Detaillierte Kurssuche
Suchergebnis

Bei der Suche nach Dozent "Claudia Mau" wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:


Di.
24.09.2019
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Di. 24.09.2019 - Di. 28.01.2020, 17:00 - 18:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.02 (Bewegung)
Dauer:
15 Termine
Kosten:
87,00 EUR
Info:
Dieser Yoga Kurs eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene, wobei der Fokus sich auf die körperliche und geistige Entspannung ausrichtet. Sanfte und gut ausgerichtete Körperübungen (asanas), pranayama, Atemübungen und Meditation verbinden sich im Stil des Vinyasa Yoga. Das heißt die Übungen greifen fließend ineinander, da der Atem die Bewegung initiiert, wir verbinden beides. Wir enden mit Elementen aus dem Yin Yoga und einer längeren Entspannungsphase. Die Kursleiterin ist zertifizierte Vinyasa-Yogalehrerin
nach den Richtlinien der Yoga Alliance und Meditationsleiterin.

Seitenanfang
Di.
24.09.2019
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Di. 24.09.2019 - Di. 28.01.2020, 18:40 - 20:10 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.02 (Bewegung)
Dauer:
15 Termine
Kosten:
87,00 EUR
Info:
Dieser Yoga Kurs eignet sich für Fortgeschrittene. Vinyasa Yoga beinhaltet eine dynamische herausfordernde Praxis, die bewusste Atmung, hohe Konzentration und Kontemplation vereint. Atem und Bewegung verbinden sich zu ineinander fließenden kreativen Yoga-Sequenzen in Verbindung mit Sonnengrüßen, Kriegerpositionen und Standhaltungen. Durch achtsames, bewusstes Üben entsteht physische Kraft, eine gute mentale Ausrichtung und eine ruhigere Geisteshaltung, sowie Entspannung und Gelassenheit. Die Kursleiterin ist zertifizierte Vinyasa-Yogalehrerin nach den Richtlinien der Yoga Alliance und Meditationsleiterin.

Seitenanfang
Fr.
27.09.2019
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Fr. 27.09.2019 - Fr. 07.02.2020, 17:00 - 18:30 Uhr
Ort:
Kulturforum, Kulturforum, Raum 2 (Saal)
Dauer:
15 Termine
Kosten:
87,00 EUR
Info:
Dieser Yoga Kurs eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene, wobei der Fokus sich auf die körperliche und geistige Entspannung ausrichtet. Sanfte und gut ausgerichtete Körperübungen (asanas), pranayama, Atemübungen und Meditation verbinden sich im Stil des Vinyasa Yoga. Das heißt die Übungen greifen fließend ineinander, da der Atem die Bewegung initiiert, wir verbinden beides. Wir enden mit Elementen aus dem Yin Yoga und einer längeren Entspannungsphase. Die Kursleiterin ist zertifizierte Vinyasa-Yogalehrerin
nach den Richtlinien der Yoga Alliance und Meditationsleiterin.

Seitenanfang
Sa.
28.09.2019
auf Warteliste
Bestellen
Termin:
Sa. 28.09.2019 10:00 - 17:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.02 (Bewegung)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
38,00 EUR
Info:
Yin steht für Achtsamkeit, Ruhe, Stille, Hingabe und Mitgefühl und ist in der schnelllebigen Zeit besonders für aktive Menschen gut geeignet. Ruhe ist nicht gleich Stillstand wenn wir hier die Positionen länger halten, wir halten an, entschleunigen und können meditativ Körper & Geist beobachten verbunden mit einer bewussten Atmung. Dadurch wird vor allem das tiefer liegende Gewebe, Bänder, Sehnen und Gelenke, beansprucht. Der Energiefluss wird angeregt und Körper und Geist lernen loszulassen. Nach der T.C.M. gibt es 5 Elemente, die für die Jahreszeiten als auch den Zyklen unseres Körpers zugeordnet sind. Nach einer Einführung ins Thema Yin und: Wahrnehmen, Annehmen, Loslassen, folgt eine an den Herbst angepasste intensive Yin Yoga Sequenz (Element: Metall , Organmeridian: Lunge und Dickdarm) mit körperlichem Fokus auf öffnende Herzstellungen und Schulteröffner und wir beenden mit einer längeren Entspannungsphase. Im Anschluss sitzen wir für eine Vipassana Meditation (Einsichtsmeditation), um noch mehr bei uns selbst, unserem Atem und in der Ruhe anzukommen. Es folgen einfache Atemübungen, Meditationen für das Herzzentrum und wir beenden den Kurs mit einer ruhigen Yoga Nidra Sequenz. Für alle offen, auch mit körperlichen Beeinträchtigungen. Wenn möglich Sitzkissen und Decke mitbringen.

Die Kursleiterin ist zertifizierte Vinyasa-Yogalehrerin nach den Richtlinien der Yoga Alliance und Meditationsleiterin.

Seitenanfang

Pfeil nach links Pfeil nach oben