AUS DER FERNE - AUS DER NÄHE
Vorträge mit Lichtbildern

Ibiza und Formentera: Die weißen Inseln

Die südlichen Balearen-Inseln wirken wie ein Magnet auf Kreative: "Blumenkinder", Mode-, Musik- und Kunstschaffende kamen, Träume wurden wahr. Auf Ibiza entstand sogar ein eigener Stil in Sachen Lebensart und Wohnkultur. Doch parallel dazu breitete sich der Massentourismus aus. Auf Formentera hingegen konnte der Charme des Individualtourismus erhalten werden. Die wenigen Orte sind herausgeputzt und haben dörflichen Charakter. Stress ist hier ein Fremdwort. Beide Inseln bieten traumhafte Strände mit türkisfarbenem Wasser - karibisches Flair im Mittelmeer! Die Beamerschau stellt idyllische Buchten, mystische Felsen, weltberühmte Clubs und nostalgische Hippiemärkte vor. Praktische Reisetipps runden die Präsentation ab.

Seite Drucken   Hier können Sie die Kurstage im iCalendar Format herunterladen   Bestellen Sofort zur Anmeldung Kursnummer: 172.2B007F   Status: Anmeldung möglich


Termin:
Donnerstag, 11.01.2018,
von 19:30 bis 21:00 Uhr





Kosten:
6,00 EUR

[-] Kursleitung:
  • Dr. Stefan Roggenbuck
    Dipl.-sozialwissenschaftler (Dr. rer. soc.)
    weitere Kurse
[-] Kursraum:
  • VHS, Raum E.11 (Kleiner Saal)
    Burgplatz 1
    45127 Essen
Inhaltliche Beratung:
Dr. Günter Hinken
Kontaktdaten


Pfeil nach links Pfeil nach oben