Workshop Beautyfotografie Das Zusammenspiel von Fotografie und Bildbearbeitung

Sie lernen grundlegende Lichtsetups der Beautyfotografie kennen und erfahren, worauf es bei der Ausleuchtung ankommt und welche Lichtformer sich dafür besonders eignen. Die Inhalte und Bildideen werden praxisorientiert vermittelt und lassen Freiraum für wichtige Fragen zur Ausrüstung, dem Make-up und dem Finden von Modellen. Anschließend erfolgt die Bearbeitung der erstellten Bilder, bei denen die gezielte Retusche der Haut und das Angleichen von Helligkeiten im Vordergrund stehen. Das sogenannte Dodge & Burn und das Verflüssigen stehen dabei auch im Vordergrund. Anhand geeigneter Fotos wird eine beispielhafte Beauty-Bildbearbeitung durchgeführt. Am Ende des Kurses können Sie anhand des erlernten Workflows eigene Bilder mit Leichtigkeit umsetzen. Voraussetzungen: Eigene Kamera mit Blitzschuh Mittenkontakt und manuellen Einstellungsmöglichkeiten. Kosten für das Modell, Visagistin und Equipment (50€ p.P.) werden im Kurs abgerechnet.

Seite Drucken   Hier können Sie die Kurstage im iCalendar Format herunterladen   Bestellen Sofort zur Anmeldung Kursnummer: 192.2E148R   Status: wenig Teilnehmer


Termin:
Sonntag, 26.01.2020,
von 09:00 bis 17:30 Uhr


Dauer:
1 Termin





Kosten:
50,00 EUR

[-] Kursleitung:
Hinweis:
Eigene Kamera mit Blitzschuh Mittenkontakt, manuellen Einstellmöglichkeiten, Speicherkartenlesegerät oder Kabel zum Übertragen der Bilder auf die PCs. Materialkosten für Model, Visa und Equipment: 50 Euro pro Teilnehmer
[-] Kursraum:
  • VHS, Raum 3.02 (Foto)
    Burgplatz 1
    45127 Essen
  • VHS, Raum 6.07 (EDV)
    Burgplatz 1
    45127 Essen
Inhaltliche Beratung:
Meike Altenkamp
Kontaktdaten


Pfeil nach links Pfeil nach oben