Der Klimawandel aus philosophischer Sicht

Schmelzen der Polkappen, Anstieg des Meeresspiegels, Extremwetter, Dürren - die möglichen Folgen des Ausstoßes von klimaschädlichen Gasen sind für das Leben auf der Erde existenziell. Die Kursinhalte befassen sich mit den philosophischen Fragen, die sich in diesem Zusammenhang stellen: Sind wir verantwortlich für Leben und Wohl zukünftiger Generationen? Wie lassen sich moralische Pflichten gegenüber nichtmenschlichen Lebewesen begründen? Und falls wir unsere Lebensweise änderten: Was würden wir dabei verlieren, was gewinnen?

Seite Drucken   Hier können Sie die Kurstage im iCalendar Format herunterladen   Bestellen Sofort zur Anmeldung Kursnummer: 192.1C011F   Status: wenig Teilnehmer


Termin:
Samstag, 07.12.2019,
von 10:00 bis 17:00 Uhr





Kosten:
25,00 EUR

[-] Kursleitung:
  • Ingvild Oesterschulte
    M.A. Philosophie, Erstes + Zweites Staatsex. Geschichte u. SK
    weitere Kurse
[-] Kursraum:
  • Kulturforum, Raum 4 (Küche)
    Dreiringstr. 7
    45276 Essen
Inhaltliche Beratung:
Dr. Günter Hinken
Kontaktdaten


Pfeil nach links Pfeil nach oben