Vortrag: Basische Ernährung - Entgiften, Entsäuern für mehr Wohlbefinden

Essen bedeutet Lebensqualität und soll Freude bringen. Ein gesunder Ausgleich von Säuren und Basen spielt dabei für dauerhaftes Wohlbefinden eine wichtige Rolle, denn nur im Gleichgewicht kann unser Körper leistungsfähig und gesund bleiben. Erste Anzeichen einer Übersäuerung können Leistungsverlust, ständige Müdigkeit, Schlafstörungen, stechende Kopfschmerzen, Bluthochdruck und Völlegefühl im Bauch oder Sodbrennen sein. Durch die Integration von basischen Komponenten in den Alltag kann das Wohlbefinden positiv beeinflusst werden. Wie das am besten geht und auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt werden kann, stellt Heilpraktikerin Sabine Schaar-Sökefeld vor und gibt wertvolle Tipps für mehr Freude am und Wohlergehen nach dem Essen.

Seite Drucken   Hier können Sie die Kurstage im iCalendar Format herunterladen   Kursnummer: 192.3C338L   Status: Kurs abgeschlossen Die Veranstaltung ist bereits beendet.


Termin:
Donnerstag, 12.09.2019,
von 18:00 bis 19:30 Uhr





Kosten:
10,00 EUR

[-] Kursleitung:
[-] Kursraum:
  • VHS, Raum E.11 (Kleiner Saal)
    Burgplatz 1
    45127 Essen
Fragen zur Anmeldung:
Serviceteam 3
Kontaktdaten




Inhaltliche Beratung:
Nikolaos Georgakis
Kontaktdaten

Pfeil nach links Pfeil nach oben