Danuta Karsten - Rauminstallation LUFT-FELD

6. Mai bis 13. Juli 2017
Im Rahmen der Grünen Hauptstadt Europas - Essen 2017.
Danuta Karsten liebt Räume, erspürt, atmet und verwandelt sie. Sie entwickelt ihre Arbeiten in Bezug auf den Ort, seine Menschen und seine Geschichte. Aus alltäglichen Materialien wie Papier, Kunststoffbänder oder Holz schafft die in Polen geborene Künstlerin poetische und zugleich monumentale Raumformen. Mit formaler Strenge und Intuition verändert sie unsere Wahrnehmung und setzt Gegenbilder zum Gewohnten. Für die Neue Galerie entwickelt sie eine Rauminstallation, die Unsichtbares wie Luft sichtbar macht.
Eröffnung der Ausstellung, Samstag, 6. Mai, 15 Uhr
mit einer Einführung von Ariane Hackstein

Seite Drucken   Hier können Sie die Kurstage im iCalendar Format herunterladen   Kursnummer: 171.2C005J   Status: Keine Anmeldung möglich Keine Online-Anmeldung möglich.


Zeitraum:
Samstag, 06.05.2017 bis Montag, 10.07.2017,
von 9:00 bis 22:00 Uhr


Dauer:
46 Termine





Kosten:
entgeltfrei

[-] Kursleitung:
[-] Kursraum:
  • VHS, Raum E.02 (Neue Galerie -Ausstellungen-)

Fragen zur Anmeldung:
Serviceteam 1
Kontaktdaten




Inhaltliche Beratung:
Ariane Hackstein
Kontaktdaten

Pfeil nach links Pfeil nach oben