Workshop: Augen- und Atemtraining für Menschen mit Sehschwäche oder Sehbehinderung

Menschen mit Sehschwäche oder Sehbehinderung sind im täglichen Leben mit zahlreichen Stressoren konfrontiert, die normalsichtige Menschen nicht kennen. Ängste und Unsicherheiten insbesondere in unbekanntem Terrain sorgen für Verspannungen und unterschiedliche Stresssymptome. Die Lehre des bewussten zugelassenen Atems bietet ganzheitliche Übungen mit Fokus auf das Atemgeschehen, welche für einen wirkungsvollen Ausgleich sorgen. Unmittelbar auf die Augen wirkende Übungen, welche in Stresssituationen bei Bedarf eingesetzt werden können, werden ebenso vermittelt, wie ganzheitlich auf das Wohlbefinden wirkende Übungen. Aktives Sehen, Wahrnehmungsübungen und der Umgang mit visuellen Stresssituationen werden ergänzt durch ganzheitliche Atemübungen, welche ebenso wohltuend wie erfrischend für die gesamte sinnliche Wahrnehmung sind. Der Dozent ist zertifizierter Atempädagoge/Atemtherapeut.

Das Entgelt ist nicht ermäßigbar. Maximal 12 Teilnehmende.
Themen des Workshops:
Augenentspannung: Übungen für die Augen wie auch für Gesichts- und Nackenmuskulatur. Augenmuskeltraining: Übungen für die innere und äußere Augenmuskulatur. Sinnliches Erleben: Einbeziehung anderer Sinne; insbesondere des Hörsinns. Orientierung im Raum: Aktives Sehen. Erfahrungen mit dem gesamten Gesichtsfeld. Nah- und Fernsicht: Akkomodation und Fusion. Dreidimensionales Sehen. Augenerfrischung und -erholung: Alltagstaugliche Übungen und Tipps. Locker werden und bleiben: Dehnen, Strecken und Lockern .

Methodik des Workshops:
Lehre des bewusst zugelassenen Atems. Der Dozent ist Atempädagoge/Atemtherapeut AfA/BVA ® . Einzelübungen werden in der Gruppe angeleitet. Es werden auch Gruppen- und Partnerübungen im Sitzen, Gehen und Stehen durchgeführt. Weitere Informationen unter www.atem-cruesemann.de .

Zum Kurs sollte bequeme Kleidung und ein paar dicke Socken mitgebracht werden.

Das Entgelt ist nicht ermäßigbar. Maximal 12 Teilnehmende.

Seite Drucken   Hier können Sie die Kurstage im iCalendar Format herunterladen   Bestellen Sofort zur Anmeldung Kursnummer: 192.3D024L   Status: wenig Teilnehmer


Termin:
Samstag, 30.11.2019,
von 10:00 bis 17:00 Uhr





Kosten:
42,00 EUR

[-] Kursleitung:
Hinweis:
Zum Kurs bitte bequeme Kleidung und ein paar dicke Socken mitbringen.
[-] Kursraum:
  • VHS, Raum 5.02 (Bewegung)
    Burgplatz 1
    45127 Essen
Fragen zur Anmeldung:
Serviceteam 3
Kontaktdaten




Inhaltliche Beratung:
Nikolaos Georgakis
Kontaktdaten


Pfeil nach links Pfeil nach oben