WasSerleben - Bäche, Flüsse und Kanal

Im Rahmen von Essen-Grüne Hauptstadt Europas 2017
Während jede/r in Essen die Ruhr kennt, gilt das schon weniger für die Emscher oder gar für den Rhein-Herne-Kanal, von den zahlreichen - teils unterirdischen - Bächen ganz zu schweigen. Dabei lässt sich abseits der bekannten Ausflugsziele viel an Essener Gewässern erleben. Anregende Bilder, spannende Berichte und zahlreiche "Geheimtipps" vermittelt die Referentin, die bei der Emscher Genossenschaft tätig ist.

Seite Drucken   Hier können Sie die Kurstage im iCalendar Format herunterladen   Kursnummer: 171.3E012F   Status: Kurs abgeschlossen Die Veranstaltung ist bereits beendet.


Termin:
Donnerstag, 16.03.2017,
von 19:00 bis 21:00 Uhr





Kosten:
entgeltfrei

[-] Kursleitung:
[-] Kursraum:
  • VHS, Raum 2.04
    Burgplatz 1
    45127 Essen
Fragen zur Anmeldung:
Serviceteam 3
Kontaktdaten




Inhaltliche Beratung:
Dr. Günter Hinken
Kontaktdaten

Pfeil nach links Pfeil nach oben