Detaillierte Kurssuche
Suchergebnis

Es wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 Blättern Vor

Di.
08.12.2020
Keine Anmeldung möglich
Termin:
Di. 08.12.2020 10:00 - 11:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum U.01 (Großer Saal)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
entgeltfrei
Info:

Seitenanfang
Do.
18.02.2021
Keine Anmeldung möglich
Termin:
Do. 18.02.2021 11:00 - 12:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum E.11 (Kleiner Saal)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
entgeltfrei
Info:

Seitenanfang
Di.
17.11.2020
Keine Anmeldung möglich
Termin:
Di. 17.11.2020 14:00 - 15:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum U.01 (Großer Saal)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
entgeltfrei
Info:

Seitenanfang
Do.
10.09.2020
Anmeldung möglich
Bestellen
Zeitraum:
Do. 10.09.2020 - Do. 29.10.2020, 16:45 - 17:30 Uhr
Ort:
aktuell 10 TN + x !, virtueller Kursraum
Dauer:
6 Termine
Kosten:
26,00 EUR
Info:
Die Stimmbildungskurse von Frau Petrova bieten wir in den ersten Wochen dieses Semesters nur über Zoom an. Der Kurs findet in jedem Fall statt. Wer Interesse hat, melde sich bitte direkt unter Diana Petrova Darnea . Das Entgelt ist nicht ermäßigbar.

Seitenanfang
Do.
05.11.2020
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Do. 05.11.2020 - Do. 17.12.2020, 16:30 - 17:15 Uhr
Ort:
aktuell 10 TN + x !, VHS, Raum 5.01 (Musik)
Dauer:
6 Termine
Kosten:
26,00 EUR
Info:
Wenn Sie noch nie gesungen haben, es aber schon immer ausprobieren wollten, sind Sie hier herzlich willkommen. Sie entdecken mit Hilfe klassischer Gesangstechnik die versteckten Möglichkeiten Ihrer Stimme. Themen: Gesangsübungen und einfache einstimmige Lieder. Musikerfahrung ist nicht nötig. Wir bemühen uns, den Kurs in kleinen Gruppen in Präsenz durchzuführen. Sollten wir gezwungen sein, den Kurs wegen der Corona-Situation im Online-Modus weiter- oder ganz durchzuführen, erklären Sie sich mit der Anmeldung einverstanden, dass der Online-Unterricht von Ihnen als gleichwertig und entgeltrelevant anerkannt wird. Das Entgelt ist nicht ermäßigbar.

Seitenanfang
Do.
05.11.2020
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Do. 05.11.2020 - Do. 17.12.2020, 17:15 - 18:00 Uhr
Ort:
aktuell 10 TN + x !, VHS, Raum 5.01 (Musik)
Dauer:
6 Termine
Kosten:
26,00 EUR
Info:
Sie singen regelmäßig im Chor oder haben früher dort gesungen und wollen nach einer Pause wieder einsteigen? Dann brauchen Sie neue Impulse, um Ihre Stimme optimal einsetzen zu können. Hier ist die Sängerin und Gesangspädagogin Diana Petrova gefragt, die Sie in die Geheimnisse der Russischen Gesangsschule einweiht. Wir bemühen uns, den Kurs in kleinen Gruppen in Präsenz durchzuführen. Sollten wir gezwungen sein, den Kurs wegen der Corona-Situation im Online-Modus weiter- oder ganz durchzuführen, erklären Sie sich mit der Anmeldung einverstanden, dass der Online-Unterricht von Ihnen als gleichwertig und entgeltrelevant anerkannt wird. Das Entgelt ist nicht ermäßigbar.

Seitenanfang
Sa.
26.09.2020
wenig Teilnehmer
Bestellen
Termin:
Sa. 26.09.2020 15:00 - 19:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.40
Dauer:
1 Termin
Kosten:
20,00 EUR
Info:
In Deutschland sind über 700.000 Menschen in Lesekreisen organisiert. Viele Literaturfreunde würden sich gerne einem Lesekreis anschließen oder sogar einen eigenen Kreis gründen. Dieses Kursangebot wendet sich an Bücherfreunde aller Altersgruppen, die einen eigenen Lesekreis zum regelmäßigen und persönlichen Austausch über Literatur gründen wollen. Angesprochen werden folgende Themen: Was soll gelesen werden? Wie finde ich geeignete Gleichgesinnte? Wie moderiere ich einen Lesekreis? Am Ende sollen die Teilnehmer in der Lage sein, einen eigenen Lesekreis ins Leben zu rufen.

Seitenanfang
Do.
12.11.2020
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Do. 12.11.2020 - Do. 14.01.2021, 10:50 - 12:20 Uhr
Ort:
VHS, Raum 3.02 (Foto)
Dauer:
8 Termine
Kosten:
40,00 EUR
Info:
Leo Tolstoi verknüpft in seinem Weltroman "Krieg und Frieden" vor dem Hintergrund des russisch-französischen Krieges 1812/13 die Schicksale dreier russischer Adelsfamilien. Dieser Klassiker der Weltliteratur offenbart zum einen tiefe Einblicke in die russische Geschichte zu Beginn des 19 . Jahrhunderts. Doch Tolstoi gelingt es zum anderen auch, hinter die Oberfläche der historisch authentischen Abläufe zu blicken und uns tief in die russische Kultur, Geistes- und Sozialgeschichte eindringen zu lassen. Neben dem puren Lesevergnügen möchte dieser Lektürekurs die mannigfaltigen Facetten von Geschichte und Kultur gemeinsam herausarbeiten und diskutieren.

Seitenanfang
Di.
24.11.2020
Anmeldung möglich
Bestellen
Termin:
Di. 24.11.2020 18:00 - 20:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum U.01 (Großer Saal)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
entgeltfrei
Info:
"Auch bei den Personen jenseits des regulären Renteneintrittsalters tut sich einiges. Von den 65- bis 69-Jährigen arbeiteten 2016 immerhin schon 15 Prozent." So stand es 2018 in einem Artikel der Tageszeitung "Die Welt". Neben finanziellen Motiven sind auch "Spaß an der Arbeit" oder "Aufrechterhaltung sozialer Kontakte" wichtige Gründe für entsprechende Initiativen. Das Essener Modellprojekt "Mäuse für Ältere" greift dieses Engagement auf, berät und unterstützt dabei und hat inzwischen Dutzende Jobs vermittelt. In der Veranstaltung berichten Rentnerinnen und Rentner von ihren Erfahrungen: Welche Jobs gibt es? In welchen Branchen wird Arbeit angeboten? Worauf sollte man achten? Wir finde ich den für mich passenden Job? Wie bewerbe ich mich? Darüber hinaus beantworten die Aktiven aus dem Team des Modellprojekts individuelle Fragen. Die Moderation des Abends übernehmen Wolfgang Nötzold und Cornelia Sperling von der Initiative "Mäuse für Ältere" (vgl. auch www.mäusefürältere.de).

Seitenanfang
Fr.
06.03.2020
Anmeldung möglich
Bestellen
Zeitraum:
Fr. 06.03.2020 - Fr. 11.12.2020, 17:00 - 20:10 Uhr
Ort:
VHS, Raum 3.02 (Foto)
Dauer:
13 Termine
Kosten:
180,00 EUR
Info:
Sie haben Design oder Kunst studiert? Sie suchen wieder einen Einstieg in freie und kreative Themen; eine Gruppe, mit der Sie sich über Ihre freien Arbeiten austauschen können; eine Mentorin, mit der Sie über Ihre Arbeit und Kreativität reden können? Dieser Kurs bietet Ihnen eine Gruppe, unter der Leitung von Frau Prof. Cindy Gates (FH-Dortmund, Fachbereich Design), in der Sie Ihre Kreativität wieder neu erleben können. Hier erhalten Sie kreative Impulse und arbeiten zu einem Thema. Voraussetzung: Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung im Bereich Design/ Kunst/Fotografie.

Seitenanfang
Do.
29.10.2020
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Do. 29.10.2020 - Do. 25.03.2021, 18:00 - 19:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum U.01 (Großer Saal)
Dauer:
12 Termine
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Raumreservierung

Seitenanfang
Sa.
07.11.2020
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
Sa. 07.11.2020 - So. 08.11.2020, 10:00 - 16:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 2.03 (Naturwissenschaften)
Dauer:
2 Termine
Kosten:
75,00 EUR
Info:
Jeder hat sie, die Lieblingstücke, von denen wir uns nicht trennen mögen. Bluse, Rock, Hose u.v.m. Sie sind schick, entsprechen aber nicht mehr dem Trend, die Passform stimmt nicht mehr oder sie sind defekt. Mit kleinen Tricks und verschiedenen Techniken machen wir unsere Lieblingstücke wieder salonfähig oder reparieren diese. Dies ist mit fast jeder Garderobe machbar: aus zwei Bekleidungstücken machen wir ein neues. Wir tauschen den verzwickten Reißverschluss aus oder machen eine geschickte Veränderung mit neuem Stoff. Ein Angebot für maximal 7 Teilnehmende.

Seitenanfang
Di.
17.11.2020
Keine Anmeldung möglich
Termin:
Di. 17.11.2020 10:00 - 11:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum U.01 (Großer Saal)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
25,00 EUR
Info:
Seit 2008 müssen Einbürgerungsbewerber/innen über Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland verfügen. Diese Kenntnisse werden durch einen Einbürgerungstest nachgewiesen. Vor Beantragung des Tests sollte eine Beratung im Ausländer-/Einbürgerungsamt der Stadt Essen erfolgen, Schederhofstraße 45, Tel. 02 01/88 32720. Dort gibt es auch das Antragsformular für den Einbürgerungstest.
Die Testanmeldung an der Volkshochschule Essen erfolgt über ein Online-Verfahren - bitte informieren Sie sich dazu auf unserer Homepage unter www.vhs-essen.de.

Seitenanfang
Di.
27.10.2020
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Di. 27.10.2020 - Di. 08.12.2020, 18:10 - 20:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum 6.06 (EDV)
Dauer:
7 Termine
Kosten:
95,00 EUR
Info:
Sie müssen regelmäßig Texte inkl. Ziffern und Sonderzeichen mit dem PC schreiben? Dann sollten Sie das 10-Finger-Tastschreiben erlernen. Dank moderner Methoden ist dieses Ziel in nur 20 Unterrichtsstunden erreichbar. Der Kurs vermittelt die "blinde" Bedienung der vollständigen Tastatur, ohne Blick auf die Tasten. Sie trainieren - auch Zuhause - Ihre Schreibsicherheit und können ein Tempo von ca. 120 Anschlägen/Minute erreichen. Am Kursende können Sie eine Prüfung absolvieren, die sich an den Bewertungsmaßstäben der IHK orientiert. Wer die Prüfung besteht, erhält ein Zertifikat der Volkshochschule Essen. Der Dozent ist Diplom-Verwaltungswirt.

Hier ein sehr motivierender Link zum Thema:
Zehnfingersystem - die völlig unterschätze Superkraft der letzten Jahrzehnte!

Seitenanfang
Mi.
28.10.2020
fast ausgebucht
Bestellen
Zeitraum:
Mi. 28.10.2020 - Mi. 09.12.2020, 17:15 - 19:35 Uhr
Ort:
VHS, Raum 6.06 (EDV)
Dauer:
7 Termine
Kosten:
95,00 EUR
Info:
Sie müssen regelmäßig Texte inkl. Ziffern und Sonderzeichen mit dem PC schreiben? Dann sollten Sie das 10-Finger-Tastschreiben erlernen. Dank moderner Methoden ist dieses Ziel in nur 20 Unterrichtsstunden erreichbar. Der Kurs vermittelt die "blinde" Bedienung der vollständigen Tastatur, ohne Blick auf die Tasten. Sie trainieren - auch Zuhause - Ihre Schreibsicherheit und können ein Tempo von ca. 120 Anschlägen/Minute erreichen. Am Kursende können Sie eine Prüfung absolvieren, die sich an den Bewertungsmaßstäben der IHK orientiert. Wer die Prüfung besteht, erhält ein Zertifikat der Volkshochschule Essen. Die Dozentin ist Lehrerin für Textverarbeitung.

Hier ein sehr motivierender Link zum Thema:
Zehnfingersystem - die völlig unterschätze Superkraft der letzten Jahrzehnte!

Seitenanfang
Fr.
04.12.2020
fast ausgebucht
Bestellen
Zeitraum:
Fr. 04.12.2020 - Fr. 12.02.2021, 17:15 - 19:40 Uhr
Ort:
VHS, Raum 6.06 (EDV)
Dauer:
8 Termine
Kosten:
95,00 EUR
Info:
Sie müssen regelmäßig Texte inkl. Ziffern und Sonderzeichen mit dem PC schreiben? Dann sollten Sie das 10-Finger-Tastschreiben erlernen. Dank moderner Methoden ist dieses Ziel in nur 20 Unterrichtsstunden erreichbar. Der Kurs vermittelt die "blinde" Bedienung der vollständigen Tastatur, ohne Blick auf die Tasten. Sie trainieren - auch Zuhause - Ihre Schreibsicherheit und können ein Tempo von ca. 120 Anschlägen/Minute erreichen. Am Kursende können Sie eine Prüfung absolvieren, die sich an den Bewertungsmaßstäben der IHK orientiert. Wer die Prüfung besteht, erhält ein Zertifikat der Volkshochschule Essen. Die Dozentin ist Kauffrau.

Hier ein sehr motivierender Link zum Thema:
Zehnfingersystem - die völlig unterschätze Superkraft der letzten Jahrzehnte!

Seitenanfang
Mi.
13.01.2021
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
Mi. 13.01.2021 - Mi. 24.02.2021, 17:15 - 19:35 Uhr
Ort:
VHS, Raum 6.06 (EDV)
Dauer:
7 Termine
Kosten:
95,00 EUR
Info:
Sie müssen regelmäßig Texte inkl. Ziffern und Sonderzeichen mit dem PC schreiben? Dann sollten Sie das 10-Finger-Tastschreiben erlernen. Dank moderner Methoden ist dieses Ziel in nur 20 Unterrichtsstunden erreichbar. Der Kurs vermittelt die "blinde" Bedienung der vollständigen Tastatur, ohne Blick auf die Tasten. Sie trainieren - auch Zuhause - Ihre Schreibsicherheit und können ein Tempo von ca. 120 Anschlägen/Minute erreichen. Am Kursende können Sie eine Prüfung absolvieren, die sich an den Bewertungsmaßstäben der IHK orientiert. Wer die Prüfung besteht, erhält ein Zertifikat der Volkshochschule Essen. Die Dozentin ist M.A. mit langjähriger Erfahrung als EDV-Trainerin.

Hier ein sehr motivierender Link zum Thema:
Zehnfingersystem - die völlig unterschätze Superkraft der letzten Jahrzehnte!

Seitenanfang
Mo.
08.06.2020
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Mo. 08.06.2020 - Mo. 22.06.2020, 18:00 - 20:40 Uhr
Ort:
VHS, Raum 6.07 (EDV)
Dauer:
3 Termine
Kosten:
59,00 EUR
Info:
Der Kurs wendet sich an Personen, die gelegentlich Texte mit dem PC schreiben wollen und dabei keinen besonderen Wert auf ein hohes Schreibtempo legen. Vermittelt wird die "blinde" Bedienung der Tastatur. Nach dem Kurs können Sie mit allen Fingern schreiben, ohne dabei auf die Tasten sehen zu müssen. Dank neuartiger Methoden können Sie dieses Ziel in nur zehn Unterrichtsstunden erreichen. Eine Prüfung ist in diesem Kurs nicht vorgesehen. Um dauerhaft ein angemessenes Schreibtempo zu erreichen, ist intensives Üben außerhalb des Unterrichts erforderlich. - Die Dozentin ist M. A. mit langjähriger Erfahrung als EDV-Trainerin.

Hier ein sehr motivierender Link zum Thema:
Zehnfingersystem - die völlig unterschätze Superkraft der letzten Jahrzehnte!

Seitenanfang
Fr.
20.11.2020
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
Fr. 20.11.2020 - Fr. 04.12.2020, 18:10 - 20:50 Uhr
Ort:
VHS, Raum 6.07 (EDV)
Dauer:
3 Termine
Kosten:
60,00 EUR
Info:
Der Kurs wendet sich an Personen, die gelegentlich Texte mit dem PC schreiben wollen und dabei keinen besonderen Wert auf ein hohes Schreibtempo legen. Vermittelt wird die "blinde" Bedienung der Tastatur. Nach dem Kurs können Sie mit allen Fingern schreiben, ohne dabei auf die Tasten sehen zu müssen. Dank neuartiger Methoden können Sie dieses Ziel in nur zehn Unterrichtsstunden erreichen. Eine Prüfung ist in diesem Kurs nicht vorgesehen. Um dauerhaft ein angemessenes Schreibtempo zu erreichen, ist intensives Üben außerhalb des Unterrichts erforderlich. - Die Dozentin ist M. A. mit langjähriger Erfahrung als EDV-Trainerin.

Hier ein sehr motivierender Link zum Thema:
Zehnfingersystem - die völlig unterschätze Superkraft der letzten Jahrzehnte!

Seitenanfang
Do.
26.11.2020
Keine Anmeldung möglich
Termin:
Do. 26.11.2020 10:00 - 11:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum U.01 (Großer Saal)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
25,00 EUR
Info:
Seit 2008 müssen Einbürgerungsbewerber/innen über Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland verfügen. Diese Kenntnisse werden durch einen Einbürgerungstest nachgewiesen. Vor Beantragung des Tests sollte eine Beratung im Ausländer-/Einbürgerungsamt der Stadt Essen erfolgen, Schederhofstraße 45, Tel. 02 01/88 32720. Dort gibt es auch das Antragsformular für den Einbürgerungstest.
Die Testanmeldung an der Volkshochschule Essen erfolgt über ein Online-Verfahren - bitte informieren Sie sich dazu auf unserer Homepage unter www.vhs-essen.de.

Seitenanfang
Do.
03.12.2020
Keine Anmeldung möglich
Termin:
Do. 03.12.2020 10:00 - 11:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum U.01 (Großer Saal)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
25,00 EUR
Info:
Seit 2008 müssen Einbürgerungsbewerber/innen über Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland verfügen. Diese Kenntnisse werden durch einen Einbürgerungstest nachgewiesen. Vor Beantragung des Tests sollte eine Beratung im Ausländer-/Einbürgerungsamt der Stadt Essen erfolgen, Schederhofstraße 45, Tel. 02 01/88 32720. Dort gibt es auch das Antragsformular für den Einbürgerungstest.
Die Testanmeldung an der Volkshochschule Essen erfolgt über ein Online-Verfahren - bitte informieren Sie sich dazu auf unserer Homepage unter www.vhs-essen.de.

Seitenanfang
Do.
10.12.2020
Keine Anmeldung möglich
Termin:
Do. 10.12.2020 10:00 - 11:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum U.01 (Großer Saal)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
25,00 EUR
Info:
Seit 2008 müssen Einbürgerungsbewerber/innen über Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland verfügen. Diese Kenntnisse werden durch einen Einbürgerungstest nachgewiesen. Vor Beantragung des Tests sollte eine Beratung im Ausländer-/Einbürgerungsamt der Stadt Essen erfolgen, Schederhofstraße 45, Tel. 02 01/88 32720. Dort gibt es auch das Antragsformular für den Einbürgerungstest.
Die Testanmeldung an der Volkshochschule Essen erfolgt über ein Online-Verfahren - bitte informieren Sie sich dazu auf unserer Homepage unter www.vhs-essen.de.

Seitenanfang
Mo.
14.12.2020
Keine Anmeldung möglich
Termin:
Mo. 14.12.2020 10:00 - 11:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum U.01 (Großer Saal)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
25,00 EUR
Info:
Seit 2008 müssen Einbürgerungsbewerber/innen über Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland verfügen. Diese Kenntnisse werden durch einen Einbürgerungstest nachgewiesen. Vor Beantragung des Tests sollte eine Beratung im Ausländer-/Einbürgerungsamt der Stadt Essen erfolgen, Schederhofstraße 45, Tel. 02 01/88 32720. Dort gibt es auch das Antragsformular für den Einbürgerungstest.
Die Testanmeldung an der Volkshochschule Essen erfolgt über ein Online-Verfahren - bitte informieren Sie sich dazu auf unserer Homepage unter www.vhs-essen.de.

Seitenanfang
Fr.
08.01.2021
Keine Anmeldung möglich
Termin:
Fr. 08.01.2021 10:00 - 11:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum U.01 (Großer Saal)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
25,00 EUR
Info:
Seit 2008 müssen Einbürgerungsbewerber/innen über Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland verfügen. Diese Kenntnisse werden durch einen Einbürgerungstest nachgewiesen. Vor Beantragung des Tests sollte eine Beratung im Ausländer-/Einbürgerungsamt der Stadt Essen erfolgen, Schederhofstraße 45, Tel. 02 01/88 32720. Dort gibt es auch das Antragsformular für den Einbürgerungstest.
Die Testanmeldung an der Volkshochschule Essen erfolgt über ein Online-Verfahren - bitte informieren Sie sich dazu auf unserer Homepage unter www.vhs-essen.de.

Seitenanfang
Fr.
22.01.2021
Keine Anmeldung möglich
Termin:
Fr. 22.01.2021 10:00 - 11:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum U.01 (Großer Saal)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
25,00 EUR
Info:
Seit 2008 müssen Einbürgerungsbewerber/innen über Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland verfügen. Diese Kenntnisse werden durch einen Einbürgerungstest nachgewiesen. Vor Beantragung des Tests sollte eine Beratung im Ausländer-/Einbürgerungsamt der Stadt Essen erfolgen, Schederhofstraße 45, Tel. 02 01/88 32720. Dort gibt es auch das Antragsformular für den Einbürgerungstest.
Die Testanmeldung an der Volkshochschule Essen erfolgt über ein Online-Verfahren - bitte informieren Sie sich dazu auf unserer Homepage unter www.vhs-essen.de.

Seitenanfang
Mi.
11.11.2020
Anmeldung möglich
Bestellen
Termin:
Mi. 11.11.2020 17:30 - 19:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum U.01 (Großer Saal)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Die Corona-Pandemie verunsichert die Gesamtbevölkerung und zum Schutz vor dem Virus wurden einschneidende Maßnahmen getroffen. In dieser krisenhaften Zeit müssen wir dennoch alte, schwerstkranke und sterbende Menschen im Blick behalten. Wie gehen die palliativ versorgenden Einrichtungen mit den pandemiebedingten Veränderungen um? Wie können uns die Gesundheitsämter unterstützen? Was passiert, wenn durch eine COVID19-Infektion ein palliativer Bedarf entsteht? Was kann uns Halt geben, wenn wir uns nicht von unseren Angehörigen verabschieden konnten?
Im Rahmen des 26. Palliativ-Forums der Volkshochschule Essen und der multiprofessionellen Palliativkonferenz des Netzwerks Palliativmedizin Essen (npe) gehen Betroffene, Interessierte und Experten/innen gemeinsam ins Gespräch.

Seitenanfang
Di.
10.11.2020
Keine Anmeldung möglich
Termin:
Di. 10.11.2020 10:00 - 11:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum U.01 (Großer Saal)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
25,00 EUR
Info:
Seit 2008 müssen Einbürgerungsbewerber/innen über Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland verfügen. Diese Kenntnisse werden durch einen Einbürgerungstest nachgewiesen. Vor Beantragung des Tests sollte eine Beratung im Ausländer-/Einbürgerungsamt der Stadt Essen erfolgen, Schederhofstraße 45, Tel. 02 01/88 32720. Dort gibt es auch das Antragsformular für den Einbürgerungstest.
Die Testanmeldung an der Volkshochschule Essen erfolgt über ein Online-Verfahren - bitte informieren Sie sich dazu auf unserer Homepage unter www.vhs-essen.de.

Seitenanfang
Do.
10.09.2020
fast ausgebucht
Bestellen
Zeitraum:
Do. 10.09.2020 - Do. 17.12.2020, 09:00 - 10:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum 4.08
Dauer:
13 Termine
Kosten:
95,00 EUR
Info:
Pour tous ceux qui aiment lire et en parler! Nous abordons les thèmes les plus divers: d'une part des thèmes de l'actualité politique, économique, écologique etc. ...d'autre part des thèmes que nous choisissons dans la littérature actuelle.

Seitenanfang
Fr.
11.09.2020
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Fr. 11.09.2020 - Fr. 15.01.2021, 09:00 - 10:30 Uhr
Ort:
aktuell 12 TN! (mit Gang 8), VHS, Raum 2.03 (Naturwissenschaften)
Dauer:
15 Termine
Kosten:
110,00 EUR
Info:
Questo corso è indirizzato a studenti che vogliono migliorare le loro competenze B1 parlando di temi di tutti i giorni, come ad esempio il tempo libero, il cibo o l'arte.

Seitenanfang
Do.
17.09.2020
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Do. 17.09.2020 - Do. 14.01.2021, 19:00 - 20:30 Uhr
Ort:
Aalto Theater, Seminarraum
Dauer:
4 Termine
Kosten:
24,00 EUR
Info:
Wie entsteht eigentlich ein Theaterabend? Was passiert zwischen einer ersten Spielplanidee und dem Abend der Premiere? Und wie arbeiten die Abteilungen des Theaters gemeinsam an einer Inszenierung? In diesem Kurs haben Sie die Gelegenheit, Einblicke in die Entstehung von vier Inszenierungen zu gewinnen. Geplant sind die Opern " Orfeo/Euridice" (17.9.20), "Dido and Aeneas" (12.11.20), "Il Trittico" (14.1.21) sowie eine neue Ballettproduktion (15.10.20).

Seitenanfang
Di.
17.11.2020
wenig Teilnehmer
Bestellen
Termin:
Di. 17.11.2020 19:00 - 21:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 4.01
Dauer:
1 Termin
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Bewusster Konsum, achtsamer Umgang mit dem, was da ist: Nachhaltigkeit ist das Thema, das alle bewegt! Und es macht vor keinem Lebensbereich halt, auch nicht vor dem Kleiderschrank. Doch wie diesen wichtigen Lebensbereich nachhaltig gestalten, ohne den Spaß an Mode zu verlieren? Mit dem Ratgeber "Achtsam Anziehen" geht es darum Schritt für Schritt zu mehr Nachhaltigkeit im Kleiderschrank zu kommen. Dazu werden Tipps, Anleitungen und Impulse vorgestellt, ebenso ein 10-Wochen-Programm, das Achtsamkeit, Body-Positivity und Nachhaltigkeit miteinander verbindet.

Seitenanfang
Di.
15.09.2020
fast ausgebucht
Bestellen
Zeitraum:
Di. 15.09.2020 - Di. 19.01.2021, 13:30 - 16:40 Uhr
Ort:
VHS, Raum 6.01 (Atelier)
Dauer:
15 Termine
Kosten:
156,00 EUR
Info:
Das Malen mit Acrylfarben bietet viele Möglichkeiten. Wir probieren unterschiedliche Techniken des Farbauftrags und erproben diese an gemeinsamen Aufgaben aus dem gegenständlichen oder abstrakten Bereich. So lernen wir die Vielseitigkeit von Werkzeug, Material und Farbe kennen. Anfänger/-innen und Fortgeschrittene sammeln auf unkomplizierte Weise Erfahrungen in der Malerei und können ihr Wissen für die Umsetzung eigener Bildideen nutzen. Wir reflektieren unsere Arbeit in Einzel- und Gruppengesprächen.

Seitenanfang
Mo.
30.11.2020
Anmeldung möglich
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 30.11.2020 - Mo. 21.12.2020, 16:30 - 18:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 6.03 (EDV)
Dauer:
4 Termine
Kosten:
20,00 EUR
Info:
Sie haben schon Ihre ersten Erfahrungen in der Erforschung Ihrer Familie gemacht und möchten Ihr Wissen vertiefen? Im Anschluss an das Einsteigerangebot zeigt der Kurs an praktischen Beispielen die vielfältigen Möglichkeiten des Internets für die Familienforschung auf und weist ein in die Handhabung von genealogischen Programmen und Datenaustauschformaten. Ziel ist das Erstellen einer individuellen Datei.

Seitenanfang
Mo.
21.09.2020
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 21.09.2020 - Mo. 09.11.2020, 16:30 - 18:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 2.12
Dauer:
6 Termine
Kosten:
25,00 EUR
Info:
Wollten Sie nicht schon immer mehr über die Geschichte Ihrer Familie wissen? Aber wie beginnt man, auf der Suche nach den familiären Wurzeln, den Ahnen auf die Spur zu kommen? Unter Berücksichtigung der individuellen Situation vermittelt der Kurs den Teilnehmenden anschaulich die ersten Schritte in eine anspruchsvolle Freizeitbeschäftigung. Leseübungen zu alten Schriften stehen ebenso auf dem Kursprogramm wie Tipps und Anleitung zur Suche und Erschließung von Quellen etwa im Essener Stadtarchiv. Auch das Internet spielt dabei inzwischen eine wichtige Rolle. Auf diese Weise kann die eigene Familiengeschichte an die nächste Generation weitergegeben werden.

Seitenanfang
Di.
08.09.2020
fast ausgebucht
Bestellen
Zeitraum:
Di. 08.09.2020 - Di. 26.01.2021, 17:30 - 20:40 Uhr
Ort:
VHS, Raum 6.01 (Atelier)
Dauer:
15 Termine
Kosten:
174,00 EUR
Info:
Zu Beginn werden Methoden zur Erfassung der Figur und zur linearen Zeichnung des menschlichen Körpers vorgestellt und vereinfachte anatomische Grundlagen geübt. Wir arbeiten vor einem Modell, analysieren verschiedene Darstellungs- und Wahrnehmungsverfahren und zeichnen in kleinen Serien mit Grafit- und Bleistiften. Wahlweise kann mit Kolorierungen experimentiert werden. Im Vordergrund der Übungen steht es, den Menschen mit einer entspannten und interessanten Linie in seiner typischen Haltung darzustellen, nicht aber zu kopieren. Modellkosten pro Person und Kurs bei 8 Teilnehmenden 75 EUR.

Seitenanfang

Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 Blättern Vor
Pfeil nach links Pfeil nach oben