Detaillierte Kurssuche
Suchergebnis

Es wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seiten: 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 Zurück Blättern Vor

Sa.
28.09.2019
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Sa. 28.09.2019 - So. 29.09.2019, 11:00 - 14:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.01 (Musik)
Dauer:
2 Termine
Kosten:
20,00 EUR
Info:
Die Wochenenden richten sich an alle Paare, die schon immer einmal tanzen lernen wollten, aber nie dazu kamen. Für Feiern, Bälle oder sonstige Anlässe, bei denen man bisher immer sitzen bleiben musste. Mit viel Spaß und trotzdem mit Gründlichkeit lernen wir das "Grundhandwerkszeug" von den am häufigsten getanzten Standard-, Latein- und Modetänzen. Bitte paarweise anmelden und Karten zusammenheften. Das Entgelt gilt pro Person.

Seitenanfang
Sa.
21.09.2019
Kurs abgeschlossen
Termin:
Sa. 21.09.2019 15:30 - 18:30 Uhr
Ort:
Kulturforum, Raum 2 (Saal)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
25,00 EUR
Info:
Kein anderer Paartanz bietet so viele Möglichkeiten der Variationen und des Ausdrucks. Der Workshop ist zum ersten Probieren, um zu spüren und zu hören, wie es einem mit dem Tango "geht". Der argentinische Tango kennt keine festen Schrittfolgen. Schwerpunktmäßig geht es um die Themen "Kontakt - das Miteinander" und "Führen und Folgen".
Keine Vorkenntnisse erforderlich. Bitte nur paarweise anmelden und Anmeldekarten zusammenheften. Das Entgelt gilt pro Person. Tanzpartner/-in fehlt? Tango-Tanzpartnerbörse hilft: http://www.Tango-Ruhrgebiet.de

Seitenanfang
Sa.
16.11.2019
wenig Teilnehmer
Bestellen
Termin:
Sa. 16.11.2019 15:30 - 18:30 Uhr
Ort:
Kulturforum, Raum 2 (Saal)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
25,00 EUR
Info:
Kein anderer Paartanz bietet so viele Möglichkeiten der Variationen und des Ausdrucks. Der Workshop ist zum ersten Probieren, um zu spüren und zu hören, wie es einem mit dem Tango "geht". Der argentinische Tango kennt keine festen Schrittfolgen. Schwerpunktmäßig geht es um die Themen "Kontakt - das Miteinander" und "Führen und Folgen".
Keine Vorkenntnisse erforderlich. Bitte nur paarweise anmelden und Anmeldekarten zusammenheften. Das Entgelt gilt pro Person. Tanzpartner/-in fehlt? Tango-Tanzpartnerbörse hilft: http://www.Tango-Ruhrgebiet.de

Seitenanfang
Sa.
18.01.2020
wenig Teilnehmer
Bestellen
Termin:
Sa. 18.01.2020 15:30 - 18:30 Uhr
Ort:
Kulturforum, Raum 2 (Saal)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
25,00 EUR
Info:
Kein anderer Paartanz bietet so viele Möglichkeiten der Variationen und des Ausdrucks. Der Workshop ist zum ersten Probieren, um zu spüren und zu hören, wie es einem mit dem Tango "geht". Der argentinische Tango kennt keine festen Schrittfolgen. Schwerpunktmäßig geht es um die Themen "Kontakt - das Miteinander" und "Führen und Folgen".
Keine Vorkenntnisse erforderlich. Bitte nur paarweise anmelden und Anmeldekarten zusammenheften. Das Entgelt gilt pro Person. Tanzpartner/-in fehlt? Tango-Tanzpartnerbörse hilft: http://www.Tango-Ruhrgebiet.de

Seitenanfang
So.
10.11.2019
Anmeldung möglich
Bestellen
Termin:
So. 10.11.2019 11:00 - 17:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.01 (Musik)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
26,00 EUR
Info:
Im Alltag sind wir oft in Strukturen gefangen, die nicht erlauben, unsere ehrliche Meinung zum Ausdruck zu bringen. Wir machen gute Miene zu bösem Spiel, aus Angst vor möglichen Konsequenzen. Doch was bewegt uns wirklich und was geschieht, wenn all dies unausgesprochen bleibt? Nicht ausgedrückte Gefühle bleiben im Körperhaus stecken und blockieren Körper, Geist und Seele. Ich lade Sie ein auszudrücken, was Ihnen unter den Nägeln brennt, im Tanz ohne Zensur und ohne Bewertung. Mein Credo: Raus aus dem Kopf, rein in den Körper! Die Teilnahme erfordert keine Vorkenntnisse und ist geeignet für Frauen und Männer jeden Alters.

Seitenanfang
Mi.
25.09.2019
Anmeldung möglich
Bestellen
Zeitraum:
Mi. 25.09.2019 - Mi. 13.11.2019, 20:10 - 21:40 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.01 (Musik)
Dauer:
6 Termine
Kosten:
80,00 EUR
Info:
Über die Lust an Bewegung und Musik führt uns der Tanz des Lebens zu unserem ganz persönlichen Ausdruck. Ohne zu sprechen, indem wir uns auf die Musik und die Gruppe einlassen, machen wir neue Erfahrungen. Biodanza setzt sich zusammen aus den Worten "Leben" und "Tanz", also: "Tanz des Lebens". So bunt wie das Leben selbst sind auch die Musik und die damit verbundenen Vorschläge zur Bewegung. Indem Sie etwas Neues ausprobieren, werden schlummernde Potentiale geweckt und können sich entwickeln.

Seitenanfang
Do.
19.09.2019
Anmeldung möglich
Bestellen
Zeitraum:
Do. 19.09.2019 - Do. 16.01.2020, 19:40 - 21:10 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.01 (Musik)
Dauer:
12 Termine
Kosten:
60,00 EUR
Info:
Ob Mayim- oder Yeminit-Schritt, die Musik unterschiedlicher Völker verlockt zu traditionellen und neuen Folkloretänzen in lockerer Runde. Unser Repertoire reicht von einfachen Mitmachtänzen über Kreistänze bis hin zu Figuren- und Paartänzen. Der Kurs ist für Ältere und Jüngere gleichermaßen geeignet. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Seitenanfang
Fr.
27.09.2019
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Fr. 27.09.2019 - Fr. 28.02.2020, 15:00 - 16:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum U.01 (Großer Saal)
Dauer:
16 Termine
Kosten:
80,00 EUR
Info:
Kreistänze, Blocktänze, Mixertänze ohne festen Partner und Linedances sind die Erlebnisse, die auf Sie warten. Ob Zorbas-Tanz, Kruzkönig, Pata Pata, Mexican Shuffle, Sirtaki oder Panflötensamba, ob Achy breaky heart oder Memphis, lassen Sie sich einfach auf eine Weltreise der Mitmachtänze einladen. Die Tänze sind für jedes Alter geeignet. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Wer Spaß an Musik und Bewegung hat, ist herzlich willkommen.

Seitenanfang
Mo.
16.09.2019
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 16.09.2019 - Mo. 03.02.2020, 15:00 - 16:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum U.01 (Großer Saal)
Dauer:
16 Termine
Kosten:
80,00 EUR
Info:
Linedance ist eine Tanzform, bei der der Einzelne unabhängig vom Geschlecht in Reihen und Linien vor- und nebeneinander tanzt. Wir bewegen uns "solo", aber gleichzeitig synchron mit anderen. Die Tänze sind passend zur Musik choreographiert, die zumeist aus dem Country und Pop stammt. Folkloretänze aus aller Welt bereichern das Programm. Wir üben überwiegend südosteuropäische Tänze im Kreis. Mixertänze aus den USA und England ergänzen den Kurs. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Seitenanfang
Di.
17.09.2019
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Di. 17.09.2019 - Di. 21.01.2020, 18:40 - 20:10 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.01 (Musik)
Dauer:
15 Termine
Kosten:
75,00 EUR
Info:
Der Tanz ist für die Griechen Lebensausdruck und -elixier zugleich. Lieder, Rhythmus und Musik laden zum Tanzen ein. Wir üben gemeinsam die beliebtesten Tänze der heutigen Zeit: Sirtos-Kalamatianos, Chassapikos, Sonaradikos, Sta Tria, Ballos, Tsamikos, Seibekikos, Karssilamas. Zusätzliche Materialkosten von 15 EUR sind von jedem im Kurs zu entrichten.

Seitenanfang
Di.
17.09.2019
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Di. 17.09.2019 - Di. 21.01.2020, 20:20 - 21:50 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.01 (Musik)
Dauer:
15 Termine
Kosten:
75,00 EUR
Info:
Eine "Rundreise" durch die verschiedenen Tanzregionen Griechenlands (Inseln und Festland). Gute Grundkenntnisse der wichtigsten Schritte der bekanntesten Tänze werden vorausgesetzt. Zusätzliche Materialkosten von 15 EUR sind von jedem im Kurs zu entrichten.

Seitenanfang
Fr.
20.09.2019
fast ausgebucht
Bestellen
Zeitraum:
Fr. 20.09.2019 - Fr. 31.01.2020, 18:40 - 20:10 Uhr
Ort:
Folkwang Musikschule, Folkwang Musikschule, VHS-Tanzraum (1.02)
Dauer:
15 Termine
Kosten:
75,00 EUR
Info:
In diesem Tanzkurs erlernen Sie mit viel Spaß und feuriger Musik das wahre Feeling der lateinamerikanischen Kultur. Die Tanzschritte werden in der Gruppe (in der Reihe) und auch paarweise erlernt. Eine Anmeldung als Paar wird empfohlen.

Seitenanfang
Fr.
20.09.2019
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Fr. 20.09.2019 - Fr. 31.01.2020, 20:15 - 21:45 Uhr
Ort:
Folkwang Musikschule, Folkwang Musikschule, VHS-Tanzraum (1.02)
Dauer:
15 Termine
Kosten:
82,00 EUR
Info:
Hier vertiefen Sie Ihre im Anfängerkurs gemachten Erfahrungen. Die Tanzschritte werden in der Gruppe (in der Reihe) und auch paarweise erlernt. Eine Anmeldung als Paar wird empfohlen.

Seitenanfang
Fr.
04.10.2019
Kurs abgeschlossen
Zeitraum:
Fr. 04.10.2019 - Fr. 11.10.2019, 19:40 - 21:10 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.01 (Musik)
Dauer:
2 Termine
Kosten:
20,00 EUR
Info:
Hula ist ein erzählender Tanz aus Hawaii. Historisch gab es in Hawaii keine Schriftsprachen. So wurden über Hula Geschichten von Generation zu Generation weitergegeben und Kulturgüter bewahrt. Heute unterscheidet man bei Hula, vereinfacht gesagt, zwischen dem traditionellen Hula-Tanz (Kahiko) und dem modernen Hula-Tanz (Auana). In diesem Kurs werden wir Grundlegendes über Hula und Hawaii erfahren und die ersten Grundschritte lernen. Im Anschluss werden wir uns über unseren ersten Hula-Tanz freuen. Der Kurs ist geeignet für alle Altersklassen und Geschlechter. Hula-Tanz ist Lebensfreude und Balance.

Seitenanfang
Sa.
09.11.2019
wenig Teilnehmer
Bestellen
Termin:
Sa. 09.11.2019 14:00 - 17:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.01 (Musik)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
20,00 EUR
Info:
Hula ist ein erzählender Tanz aus Hawaii. Er ist ein wichtiger kultureller Bestandteil von Hawaii. Hula-Tanz & Aloha Spirit faszinieren weltweit die Menschen. Wir werden über die Hula Tradition und die Tanz-Schritte lernen; dazu auch einen Hula Tanz(ein Kahiko oder Auana). Dieser Kurs ist geeignet für den Anfänger, aber auch für Fortgeschrittene die einen neuen Tanz erlernen möchten. Hula ist Lebensfreude, für alle Altersklassen/Geschlechter. E komo mai, lasse den hawaiianischen Hula-Tanz dich inspirieren & deinen Alltag bereichern.

Seitenanfang
Mi.
18.09.2019
fast ausgebucht
Bestellen
Zeitraum:
Mi. 18.09.2019 - Mi. 22.01.2020, 17:00 - 18:30 Uhr
Ort:
Folkwang Musikschule, Folkwang Musikschule, VHS-Tanzraum (1.02)
Dauer:
15 Termine
Kosten:
78,00 EUR
Info:
Sie haben einen Anfängerkurs besucht oder gar mehrere und es geht nicht weiter? Sie möchten Ihre Grundbewegungen ausbauen, vertiefen und neue hinzu lernen? Sie möchten das Erlernte mit Schritten und Drehungen kombinieren und aus Kombinationen eine Choreographie zusammensetzen lernen? Dann sind Sie hier richtig! Hier können Sie Ihren Körper und Ihre Tanztechnik in Schwung bringen!

Seitenanfang
Mi.
18.09.2019
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
Mi. 18.09.2019 - Mi. 08.01.2020, 18:35 - 20:05 Uhr
Ort:
Folkwang Musikschule, Folkwang Musikschule, VHS-Tanzraum (1.02)
Dauer:
13 Termine
Kosten:
96,00 EUR
Info:
Freche Schrittkombinationen, kokette Blicke, effektvolle Armbewegungen, der Wechsel von Spannung und Bewegungsfeuerwerk - all das macht die Vielfalt und Schönheit dieses Tanzes aus. Ein Kaleidoskop von Weiblichkeit steckt in jeder Frau: die Verspielte, die Schüchterne, die Energische, die Verführerische, die Stolze - diese alle und noch viel mehr wollen wir entdecken und tanzen. Dazu gehört natürlich auch Techniktraining und Haltungsschulung. Wenn Du Spaß am Bauchtanz hast und über gute Grundkenntnisse verfügst, bist Du herzlich eingeladen.

Seitenanfang
Sa.
23.11.2019
Anmeldung möglich
Bestellen
Termin:
Sa. 23.11.2019 15:00 - 18:00 Uhr
Ort:
Folkwang Musikschule, Folkwang Musikschule, VHS-Tanzraum (1.02)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
20,00 EUR
Info:
Eingeladen sind alle Tänzerinnen, die ATS bereits mal ausprobiert haben und nach einer Pause wieder einsteigen möchten. Wir trainieren die klassischen Cues und Kombis (Fat Chance Belly Dance/Gypsy Caravan u. a.) und je nach Zeit und Lust auch ein paar neue. Nur für Frauen mit Vorkenntnissen.

Seitenanfang
Mo.
16.09.2019
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 16.09.2019 - Mo. 03.02.2020, 19:00 - 21:15 Uhr
Ort:
Theater Courage, Goethestr.67, 45130 Essen
Dauer:
15 Termine
Kosten:
113,00 EUR
Info:
Wir sind das Amateurtheater-Ensemble der Volkshochschule Essen. Wir spielen traditionelles Theater, Sketche und Improvisationen. In unserer Theatergruppe stehen Gruppendynamik, Einsatz, Kreativität und Engagement im Vordergrund. Wir möchten uns gemeinsam an ein neues Stück wagen. Hierzu suchen wir Mitwirkende, Menschen mit Humor und Spaß am Spiel. Bühnenerfahrung ist dabei nicht erforderlich, aber willkommen.

Seitenanfang
Mi.
18.09.2019
Anmeldung möglich
Bestellen
Zeitraum:
Mi. 18.09.2019 - Mi. 29.01.2020, 18:30 - 20:45 Uhr
Ort:
VHS, Raum U.01 (Großer Saal)
Dauer:
15 Termine
Kosten:
113,00 EUR
Info:
"Mut zum Sein" lädt ein zu ursprünglicher Spielfreude, Begeisterung für Neues und eigenschöpferischem Tun und Forschen. Frei von Leistungsdruck, Interpretation und Bewertung entdeckst Du die Vielfalt Deines kreativen Ausdrucks, wagst Dich in neue Rollen, bringst verborgene Talente ans Licht und bekommst Freude am Experimentieren mit Deinen Stärken und Schwächen. Das intuitive Erkunden ungewohnter Sicht-, Denk-, Fühl-, Sprech- und Handlungsweisen im spontanen Spiel befreit Dich von alten Hemmungen, stärkt Dein Selbstbewusstsein und verwandelt selbst negativ belegte Energien in sprudelnde Lebensfreude.

Seitenanfang
Sa.
30.11.2019
wenig Teilnehmer
Bestellen
Termin:
Sa. 30.11.2019 10:00 - 15:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.01 (Musik)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
30,00 EUR
Info:
Dieser Workshop richtet sich in erster Linie an Theaterneulinge, ist aber auch für Fortgeschrittene geeignet. Mittels verschiedener Übungen und Satzvorgaben entwickeln und erschaffen wir neue Charaktere. Mit Hilfe von Requisiten und Kostümen erfolgt die Ausarbeitung einer improvisierten Szene und einer kleinen Aufführung im internen Rahmen.

Seitenanfang
Sa.
25.01.2020
wenig Teilnehmer
Bestellen
Termin:
Sa. 25.01.2020 10:15 - 15:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.01 (Musik)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
30,00 EUR
Info:
Wie oft bleibst Du stehen und zögerst, wirst unsicher, bekommst Angst, glaubst, nicht gut genug zu sein etc. und gibst auf, noch bevor Du den ersten Schritt zur Verwirklichung Deiner Wünsche und Ziele, Visionen, und Träume erkundet hast. Das Spiel-, Ausdrucks- und Begegnungstraining MUT ZUM SEIN unterstützt Dich mit Humor und Herzenskommunikation, Deine originelle Kreativität, ursprüngliche Begeisterung und spontane Experimentierfreude neu zu erwecken: Du lernst, wie Du hinderliche Gedanken, Gefühle und Verhaltensweisen spielend leicht in sprudelnde Lebensfreude verwandelst.

Seitenanfang
So.
26.01.2020
wenig Teilnehmer
Bestellen
Termin:
So. 26.01.2020 10:15 - 15:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.01 (Musik)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
30,00 EUR
Info:
Der innere Clown ist für mich das weise innere Kind: Mit Neugier und Begeisterung geht er auf Entdeckungsreise und findet in allem etwas Wunderbares. Mutig und beharrlich bleibt er dran, auch Hemmnisse scheut er nicht. Freudig erforscht er andere Identitäten, und erlaubt seinen Gefühlen, achtsam und frei zu fließen. Offen für Neues und stets optimistisch liebt er die Übertreibung. Einzelne Aspekte des ClownSeins werden wir übend erforschen. Individuelle Themen können im Spiel erkundet werden. Unterstützend zeige ich dazu aus meiner langjährigen Erfahrung als Clownin mögliche Lösungswege auf.

Seitenanfang
Mo.
16.09.2019
Anmeldung möglich
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 16.09.2019 - Mo. 27.01.2020, 18:40 - 20:10 Uhr
Ort:
VHS, Raum 4.03
Dauer:
15 Termine
Kosten:
75,00 EUR
Info:
Wie man über pauschale Eindrücke von "ganz gut" oder "eher langweilig" zu differenzierten Urteilen über eine Inszenierung gelangt, zeigt diese Veranstaltungsreihe. Wir besuchen Aufführungen im Essener Theater und in den Schauspielhäusern der näheren Umgebung. Zur Vorbereitung gehören: gründliche Einführung in das Stück und der ästhetische, theaterhistorische und gesellschaftliche Kontext.

Seitenanfang
Mi.
25.09.2019
fast ausgebucht
Bestellen
Zeitraum:
Mi. 25.09.2019 - Mi. 05.02.2020, 18:40 - 20:10 Uhr
Ort:
Grillo Theater, TREFFPUNKT BÜHNENPFORTE
Dauer:
10 Termine
Kosten:
50,00 EUR
Info:
Während wir uns über aktuelle Inszenierungen des Schauspiel Essen austauschen, lernen Sie noch dazu die Arbeitswelt des Theaters und viele Mitwirkende kennen. Als Kursteilnehmer wissen Sie als Erste, wie die Stücke auf der Bühne aussehen werden, und treffen im Kurs auf Gäste, die u. a. von den Proben berichten. Dieses Semester stehen die Inszenierungen von "Biedermann und die Brandstifter", "Der Stein", "Der Reichsbürger" und Ibsens "Peer Gynt" im Mittelpunkt. Die Seminarbesucher können für die Vorstellungen ein Kartenpaket der TUP Essen zum Vorzugspreis erwerben (genaue Information dazu gibt es zu Kursbeginn).

Seitenanfang
Sa.
09.11.2019
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Sa. 09.11.2019 - So. 10.11.2019, 10:00 - 16:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.40
Dauer:
2 Termine
Kosten:
60,00 EUR
Info:
Der Workshop richtet sich an alle, die gerne Worte und Gedanken zu Papier bringen, unabhängig vom Erfahrungsstand als Schreiberling. Das autobiografische Schreiben steht im Vordergrund und wird in spielerischen und kreativen Übungen erprobt. Dabei werden Schreibblockaden gelöst und der eigene Schreibstil verbessert. Es werden Schreibmodelle der Geschichte vorgestellt, von der Antike bis zur Moderne. Diese Modelle werden in Übungen des kreativen Schreibens nachempfunden und mit literarischen Texten lebendig gemacht. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Seitenanfang
Di.
17.09.2019
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Di. 17.09.2019 - Di. 14.01.2020, 09:50 - 12:10 Uhr
Ort:
VHS, Raum 3.02 (Foto)
Dauer:
14 Termine
Kosten:
105,00 EUR
Info:
Sie haben einen reichen Schatz an Lebenserinnerungen und möchten diese niederschreiben. Kreatives Schreiben und Stilübungen vermitteln Ihnen einen leichten Einstieg. Erinnern und Aufschreiben lassen sich zu einer biografischen Erzählung verdichten. Der Kurs unterstützt Sie dabei, Ihre eigene Stimme zu finden und mit Ihrem kreativen Potenzial in Kontakt zu treten. Im Vordergrund stehen die Lust am Schreiben und die Bereitschaft, sich selbst zu überraschen.

Seitenanfang
Di.
24.09.2019
Anmeldung möglich
Bestellen
Zeitraum:
Di. 24.09.2019 - Di. 26.11.2019, 14:00 - 16:15 Uhr
Ort:
VHS, Raum 3.14
Dauer:
8 Termine
Kosten:
80,00 EUR
Info:
... ein Wort, ein Satz ... angeregt durch vielfältige Schreibimpulse die Worte einfach fließen lassen. In einer vertrauensvollen Atmosphäre gehört den entstandenen Texten (Biographien, Gedichten, Märchen) die ungeteilte Wertschätzung. Jede(r) kann es und es bedarf so wenig: Papier, Stifte, Freude am Schreiben oder die Lust, es auszuprobieren.

Seitenanfang
Mo.
16.09.2019
fast ausgebucht
Bestellen
Zeitraum:
Der Kurs startet am 16. September und umfasst 12 betreute Online-Lerneinheiten. Alle weiteren Informationen bekommen Sie termingerecht von der Kursleitung per Mail. Die unter "alle Kurstermine" aufgeführten Uhrzeiten sind obsolet.
Ort:
online
Dauer:
12 Termine
Kosten:
90,00 EUR
Info:
Sie wollen eine Kurzgeschichte erzählen oder einen Roman verfassen? Sie wollen lernen, wie Sie beim Schreiben Spannung erzeugen? Hier erfahren Sie, welche Erzählperspektiven es gibt, wie Sie Heldinnen und Schurken in Szene setzen, wie Sie Dialoge ausformulieren. Das Internet-Fernstudienseminar ermöglicht es, die Lernzeit frei auszugestalten. Die angebotenen Inhalte eignen Sie sich im Selbststudium an. Außer Spaß am kreativen Schreiben benötigen Sie vier Stunden Zeit pro Woche. Weitere Infos auf der Anmeldebestätigung bzw. im Internet. Der Kurs ist nicht ermäßigbar.

Seitenanfang
Di.
01.10.2019
Anmeldung möglich
Bestellen
Zeitraum:
Di. 01.10.2019 - Di. 04.02.2020, 19:30 - 21:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 1.02
Dauer:
5 Termine
Kosten:
36,00 EUR
Info:
Wer wir sind? Wie wir sind? "Wir sanften Irren sind nicht sehr viel irrer als Gesunde, wir haben nur für manche Dinge einen anderen Blick ...", Zitat aus dem Buch "Wir sanften Irren" von Peter Paul Althaus, dem Namensgeber unseres Literaturkreises, der seit 1971 besteht. Wir stellen uns Themen und verfassen dazu entsprechende humorige und skurrile Verse. Wer nicht selber schreiben möchte, darf auch Passendes aus den Werken unserer bekannten Dichter von A wie Althaus bis Z wie ringelnatZ präsentieren. Neugierig geworden? WILLKOMMEN IM KLUB. Neulinge sind jederzeit willkommen.

Seitenanfang
Sa.
28.09.2019
Kurs abgeschlossen
Termin:
Sa. 28.09.2019 15:00 - 19:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.40
Dauer:
1 Termin
Kosten:
10,00 EUR
Info:
In Deutschland sind über 700.000 Menschen in Lesekreisen organisiert. Viele Literaturfreunde würden sich gerne einem Lesekreis anschließen oder sogar einen eigenen Kreis gründen. Dieses Kursangebot wendet sich an Bücherfreunde aller Altersgruppen, die einen eigenen Lesekreis zum regelmäßigen und persönlichen Austausch über Literatur gründen wollen. Angesprochen werden folgende Themen: Was soll gelesen werden? Wie finde ich geeignete Gleichgesinnte? Wie moderiere ich einen Lesekreis? Am Ende sollen die Teilnehmer in der Lage sein, einen eigenen Lesekreis ins Leben zu rufen.

Seitenanfang
Di.
17.09.2019
Anmeldung möglich
Bestellen
Zeitraum:
Di. 17.09.2019 - Di. 21.01.2020, 09:30 - 11:50 Uhr
Ort:
VHS, Raum 2.16
Dauer:
15 Termine
Kosten:
113,00 EUR
Info:
Wir beschäftigen uns mit moderner Literatur, die wir zu Semesterbeginn gemeinsam auswählen, und beleuchten neben der Arbeit am Text auch die Entstehungs- und Rezeptionsgeschichte der Werke. Wir diskutieren kontrovers und erarbeiten uns so gemeinsam den Zugang zu anspruchsvollen Texten.

Seitenanfang
Do.
19.09.2019
Anmeldung möglich
Bestellen
Zeitraum:
Do. 19.09.2019 - Do. 30.01.2020, 09:00 - 11:20 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.40
Dauer:
15 Termine
Kosten:
113,00 EUR
Info:
Moderne Erzähler - Fühlen Sie sich angesichts der Fülle schwieriger moderner Literatur oft alleingelassen und überfordert? Möchten Sie sich durch intensives Lesen und im Gespräch mit anderen einen Zugang und ein eigenes Urteil erarbeiten und herausfinden, ob ein Text, eine literarische Figur Sie etwas angehen? Wir wählen die Lektüre gemeinsam aus.

Seitenanfang
Di.
17.09.2019
fast ausgebucht
Bestellen
Zeitraum:
Di. 17.09.2019 - Di. 21.01.2020, 09:30 - 11:50 Uhr
Ort:
BORBECK, Alte Cuesterey, Weidkamp 10
Dauer:
14 Termine
Kosten:
105,00 EUR
Info:
Moderne Erzähler - Fühlen Sie sich angesichts der Fülle schwieriger moderner Literatur oft alleingelassen und überfordert? Möchten Sie sich durch intensives Lesen und im Gespräch mit anderen einen Zugang und ein eigenes Urteil erarbeiten und herausfinden, ob ein Text, eine literarische Figur Sie etwas angehen? Wir wählen die Lektüre gemeinsam aus.

Seitenanfang
Mi.
18.09.2019
Anmeldung möglich
Bestellen
Zeitraum:
Mi. 18.09.2019 - Do. 31.10.2019, 18:40 - 20:10 Uhr
Ort:
Kulturforum, Kulturforum, Raum 5
Dauer:
4 Termine
Kosten:
20,00 EUR
Info:
Moderne Erzähler
Fühlen Sie sich angesichts der Fülle schwieriger moderner Literatur oft alleingelassen und überfordert? Möchten Sie sich durch intensives Lesen und im Gespräch mit anderen einen Zugang und ein eigenes Urteil erarbeiten und herausfinden, ob ein Text, eine literarische Figur Sie etwas angehen? Wir wählen die Lektüre gemeinsam aus.

Seitenanfang

Seiten: 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 Zurück Blättern Vor
Pfeil nach links Pfeil nach oben