Schmuck-Werkstatt Es muss nicht alles Gold sein, was glänzt!

Schmuck kann edel und dennoch aus unscheinbaren kleinen Dingen des Alltags gemacht sein. Bringen Sie Haushaltsgegenstände wie Schwämmchen, bunte Plastiktüten, Verschlüsse, Gummibänder, eine liebgewonnene Kleinigkeit oder ein Foto mit und erleben Sie ein kleines Wunder. Eines dieser Dinge kann innerhalb des Workshops zu einem tragbaren Kleinod entwickelt werden. Es ist ein Schwerpunkt mit einfachsten Mitteln, zahlreichen kleinen Tricks und mit „kreativem Köpfchen“ den Charakter des Gegenstandes zur kostbaren Schönheit eines Schmuckstückes zu verwandeln. Sie können aber ebenfalls Schmuckstücke aus gewohnten Goldschmiedematerialien anfertigen.

Seite Drucken   Hier können Sie die Kurstage im iCalendar Format herunterladen   Bestellen Sofort zur Anmeldung Kursnummer: 192.2D206J   Status: auf Warteliste


Zeitraum:
Samstag, 25.01.2020 bis Sonntag, 26.01.2020,
von 11:00 bis 17:30 Uhr


Dauer:
2 Termine





Kosten:
58,00 EUR

[-] Kursleitung:
[-] Kursraum:
  • VHS, Raum 3.05 (Plastisches Gestalten)
    Burgplatz 1
    45127 Essen
Inhaltliche Beratung:
Ariane Hackstein
Kontaktdaten


Pfeil nach links Pfeil nach oben