AUS DER FERNE - AUS DER NÄHE
Vorträge mit Lichtbildern

Die "grüne Revolution" in Paris

Die "grüne Revolution" in Paris
Im Rahmen von Essen - Grüne Hauptstadt Europas 2017 und in Zusammenarbeit mit dem dt.-franz. Kulturzentrum
Fast unbemerkt von der deutschen Öffentlichkeit hat sich in der französischen Hauptstadt ein bemerkenswerter ökologischer und verkehrspolitischer Wandel vollzogen. Die Abkehr vom (automobilen) Individualverkehr, die Entwicklung alternativer Transportmöglichkeiten, die Schaffung von "lebenswertem" Freiraum für die Bewohner der Stadt sind kennzeichnend. Der reich bebilderte Vortrag zeigt viele Beispiele und pfiffige Ideen.
Unmittelbar vor dem Vortrag um 19 Uhr eröffnet die Ministerialrätin (Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW), Frau Dr. Schmitz zusammen mit dem Attaché für Sprache und Bildung (Institut français), Mark-Alexander Schreiweis, die Ausstellung "Kunst, Kultur, Schule - gemeinsam für das Klima" auf der ersten Etage der VHS.
171.2B010K Ralf Petersen
Freitag, 5. Mai, 19.30-21 Uhr, 6 EUR, Abendkasse, VHS

Seite Drucken   Hier können Sie die Kurstage im iCalendar Format herunterladen   Bestellen Sofort zur Anmeldung Kursnummer: 171.2B010K   Status: Anmeldung möglich


Termin:
Freitag, 05.05.2017,
von 19:30 bis 21:00 Uhr





Kosten:
6,00 EUR

[-] Kursleitung:
[-] Kursraum:
  • VHS, Raum 1.02
    Burgplatz 1
    45127 Essen
Inhaltliche Beratung:
Dr. Reimund Evers
Kontaktdaten


Pfeil nach links Pfeil nach oben