Detaillierte Kurssuche
Suchergebnis

Bei der Suche nach Dozent "Lydia Doliva" wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:


Do.
20.02.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Do. 20.02.2020 - Do. 27.02.2020, 16:30 - 18:00 Uhr
Ort:
Steeler Archiv e. V.
Dauer:
2 Termine
Kosten:
10,00 EUR
Info:
Moderne Erzähler
Fühlen Sie sich angesichts der Fülle schwieriger moderner Literatur oft alleingelassen und überfordert? Möchten Sie sich durch intensives Lesen und im Gespräch mit anderen einen Zugang und ein eigenes Urteil erarbeiten und herausfinden, ob ein Text, eine literarische Figur Sie etwas angehen? Wir wählen die Lektüre gemeinsam aus.

Seitenanfang
Do.
28.05.2020
Anmeldung möglich
Bestellen
Zeitraum:
Do. 28.05.2020 - Do. 18.06.2020, 16:30 - 17:30 Uhr
Ort:
virtueller Kursraum
Dauer:
3 Termine
Kosten:
21,00 EUR
Info:
Fühlen Sie sich angesichts der Fülle schwieriger moderner Literatur oft alleingelassen und überfordert? Möchten Sie sich durch intensives Lesen und im Gespräch mit anderen einen Zugang und ein eigenes Urteil erarbeiten und herausfinden, ob ein Text, eine literarische Figur Sie etwas angehen?

Wir werden in digitaler Umgebung gemeinsam über Literatur sprechen und diskutieren. Dazu erhalten Sie vorab per Email begleitende Lektürefragen, die wir dann zusammen mit Ihren Themen und Entdeckungen in den online stattfindenden Sitzungen besprechen.

In den drei Sitzungen werden wir "Herkunft" von Sasa Stanisic lesen, das 2019 mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnet wurde.

Zur Teilnahme an den Sitzungen wird der Videokonferenzdienst Zoom verwendet. Sitzungen werden nicht aufgezeichnet und zur Teilnahme ist kein persönliches Konto nötig.

Die Teilnahme ist auf verschiedenen Wegen möglich:
PC mit Webcam und Mikrofon (empfohlen)
PC ohne Webcam (nur die Videos der anderen Teilnehmenden sind sichtbar)
Festnetz (nur Audioteilnahme)

Die Zugangsdaten werden Ihnen zu Beginn des Kurses mitgeteilt. In der ersten Sitzung wird es eine kurzen Einführung in das Videokonferenzprogramm geben, bevor wir mit der Lektüre beginnen.

Zur Teilnahme an den Sitzungen wird der Videokonferenzdienst Zoom verwendet. Sitzungen werden nicht aufgezeichnet und zur Teilnahme ist kein persönliches Konto nötig. Die Zugangsdaten werden Ihnen zu Beginn des Kurses mitgeteilt. Bitte beachten Sie diese hilfreichen Tipps zu Zoom unter www.bit.ly/technik_hinweise (Infos zum Datenschutz bei Zoom gibt es überdies hier: www.datenschutz-guru.de/zoom-ist-keine-datenschleuder/).

Seitenanfang

Pfeil nach links Pfeil nach oben