Klappmaulpuppen selbst gemacht Spielen - Sprechen - Lernen

Der Workshop bietet die Möglichkeit eine einfache Klappmaulpuppe aus Schaumstoff selbst zu bauen. Nach eigenen Vorstellungen wird unter Anleitung eine voll funktionstüchtige Puppe - wie beispielsweise aus der Sesamstraße bekannt - inkl. Körper und Armen/Händen gebaut, die anschließend bekleidet und dekoriert wird. Klappmaulpuppen sind in vielen Kontexten gewinnbringend einzusetzen und eignen sich besonders zur Vermittlung von Inhalten in pädagogischen Bereichen. Zeichnerisches Talent oder Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Materialkosten ca. 30 €.

Seite Drucken   Hier können Sie die Kurstage im iCalendar Format herunterladen   Bestellen Sofort zur Anmeldung Kursnummer: 192.2D215J   Status: auf Warteliste


Zeitraum:
Samstag, 30.11.2019 bis Sonntag, 01.12.2019,
von 11:00 bis 17:00 Uhr


Dauer:
2 Termine





Kosten:
50,00 EUR

[-] Kursleitung:
Hinweis:
Bitte Cuttermesser, Ersatzklingen und Schere(n) mitbringen.
[-] Kursraum:
  • VHS, Raum 3.05 (Plastisches Gestalten)
    Burgplatz 1
    45127 Essen
Fragen zur Anmeldung:
Serviceteam 1
Kontaktdaten




Inhaltliche Beratung:
Ariane Hackstein
Kontaktdaten


Pfeil nach links Pfeil nach oben