ERINNERUNGSORTE
Die Exkursionsreihe versteht Geschichte als Ausdruck der Erinnerung, die an konkreten Orten besonders lebendig wird. Denn Erinnerung vor Ort hat eine andere, sinnlichere Wirkung als eine literarische Darstellung durch ein Buch. Einer solchen erlebbaren Erinnerungskultur dienen die entwickelten Exkursionen.

Bauhaus in Essen erleben - ganz einfach per ÖPNV

Die Zeit des Weimarer Bauhauses vor 100 Jahren war auch in Essen geprägt von einer großen kulturellen Aufbruchsstimmung. Visionäre Stadtplaner, Architekten, Künstler, Museumsleute und reiche Mäzene wirkten darauf hin, der Stadt das neue Gesicht einer kulturellen Metropole zu geben. Diese Entwicklung wirkte bis zum radikalen Abbruch 1933. Auf einer Tour durch Essen mit Tagesticket A wollen wir diese Spuren entdecken, den Aufbruch mit markanten Beispielen erleben und die Zeit im Rückblick besser verstehen.
Treffpunkt: Essen-Zentrum, Touristikzentrale im Handelshof am Hbf. Essen

Seite Drucken   Hier können Sie die Kurstage im iCalendar Format herunterladen   Bestellen Sofort zur Anmeldung Kursnummer: 191.2A111F   Status: auf Warteliste


Termin:
Sonntag, 11.08.2019,
von 09:00 bis 17:00 Uhr





Kosten:
17,00 EUR

[-] Kursleitung:
[-] Kursraum:
  • Ort wie im Programmheft angegeben

Inhaltliche Beratung:
Dr. Günter Hinken
Kontaktdaten


Pfeil nach links Pfeil nach oben