Berger Bergmann und Peter Brdenk Die Architektur der Essener Plätze

Die „Architektur der Essener Plätze“, ein Buch mit Texten von Holger Krüssmann und Fotos von Wolfgang Kleber, wird von den beiden Herausgebern Berger Bergmann und Peter Brdenk unterhaltsam und kenntnisreich vorgestellt. Nach zwei Büchern über die "Architektur in Essen“, erläutert dieses neuste Werk 50 Platzsituationen und 12 Parkanlagen mit ihren Planungen, Veränderungen und besonderen Qualitäten. Es wird über aktuelle und verschwundene Plätze berichte mit Blick auf die Stadtstruktur und das veränderte Naturbewusstsein.

Seite Drucken   Hier können Sie die Kurstage im iCalendar Format herunterladen   Bestellen Sofort zur Anmeldung Kursnummer: 172.2C109J   Status: wenig Teilnehmer


Termin:
Dienstag, 28.11.2017,
von 19:00 bis 20:30 Uhr





Kosten:
6,00 EUR

[-] Kursleitung:
Hinweis:
Achtung: der Vortrag findet am Dienstag, den 28.11. statt!
[-] Kursraum:
  • VHS, Raum U.01 (Großer Saal)
    Burgplatz 1
    45127 Essen
Inhaltliche Beratung:
Ariane Hackstein
Kontaktdaten


Pfeil nach links Pfeil nach oben