Programm
Kunst und Kultur
Kunstbetrachtung
1pixabay284546_1280A.jpg2pixabay527943_1280A.jpg

Mi.
02.09.2020
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Mi. 02.09.2020 - Mi. 13.01.2021, 17:30 - 20:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 4.03
Dauer:
15 Termine
Kosten:
170,00 EUR
Info:
- Sie möchten einen Überblick über das Wissen unserer Zeit gewinnen, Allgemeinbildung tanken?
- Sie möchten Kenntnisse auffrischen und Ihren Horizont erweitern?
- Sie wollen sich anregen lassen, an aktuellen Diskussionen teilnehmen?
- Sie legen Wert auf hohe Qualität und kompetente Experten?
- Sie möchten Gleichgesinnte kennen lernen und Ihre Freizeit sinnvoll gestalten?

Herzlich willkommen beim Studium Culturale!

Der Bereich "Gesellschaft und Kultur" gibt Ihnen einen fundierten und fachkompetenten Überblick über die Bereiche Geschichte, Philosophie, Kunst, Musik, Literatur. Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt, so dass Zeit und Raum für Fragen und Diskussionen bestehen. Und selbstverständlich bemühen wir uns um einen besonderen Service, damit Ihnen das Lernen im Studium Culturale viel Vergnügen bereitet.

Auch neue Kursteilnehmende sind herzlich willkommen, solange Plätze frei sind. Vorkenntnisse sind nicht zwingend erforderlich. Das Entgelt ist nicht ermäßigbar.

Seitenanfang
Mo.
07.09.2020
fast ausgebucht
Bestellen
Zeitraum:
Mo. 07.09.2020 - Mo. 11.01.2021, 16:00 - 18:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum 6.01 (Atelier)
Dauer:
15 Termine
Kosten:
170,00 EUR
Info:
- Sie möchten einen Überblick über das Wissen unserer Zeit gewinnen, Allgemeinbildung tanken?
- Sie möchten Kenntnisse auffrischen und Ihren Horizont erweitern?
- Sie wollen sich anregen lassen, an aktuellen Diskussionen teilnehmen?
- Sie legen Wert auf hohe Qualität und kompetente Experten?
- Sie möchten Gleichgesinnte kennen lernen und Ihre Freizeit sinnvoll gestalten?

Herzlich willkommen beim Studium Culturale!

Die Abteilung "Gesellschaft und Kultur" gibt Ihnen einen fundierten und fachkompetenten Überblick über die Bereiche Geschichte, Philosophie, Kunst, Musik, Literatur. Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt, so dass Zeit und Raum für Fragen und Diskussionen bestehen. Und selbstverständlich bemühen wir uns um einen besonderen Service, damit Ihnen das Lernen im Studium Culturale viel Vergnügen bereitet.

Auch neue Kursteilnehmende sind herzlich willkommen, solange Plätze frei sind. Vorkenntnisse sind nicht zwingend erforderlich. Das Entgelt ist nicht ermäßigbar.

Seitenanfang
Do.
10.09.2020
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Do. 10.09.2020 - Do. 26.11.2020, 10:40 - 12:10 Uhr
Ort:
VHS, Raum E.11 (Kleiner Saal)
Dauer:
10 Termine
Kosten:
54,00 EUR
Info:
Paris war in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts auf dem Höhepunkt der internationalen Anziehungskraft. Das besondere Flair der Stadt schlug Künstler aus aller Welt in seinen Bann. Einige gehörten noch dem Impressionismus an, andere fühlten sich dem Jugendstil zugehörig, surrealistische Künstler wie Dali arbeiteten hier und Avantgardisten wie Picasso wollten eine neue Kunst erschaffen. In dem Kurs werden wichtige Künstler aus der Zeit nach dem 1. Weltkrieg mit ihren Werken vorgestellt und diskutiert.

Seitenanfang
Sa.
10.10.2020
fast ausgebucht
Bestellen
Termin:
Sa. 10.10.2020 09:00 - 19:00 Uhr
Ort:
Ort wie im Programmheft angegeben
Dauer:
1 Termin
Kosten:
20,00 EUR
Info:
Die Pfalz in Aachen war der wichtigste früh- und hochmittelalterliche Herrschaftssitz des fränkischen und später ostfränkischen bzw. Heiligen Römischen Reiches deutscher Nation. Hier wurden über Jahrhunderte hinweg mehr als 30 römisch-deutsche Könige gekrönt. Die Bedeutung Aachens verdankt die Stadt dem Umstand, dass sie die Lieblingspfalz Kaiser Karls des Großen war. Die Exkursion begibt sich auf die Spuren Karls: Neben der Besichtigung und Führung durch den Aachener Dom mit dem Kaiserthron und dem Karlsschrein stehen eine "kaiserliche" Tour durch die Stadt und der Besuch der Domschatzkammer auf dem Programm.
Die Exkursion ergänzt die Seminarreihe "Große Personen der deutschen Geschichte" (vgl. Kurs 202.1B005F), kann aber auch separat davon wahrgenommen werden, denn es erfolgt eine ausführliche Einführung in das Leben Karls des Großen und seinem Wirken in der Stadt.
Entgelt zzgl. Bahnkosten nach Aachen und ca. 15 EUR für Eintritt und Führung vor Ort. Diese Kosten müssten selbst getragen werden.
Treffpunkt: Essen Hauptbahnhof, Servicepoint

Seitenanfang

Pfeil nach links Pfeil nach oben