Persönliches Stressmanagement - ein Leben in Balance Seminar nach dem Arbeitnehmerfreistellungsgesetz (Bildungsurlaub)

Das berufliche Anforderungsprofil an ArbeitnehmerInnen setzt zunehmend eine extreme Belastungsstabilität voraus. Ein gestiegenes Aufgabenvolumen muss von immer weniger Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unter enormem Zeitdruck bis an die Grenzen ihrer Ressourcen bewältigt werden. Die Folgen sind gravierend: Gereiztheit, Aggression, Leistungs- und Motivationsverlust, Resignation oder Überanstrengung bis zu Krankheitssymptomen. Der Kurs vermittelt wissenschaftliche Hintergründe und trainiert individuelle Handlungsmuster und Entspannungstechniken (AT und PM), die helfen, im Berufs- und Privatleben gesund und leistungsfähig zu bleiben.

Seite Drucken   Hier können Sie die Kurstage im iCalendar Format herunterladen   Bestellen Sofort zur Anmeldung Kursnummer: 172.3C312G   Status: auf Warteliste


Zeitraum:
Montag, 20.11.2017 bis Freitag, 24.11.2017,
von 10:00 bis 17:00 Uhr


Dauer:
5 Termine





Kosten:
140,00 EUR

[-] Kursleitung:
Hinweis:
Für die Bewegungs- und Entspannungseinheiten bitte bequeme (Sport-)kleidung, warme Socken und ein Handtuch mitbringen!
Es bestehen Umkleidemöglichkeiten!
[-] Kursraum:
  • VHS, Raum 1.02
    Burgplatz 1
    45127 Essen
  • VHS, Raum 5.02 (Bewegung)
    Burgplatz 1
    45127 Essen
Fragen zur Anmeldung:
Serviceteam 3
Kontaktdaten




Inhaltliche Beratung:
Hans-Günther Weber
Kontaktdaten


Pfeil nach links Pfeil nach oben