"Auf die richtige Mischung kommt es an!" Permakultur im Haus- und Kleingarten

Was ist Permakultur? Worin bestehen ihre wesentlichen Merkmale und was unterscheidet sie vom biologischen Gärtnern? Der Begriff wurde in den 1970er-Jahren von Bill Mollison und David Holmgren geprägt und umfasst ein ganzheitliches Konzept, welches die Gestaltung eines Lebensraumes beschreibt, in dem Menschen, Tiere und Pflanzen nachhaltig voneinander profitieren. Der Vortrag konzentriert sich auf Einblicke in die Gestaltungsprinzipien der Permakultur im Haus- und Kleingarten, bietet erste Schritte der Umgestaltung des eigenen Gartens und beschäftigt sich im Besonderen mit der Bedeutung der Mischkultur.

Seite Drucken   Hier können Sie die Kurstage im iCalendar Format herunterladen   Bestellen Sofort zur Anmeldung Kursnummer: 192.3E059F   Status: wenig Teilnehmer


Termin:
Montag, 23.09.2019,
von 18:00 bis 21:00 Uhr





Kosten:
entgeltfrei

[-] Kursleitung:
[-] Kursraum:
  • VHS, Raum 4.12
    Burgplatz 1
    45127 Essen
Inhaltliche Beratung:
Dr. Günter Hinken
Kontaktdaten


Pfeil nach links Pfeil nach oben