Detaillierte Kurssuche
Suchergebnis

Bei der Suche nach Dozent "Leonidas Efthymiadis" wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:


Di.
11.02.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Di. 11.02.2020 - Di. 10.03.2020, 18:40 - 20:10 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.01 (Musik)
Dauer:
5 Termine
Kosten:
25,00 EUR
Info:
Der Tanz ist für die Griechen Lebensausdruck und -elixier zugleich. Lieder, Rhythmus und Musik laden zum Tanzen ein. Wir üben gemeinsam die beliebtesten Tänze der heutigen Zeit: Sirtos-Kalamatianos, Chassapikos, Sonaradikos, Sta Tria, Ballos, Tsamikos, Seibekikos, Karssilamas. Zusätzliche Materialkosten von 15 EUR sind von jedem im Kurs zu entrichten.

Seitenanfang
Di.
11.02.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Di. 11.02.2020 - Di. 10.03.2020, 20:20 - 21:50 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.01 (Musik)
Dauer:
5 Termine
Kosten:
25,00 EUR
Info:
Eine "Rundreise" durch die verschiedenen Tanzregionen Griechenlands (Inseln und Festland). Gute Grundkenntnisse der wichtigsten Schritte der bekanntesten Tänze werden vorausgesetzt. Zusätzliche Materialkosten von 15 EUR sind von jedem im Kurs zu entrichten.

Seitenanfang
Mo.
04.05.2020
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 04.05.2020 - Mo. 08.06.2020, 18:30 - 20:00 Uhr
Ort:
virtueller Kursraum
Dauer:
20 Termine
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Für alle Freundinnen und Freunde des griechischen Tanzes hat der Kursleiter Leonidas Efthymiadis ein kostenfreies online-Angebot ins Netz gestellt: Jeden Tag ab 18:30 Uhr außer mittwochs und sonntags stellt er uns live über facebook eine neue Bewegungsformation des mannigfaltigen Bewegungsschatzes des griechischen Tanzes vor. So überbrückt er die schwierige Zeit, in der kein Präsenzunterricht möglich ist. Das Angebot ist für alle frei auch für Neuinteressierte, die bisher nicht in seinen Kursen an der VHS eigeschrieben waren. Um den live-Zugang zu bekommen kontaktieren Sie ihn direkt unter leon.efthymiadis@gmail.com. Videos, die er bereits erstellt hat, finden sich auf seinem YouTube Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCEwrhDWaVov5mNqCzceSqkw.
Es grüßt Sie Leonidas Efthymiadis in Erwartung einer gemeinsamen Zeit nach Corona.

Seitenanfang

Pfeil nach links Pfeil nach oben