen (NPE). Verschiedene Fachleute führen in das Thema ein und beantworten Fragen des Publikums. Die Veranstaltung wird unterstützt vom DSZ für Menschen mit Hörschädigung, Gebärdendolmetscher sind vor Ort.

Seitenanfang
Do.
12.03.2020
Kurs abgeschlossen
Termin:
Do. 12.03.2020 19:00 - 21:25 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.38 (EDV)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
17,00 EUR
Info:
Der Mac stellt mit seinem Betriebssystem Mac OS X eine sichere Alternative zum Windows-PC dar. Gerade beim Umstieg von Windows auf den Mac treten häufig Fragen zur Tastatur, zur Installation von Programmen oder zum Austausch von Dateien auf. Der Kurs wird Ihnen den Umstieg oder den Einstieg in den Mac erleichtern. Vorkenntnisse aus dem Grundkurs und ein eigenes Apple-Notebook sollten Sie mitbringen. Kleingruppe mit maximal 8 Teilnehmenden.

Seitenanfang
Di.
23.06.2020
Kurs abgeschlossen
Termin:
Di. 23.06.2020 17:30 - 20:30 Uhr
Ort:
wie im Programmheft angegeben
Dauer:
1 Termin
Kosten:
10,00 EUR
Info:
Es muss nicht immer Salat aus dem Supermarkt, Heiltee vom Reformhaus oder Marmelade vom Bioladen sein. Gesünder und regionaler geht es auch direkt aus der Natur. Viele einheimische Pflanzenarten sind als Gewürzkraut, als Salat oder zur Marmeladenherstellung bestens geeignet. Zudem besitzen viele heimische Arten Inhaltsstoffe, die bei niederschwelligen Erkrankungen helfen. All dieses Wissen geht immer mehr verloren. Das Erkennen einiger wichtiger Arten, auch in Unterscheidung zu giftigen ähnlichen Arten wird vermittelt. Ebenso, welche Verbote und Gefahren beim Sammeln einheimischer Pflanzen zu beachten sind. Und zum Abschluss gibt es noch einige Rezepte von unseren heimischen Leckereien.
Treffpunkt: Essen-Karnap, Karnaper Str. / Ecke Alte Landstraße, an der Haltestelle "Alte Landstraße" der Linie U 11

Seitenanfang
So.
19.07.2020
Kurs abgeschlossen
Termin:
So. 19.07.2020 09:00 - 17:00 Uhr
Ort:
Ort wie im Programmheft angegeben
Dauer:
1 Termin
Kosten:
17,00 EUR
Info:
Nach dreißig Jahren Arbeit kommt der Umbau des Emschersystems ans Ziel: Aus der bekannten "Köttelbecke" entsteht ein neuer Fluss. Die Landschaft an den Emscherufern wird wieder lebenswert. Bei dieser Tageswanderung (ca. 15 km) von der Essener Zweigertbrücke bis zum Kaisergarten in Oberhausen werden verschiedene Aspekte des Emscherumbaus in lockerer Form vor Ort besichtigt werden. Wetterfeste Kleidung, Mittagspause mit Rucksackverpflegung. Tagesticket Preisstufe B als Selbstzahler.
Treffpunkt: Essen-Zentrum, vor dem Eingang Hotel Handelshof am Hbf. Essen

Seitenanfang
Mo.
17.08.2020
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 17.08.2020 - Mo. 23.11.2020, 18:00 - 21:05 Uhr
Ort:
ALTENESSEN, Altenessener Str. 196, Bezirksverwaltungsstelle V
Dauer:
7 Termine
Kosten:
19,00 EUR
Info:
In Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro
Wie wurde Altenessen zu dem, was es heute ist? Wie ist unser eigenes Leben mit der Geschichte unseres Stadtteils verwoben? Diesen beiden Fragen geht der Arbeitskreis "Altenessener Lesebuch" nach, der eine doppelte Blickrichtung hat: Nach außen - wie haben Entwicklungen in der "großen Politik" und in der Wirtschaft den Stadtteil beeinflusst? Nach innen - wie sind wir selbst vom Leben in Altenessen geprägt, aber auch: Wie prägen wir selbst diesen Stadtteil? Der Arbeitskreis tauscht Erinnerungen aus, befragt Zeitzeugen, sammelt und archiviert Fotos, Dokumente sowie Geschichten und versucht so, Erinnernswertes festzuhalten und zu veröffentlichen.

Seitenanfang

Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 Blättern Vor
Pfeil nach links Pfeil nach oben