Der Islam und seine vielen Verzweigungen

Millionen Muslime verschiedener Glaubensrichtungen leben in Deutschland und anderen westlichen Staaten. Häufig sehen Außenstehende den Islam als einheitliches Gebilde. Dabei existieren im Islam verschiedene Schulen und Sekten, die die heiligen Schriften sehr unterschiedlich interpretieren und daraus jeweils eigene Glaubensprinzipien, Rituale und kulturelle Eigenheiten entwickelten. Im Kurs werden die Entstehungs- und Entwicklungsgeschichte der Schulen und Sekten sowie ihre verschiedenen Rechtsgrundlagen erläutert. In allgemein verständlicher Form werden zudem Herschaftsprinzipien (Kalifat oder Imamat) erklärt sowie das Verhältnis der jeweiligen Islamschulen zur Moderne beleuchtet.

Seite Drucken   Hier können Sie die Kurstage im iCalendar Format herunterladen   Kursnummer: 201.1A012F   Status: Kurs abgeschlossen Die Veranstaltung ist bereits beendet.


Zeitraum:
Mittwoch, 19.02.2020 bis Mittwoch, 11.03.2020,
von 18:40 bis 20:10 Uhr


Dauer:
4 Termine





Kosten:
6,00 EUR

[-] Kursleitung:
  • Dr. Mahmoud Rambod
    Orientalist und Islamwissenschaftler
    weitere Kurse
[-] Kursraum:
  • VHS, Raum 2.13
    Burgplatz 1
    45127 Essen
Inhaltliche Beratung:
Dr. Günter Hinken
Kontaktdaten

Pfeil nach links Pfeil nach oben