"Disturbing the Peace" Filmdokumentation zum Bemühen um Frieden in Israel/Palästina

In Zusammenarbeit mit pax christi im Bistum Essen
Die Situation in Israel/Palästina ist weiterhin konfliktträchtig. Der Film beschreibt die Anfänge der israelisch-palästinensischen Friedensorganisation "Combatants for Peace" ("Kämpfer für den Frieden"). Er erzählt von den individuellen Wendepunkten im Leben der einzelnen Mitglieder und ihrer Friedensarbeit. Es waren ehemalige israelische Soldat(inn)en und ehemalige palästinensische Kämpfer(innen), die die Bewegung im Jahr 2006 gründeten. Seitdem setzen sie sich gewaltfrei für ein Ende der israelischen Besatzung der palästinensischen Gebiete ein. Die Organisation "Combatants for Peace" war 2017 für den Friedensnobelpreis nominiert.

Seite Drucken   Hier können Sie die Kurstage im iCalendar Format herunterladen   Kursnummer: 192.1A031F   Status: Kurs abgeschlossen Die Veranstaltung ist bereits beendet.


Termin:
Montag, 09.09.2019,
von 19:00 bis 21:00 Uhr





Kosten:
entgeltfrei

[-] Kursleitung:
[-] Kursraum:
  • VHS, Raum E.11 (Kleiner Saal)
    Burgplatz 1
    45127 Essen
Inhaltliche Beratung:
Dr. Günter Hinken
Kontaktdaten

Pfeil nach links Pfeil nach oben