KIM-E (selbst) BEWUSST ist ein Projekt für Jugendliche und junge Erwachsene, die sich austauschen, diskutieren und Perspektiven für das Zusammenleben in unserer Stadt entwickeln möchten.
Was bewegt uns und was ist wichtig für uns? Wie wollen wir zusammenleben und die Zukunft gestalten?
Die Initiative haben junge Menschen ergriffen, die sich als Muslime in Moscheegemeinden engagieren und in in zuhause sind. Sie haben gemeinsam den Zusammenschluss KIM-E Jugend gegründet. KIM-E steht für die Kommission Islam und Moscheen in Essen. Das Projekt gehört zur Veranstaltungsreihe "Dialog mit dem Islam".

Als Kooperationspartner in diesem Projekt sind KIM- E, KIM-E Jugend und die Stadt Essen mit dem Kommunalen Integrationszentrum und der VHS verbunden.

KIM-E (selbst) BEWUSST: Sicheres Auftreten

Mit Spaß und Spielfreude wird in diesem Workshop mit dem Theaterpädagogen Axel Thiemann das sichere Auftreten erprobt. In vielen alltäglichen Situationen ist Standfestigkeit gefragt. Auf dem Schulhof, in der Uni oder im Job- der Austausch und die Zusammenarbeit mit anderen Menschen stellen uns immer wieder vor Herausforderungen. Im Workshop lernen Teilnehmende, den eigenen Standpunkt zu vertreten und wirkungsvoll zu präsentieren, was ihnen wichtig ist.
Im Rahmen des Workshops wird beispielhaft auch ein Konzept für einen Rundgang durch die Moschee für Gäste erarbeitet.

Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen nimmt Burak Yilmaz unter projekte@islam-in-essen.de entgegen.

Seite Drucken   Hier können Sie die Kurstage im iCalendar Format herunterladen   Kursnummer: 201.4T991M   Status: Keine Anmeldung möglich Anmeldungen per Email an projekte@islam-essen.de


Zeitraum:
Sonntag, 06.09.2020 bis Sonntag, 27.09.2020,
von 11:00 bis 16:00 Uhr


Dauer:
4 Termine





Kosten:
entgeltfrei

[-] Kursleitung:
[-] Kursraum:
Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.


Pfeil nach links Pfeil nach oben