Programm
100 Jahre VHS Essen - Aufbrüche
cover191.jpg
Seiten: 1 | 2 Blättern Vor

Mi.
22.05.2019
Keine Anmeldung möglich
Zeitraum:
Mi. 22.05.2019 - Fr. 05.07.2019, 09:00 - 21:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum E.02 (Neue Galerie -Ausstellungen-)
Kosten:
entgeltfrei
Info:
"Mies im Westen" ist ein Projekt in Kooperation mit dem Museum für Architektur und Ingenieurkunst (M:AI) und Hochschulen des Landes NRW. Es findet im Rahmen des Projektes "grenzWertig" statt, das vom M:AI initiiert ist und das Ziel verfolgt, kommunikative und vermittelnde Fähigkeiten zum integralen Element des... 

Seitenanfang
Mi.
05.06.2019
Keine Anmeldung möglich
Termin:
Mi. 05.06.2019 19:30 - 21:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum E.11 (Kleiner Saal)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
6,00 EUR
Info:
Vortrag von Christiane Lange

Über 25 Bauhäusler lebten und arbeiteten seit den 1920er bis in die 1960er Jahre in Krefeld, darunter bekannte Vertreter der Schule wie ihr letzter Direktor Ludwig Mies van der Rohe, die Leiterin der Ausbauklasse Lilly Reich und der Begründer des Vorkurses Johannes Itten. Christiane... 

Seitenanfang
Do.
13.06.2019
Keine Anmeldung möglich
Termin:
Do. 13.06.2019 18:00 - 20:00 Uhr
Ort:
Haus der Essener Geschichte, Ernst-Schmidt-Platz 1, 45128 Essen
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Vortrag Historischer Verein Essen, Referent Monsignore Thomas Zander

Am 1. Januar 1958 wurde das Bistum Essen gegründet. Gründerbischof wurde Bischof Dr. Franz Hengsbach, der später von den Menschen des Reviers den Beinamen "Ruhrbischof" erhielt und 1988 zum Kardinal ernannt wurde. Die Bistumsgeschichte ist eng... 

Seitenanfang
So.
16.06.2019
Keine Anmeldung möglich
Termin:
So. 16.06.2019 15:00 - Uhr
Ort:
Astra Theater, Teichstraße 2, 45127 Essen
Kosten:
Eintritt 9 €, ermäßigt 8 €
Info:
Filmreihe der Essener Filmkunsttheater. Italienischer Neorealismus, Nouvelle Vague, New Hollywood: In der Geschichte des Films gab es immer wieder Erneuerungsbewegungen, deren Ziel es war, das Kino neu zu definieren, Filmsprache thematisch wie formal weiterzuentwickeln und althergebrachte Sehgewohnheiten aufzubrechen.... 

Seitenanfang
Sa.
22.06.2019
Keine Anmeldung möglich
Termin:
Sa. 22.06.2019 15:30 - 16:30 Uhr
Ort:
Domschatzkammer, Burgplatz 2, 45127 Essen
Dauer:
1 Termin
Kosten:
6 €/Person
Info:
Der Essener Dom und seine Schatzkammer sind die wichtigsten Zeugnisse des Essener Frauenstifts, das von 850 bis 1803 bestand. Kunstwerke, vor allem aus dem Frühmittelalter, machen den Domschatz einzigartig unter den Kirchenschätzen Deutschlands. Neben Gebet und Herrschaft war Bildung im Alltag der Frauen wichtig.... 

Seitenanfang
So.
30.06.2019
Keine Anmeldung möglich
Termin:
So. 30.06.2019 15:00 - 17:30 Uhr
Ort:
Pavillon im Grugapark, Eingang Orangerie, Virchowstr. 167, 45147 E
Kosten:
Eintritt Grugapark
Info:
Tanzperformance in Kooperation mit der Folkwang Musikschule im Grugapark mit anschließendem gemeinsamen Tanzen.
Die Tanzabteilung der Folkwang Musikschule unter Leitung von Marius Bélise hat sich zusammen mit den Kursleitenden der Volkshochschule Essen zur Aufgabe gemacht, "Aufbruch" in eine tänzerische Performance... 

Seitenanfang
Do.
04.07.2019
wenig Teilnehmer
Bestellen
Zeitraum:
Do. 04.07.2019 - Fr. 05.07.2019, 10:00 - 15:00 Uhr
Ort:
VHS Essen
Kosten:
20,00 EUR
Info:
Das zweitägige Barcamp "vhs.100->" wird Verantwortlichen und Lehrenden aus der Weiterbildungslandschaft die Möglichkeit bieten, sich über zukunftsträchtige Lernszenarien und Angebote für die Erwachsenenbildung zu informieren, auszutauschen und Formate zu entwickeln. Jeder Tag des Barcamps wird mit einer... 

Seitenanfang
Do.
11.07.2019
Keine Anmeldung möglich
Termin:
Do. 11.07.2019 18:00 - 20:00 Uhr
Ort:
Haus der Essener Geschichte, Ernst-Schmidt-Platz 1, 45128 Essen
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Vortrag Historischer Verein Essen, Referent Robert Welzel

Mit den Stilmitteln von gestern die Städte von Morgen zu bauen, darin sahen viele Stadtplaner, Architekten und Bauherren am Beginn des 20. Jahrhunderts einen Widerspruch. Auf der Suche nach einem neuen, zeitgerechten Baustil standen künstlerischer Anspruch,... 

Seitenanfang
Mo.
29.07.2019
Keine Anmeldung möglich
Termin:
Mo. 29.07.2019 20:00 - Uhr
Ort:
GOP Varieté-Theater, Rottstraße 30, 45127 Essen
Kosten:
Tickets 25 € unter www.variete.de
Info:
Seien Sie dabei, wenn die Absolventen der Staatlichen Artistenschule Berlin ihr Show-Debüt präsentieren! Alle Jahre wieder tourt der Absolventenjahrgang der Staatlichen Artistenschule Berlin durchs Land. Im GOP Varieté-Theater Essen macht die diesjährige Absolventenshow an zwei aufeinander folgenden Terminen im Juli... 

Seitenanfang
Di.
30.07.2019
Keine Anmeldung möglich
Termin:
Di. 30.07.2019 20:00 - Uhr
Ort:
GOP Varieté-Theater, Rottstraße 30, 45127 Essen
Kosten:
Tickets 25 € unter www.variete.de
Info:
Seien Sie dabei, wenn die Absolventen der Staatlichen Artistenschule Berlin ihr Show-Debüt präsentieren! Alle Jahre wieder tourt der Absolventenjahrgang der Staatlichen Artistenschule Berlin durchs Land. Im GOP Varieté-Theater Essen macht die diesjährige Absolventenshow an zwei aufeinander folgenden Terminen im Juli... 

Seitenanfang
Mo.
02.09.2019
Keine Anmeldung möglich
Zeitraum:
Mo. 02.09.2019 - Sa. 21.09.2019, - Uhr
Ort:
Stadtbibliothek, Hollestr. 3, 45127 Essen
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Ausstellung in der Stadtbibliothek Essen

Die Stadtbibliothek Essen präsentiert in der Zentralbibliothek Werke von verschiedenen Autorinnen und Autoren, die sich weltweit unter vielfältigen Perspektiven mit dem "Aufbruch" auseinandergesetzt haben. Von 1919 bis 2018. Von Wassermann bis Koeppen. Von Hiob bis Jim Knopf.... 

Seitenanfang
Mi.
11.09.2019
Keine Anmeldung möglich
Zeitraum:
Mi. 11.09.2019 - Mi. 30.10.2019, - Uhr
Ort:
VHS, Raum E.02 (Neue Galerie -Ausstellungen-)
Kosten:
entgeltfrei
Info:
DIE NEUE GALERIE der Volkshochschule Essen lädt ein breites Publikum zur Begegnung mit zeitgenössischer Kunst ein. Seit 2004 haben hier über 100 professionelle Künstler*innen vielfältige Ausdrucksformen zeitgenössischer Kunst präsentiert.

Das Thema "Aufbrüche" findet in der Rauminstallation von Anne Berlit einen... 

Seitenanfang
Do.
12.09.2019
Keine Anmeldung möglich
Termin:
Do. 12.09.2019 18:00 - 20:00 Uhr
Ort:
Haus der Essener Geschichte, Ernst-Schmidt-Platz 1, 45128 Essen
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Vortrag Historischer Verein Essen, Referentin Birgit Hartings

Mit der Einführung des "gleichen, geheimen, direkten, allgemeinen Wahlrechts" am 12. November 1918 konnten in Deutschland Frauen erstmals wählen und in alle "öffentlichen Körperschaften" gewählt werden. Ein kurzer Rückblick wird den Kampf um dieses Recht... 

Seitenanfang
Sa.
14.09.2019
Keine Anmeldung möglich
Termin:
Sa. 14.09.2019 15:00 - Uhr
Ort:
Siedlung Heimatdank und Südwestfriedhof, Fulerumer Straße 15-17
Kosten:
Kosten: 5 €/Person
Info:
Stadtteilspaziergang Historischer Verein Essen, Leitung Robert Welzel

Die Fulerumer Siedlung der Genossenschaft Heimatdank entspricht ganz den Idealen des 1919 neugegründeten Allgemeinen Bauvereins Essen (Allbau). Dank einer behutsamen Sanierung sind der ursprüngliche, einheitliche Charakter der heute zur Wohnbau eG... 

Seitenanfang
Fr.
20.09.2019
Keine Anmeldung möglich
Termin:
Fr. 20.09.2019 19:00 - 21:00 Uhr
Ort:
Volkshochschule Essen, Burgplatz 1, 45127 Essen
Kosten:
entgeltfrei
Info:
100 JAHRE VHS ESSEN: EIN BILDUNGSHAUS BEGEGNET ZEITEN UND MENSCHEN "Die Zeiten ändern sich..." Diese allgemeingültige Aussage hat nicht nur Auswirkungen auf persönliche Lebensläufe, sondern auch auf öffentliche Institutionen wie die Volkshochschule, die in ihrem Selbstverständnis eng mit den Menschen Essens verbunden... 

Seitenanfang
Fr.
20.09.2019
Keine Anmeldung möglich
Zeitraum:
Fr. 20.09.2019 - So. 10.11.2019, - Uhr
Ort:
Volkshochschule Essen, Burgplatz 1, 45127 Essen
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Ein Aktionstag rund um das Thema "Funktionaler Analphabetismus ist für den 20. September geplant.

7,5 Millionen deutschsprachige Erwachsene können gar nicht oder nicht ausreichend genug lesen und schreiben. So scheitern sie an der Schriftsprache in Alltag und Beruf. Dennoch scheitern diese Menschen nicht im Leben.... 

Seitenanfang
Di.
24.09.2019
Keine Anmeldung möglich
Termin:
Di. 24.09.2019 19:30 - 21:30 Uhr
Ort:
Alte Synagoge Essen, Edmund-Körner-Platz 1, 45127 Essen
Dauer:
1 Termin
Kosten:
.
Info:
Die Mezzosopranistin Marie-Helen Joel lässt die beiden Künstlerpersönlichkeiten mit Briefauszügen und Musik lebendig werden.
Die Schauspielerin und Sängerin Lotte Lenya und der Komponist Kurt Weill waren zwei emblematische Künstler der Weimarer Republik. Mit  "Die Dreigroschenoper" oder auch "Mahagonny" hielten sie... 

Seitenanfang
Sa.
28.09.2019
Keine Anmeldung möglich
Termin:
Sa. 28.09.2019 17:00 - 19:00 Uhr
Ort:
VHS Essen
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Konzert in Kooperation mit der Folkwang Musikschule, Maja Olenjuk und Hans-Günther Weber, Klavier

Ab dem Barock - bzw. den Konzerten für Cembalo und Orchester bis in die Neuzeit - haben uns fast alle bedeutenden Komponisten in der Gattung des Klavierkonzertes herrlichste Kompositionen hinterlassen, die regelmäßig in... 

Seitenanfang
Do.
10.10.2019
Keine Anmeldung möglich
Termin:
Do. 10.10.2019 18:00 - 20:00 Uhr
Ort:
Haus der Essener Geschichte, Ernst-Schmidt-Platz 1, 45128 Essen
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Vortrag Historischer Verein Essen, Referent Peter Brdenk

Otto Bartning gilt als einer der großen Kirchenbauarchitekten in Deutschland. Er baute 150 Kirchen im In - und Ausland, von denen noch 109 in Deutschland erhalten sind, darüber hinaus 41 Nachkriegs-Serienkirchen, sogenannte Notkirchen, die er mit Typ A und Typ... 

Seitenanfang
Fr.
11.10.2019
Keine Anmeldung möglich
Zeitraum:
Fr. 11.10.2019 - So. 02.02.2020, 11:00 - 17:00 Uhr
Ort:
Domschatzkammer, Burgplatz 2, 45127 Essen
Dauer:
1 Termin
Kosten:
Eintritt: 4 €, ermäßigt 3 €
Info:
Ausstellung der Domschatzkammer Essen.

Veranstaltungsort: Domschatzkammer, Burgplatz 2, 45127 Essen.

Kontakt: Tel.: +49 201 2204 206, domschatz@bistum-essen.de, www.domschatz-essen.de

Öffnungszeiten: Di.-So. 11-17 Uhr 

Seitenanfang
Mi.
16.10.2019
Keine Anmeldung möglich
Termin:
Mi. 16.10.2019 20:00 - Uhr
Ort:
Stadtbibliothek, Hollestr. 3, 45127 Essen
Kosten:
Eintritt 6 €.
Info:
Stefan Selke ist als Professor für "Gesellschaftlicher Wandel" an der Hochschule Furtwangen am Puls der Zeit: Er schaut genau hin und beleuchtet die verschiedenen Facetten einer neuen digitalen Gesellschaft in Theorie und Praxis. Im Kern fragt er, wie sich die Ko-Existenz mit Daten und "smarten" Geräten in Zukunft... 

Seitenanfang
Fr.
18.10.2019
Keine Anmeldung möglich
Zeitraum:
Fr. 18.10.2019 - So. 24.11.2019, - Uhr
Ort:
Museum Folkwang, Museumsplatz 1, 45128 Essen
Kosten:
.
Info:
Folkwang Universität der Künste in Kooperation mit dem Museum Folkwang

Die Ausstellung thematisiert "Beseeltheit" als eine Dimension von künstlerisch-ästhetischer (Aus-)Bildung.
Sie untersucht in welcher Weise das am Bauhaus nach 1918 formulierte Konzep für heutige Lehrende und Studierende noch von Bedeutung ... 

Seitenanfang
Sa.
19.10.2019
Keine Anmeldung möglich
Termin:
Sa. 19.10.2019 15:30 - 16:30 Uhr
Ort:
Domschatzkammer, Burgplatz 2, 45127 Essen
Dauer:
1 Termin
Kosten:
6 €/Person
Info:
Der Essener Dom und seine Schatzkammer sind die wichtigsten Zeugnisse des Essener Frauenstifts, das von 850 bis 1803 bestand. Kunstwerke, vor allem aus dem Frühmittelalter, machen den Domschatz einzigartig unter den Kirchenschätzen Deutschlands. Neben Gebet und Herrschaft war Bildung im Alltag der Frauen wichtig.... 

Seitenanfang
Sa.
09.11.2019
Keine Anmeldung möglich
Termin:
Sa. 09.11.2019 17:00 - Uhr
Ort:
VHS Essen
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Gemeinsames Konzert von Musikerinnen und Musikern aus der Folkwang Musikschule und der Volkshochschule Essen

Die gesamte Musikgeschichte ist immer wieder von Zeiten der Konsolidierung eines Stils und denen der Aufbrüche geprägt, sowohl epochal betrachtet, als auch bezogen auf die verschiedenen Lebensphasen der... 

Seitenanfang
Mi.
13.11.2019
Keine Anmeldung möglich
Zeitraum:
Mi. 13.11.2019 - Fr. 31.01.2020, - Uhr
Ort:
VHS, Raum E.02 (Neue Galerie -Ausstellungen-)
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Ein Projekt von Studierenden der Folkwang Universität der Künste, Fachbereich "Experimentelle Gestaltung" in Kooperation mit der NEUEN GALERIE der VHS und dem Museum Folkwang. Es entwickelt neue Gestaltungsformen und fördert den Dialog der Generationen.

DIE NEUE GALERIE der Volkshochschule bietet Studierenden des... 

Seitenanfang
Do.
14.11.2019
Keine Anmeldung möglich
Termin:
Do. 14.11.2019 18:00 - 20:00 Uhr
Ort:
Haus der Essener Geschichte, Ernst-Schmidt-Platz 1, 45128 Essen
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Vortrag Historischer Verein Essen, Referent Robert Welzel

In ihrer oft eigenwilligen Auseinandersetzung mit der Architektur des 1919 in Weimar gegründeten Bauhauses schufen Essener Architekten wie Ernst Bode, Alfred Fischer, Edmund Körner, Georg Metzendorf oder Ernst Knoblauch herausragende Beispiele des "Neuen... 

Seitenanfang
Fr.
15.11.2019
Keine Anmeldung möglich
Zeitraum:
Fr. 15.11.2019 - So. 26.01.2020, - Uhr
Ort:
Volkshochschule Essen, Burgplatz 1, 45127 Essen
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Die VHS Essen hat ein sehr breites Spektrum an kreativen Kursen. Hier können Sie Malen, Fotografieren, Zeichnen und auf viele unterschiedliche Arten und mit vielen Materialien künstlerisch Gestalten. Diese Vielfalt präsentiert die VHS in der großen Teilnehmenden-Ausstellung 2019. Das Überthema zur Ausstellung lautet:... 

Seitenanfang
Di.
19.11.2019
Keine Anmeldung möglich
Termin:
Di. 19.11.2019 19:00 - 21:00 Uhr
Ort:
Alte Synagoge Essen (Seminarraum)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Vortrag Alte Synagoge, Prof. Dr. Miriam Rürup, Hamburg

Die Weimarer Reichsverfassung führte neu das Stimmrecht für Frauen ein. So stellte sich auch für die jüdischen Gemeinden die Frage, ob dies für religiöse Organisationen tunlich sei. Heftige Debatten entwickelten sich in der Folge. Jüdische Frauen nahmen zudem... 

Seitenanfang
Do.
28.11.2019
Keine Anmeldung möglich
Termin:
Do. 28.11.2019 18:00 - 20:00 Uhr
Ort:
Haus der Essener Geschichte, Ernst-Schmidt-Platz 1, 45128 Essen
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Vortrag Historischer Verein Essen, Referentin Andrea Wegener

Die Goldene Madonna gehört zu den bedeutendsten Werken der europäischen Kunst. Entstanden um 980, ist sie eine der frühesten erhaltenen Skulpturen des Mittelalters und das älteste bekannte plastische Marienbild des Abendlandes. Sie gehört zum Kanon der... 

Seitenanfang
Do.
12.12.2019
Keine Anmeldung möglich
Termin:
Do. 12.12.2019 18:00 - 20:00 Uhr
Ort:
Volkshochschule Essen, Burgplatz 1
Kosten:
entgeltfrei
Info:
Vortrag Historischer Verein Essen, Referent Hans Schippmann

Die junge Demokratie der Weimarer Republik ermöglichte zahlreiche gesellschaftliche und kulturpolitische Impulse, so etwa die Gründung des Bauhauses durch Walter Gropius oder die Entstehung der Künstlersiedlung auf der Essener Margarethenhöhe. In Essen... 

Seitenanfang
Sa.
14.12.2019
Keine Anmeldung möglich
Termin:
Sa. 14.12.2019 15:30 - 16:30 Uhr
Ort:
Domschatzkammer, Burgplatz 2, 45127 Essen
Dauer:
1 Termin
Kosten:
6 €/Person
Info:
Der Essener Dom und seine Schatzkammer sind die wichtigsten Zeugnisse des Essener Frauenstifts, das von 850 bis 1803 bestand. Kunstwerke, vor allem aus dem Frühmittelalter, machen den Domschatz einzigartig unter den Kirchenschätzen Deutschlands. Neben Gebet und Herrschaft war Bildung im Alltag der Frauen wichtig.... 

Seitenanfang

Seiten: 1 | 2 Blättern Vor
Pfeil nach links Pfeil nach oben