Eklige Mutprobe oder Lösung des Fleischproblems? Insekten als Nahrungsmittel

In Zusammenarbeit mit dem BUND Essen
Beim Thema "Maßnahmen gegen den Klimawandel" wird immer häufiger auch der massenhafte Fleischkonsum in Frage gestellt. Allerdings möchten viele Menschen nicht auf den Genuss von Fleisch verzichten. Als Alternative zum Fleisch wird Proteinnahrung auf der Basis von Insekten und Co. vermehrt diskutiert, in vielen Ländern findet man Heuschrecken oder Käferlarven auf jedem Markt. Seit Anfang 2018 sind Insekten als Lebensmittel auch in Deutschland zugelassen. Der Vortrag zeigt Beispiele für Proteinnahrung, informiert über produzierende Firmen im Inland wie im europäischen Ausland und erläutert die Vermarktung der für uns neuartigen Insektennahrung.

Seite Drucken   Hier können Sie die Kurstage im iCalendar Format herunterladen   Bestellen Sofort zur Anmeldung Kursnummer: 192.3E020F   Status: Anmeldung möglich


Termin:
Mittwoch, 13.11.2019,
von 19:00 bis 21:00 Uhr





Kosten:
entgeltfrei

[-] Kursleitung:
[-] Kursraum:
  • VHS, Raum 1.02
    Burgplatz 1
    45127 Essen
Fragen zur Anmeldung:
Serviceteam 3
Kontaktdaten




Inhaltliche Beratung:
Dr. Günter Hinken
Kontaktdaten


Pfeil nach links Pfeil nach oben