Sa.
19.09.2020
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Sa. 19.09.2020 - So. 20.09.2020, 11:45 - 13:15 Uhr
Ort:
Folkwang Musikschule, Folkwang Musikschule, FMS Chorraum (1.03)
Dauer:
2 Termine
Kosten:
30,00 EUR
Info:
Wenn Sie unsicher sind, ob Klavier das richtige Instrument für Sie ist, oder Sie noch nie auf einem Klavier gespielt haben, gibt der Kurs Ihnen Gelegenheit zu ersten, praktischen Erfahrungen. Nach einfachen, spielerischen Übungen bringen Sie Ihr erstes Stück zum Klingen. Außerdem erhalten Sie viele Informationen rund um das Thema Klavier. Sie benötigen keine Vorkenntnisse und kein eigenes Instrument. Aufgrund der aktuellen Lage findet der Kurs in Kleingruppen von maximal 3 Teilnehmern statt. Jedem Teilnehmer steht ein eigenes, frisch desinfiziertes Instrument zur Verfügung. So können Sie sich "entspannt" auf das Thema Klavier einlassen. Der Kurs ist nicht ermäßigbar.

Seitenanfang
Sa.
19.09.2020
auf Warteliste
Bestellen
Zeitraum:
Sa. 19.09.2020 - So. 20.09.2020, 13:30 - 15:00 Uhr
Ort:
Folkwang Musikschule, Folkwang Musikschule, FMS Chorraum (1.03)
Dauer:
2 Termine
Kosten:
30,00 EUR
Info:
Wenn Sie unsicher sind, ob Klavier das richtige Instrument für Sie ist, oder Sie noch nie auf einem Klavier gespielt haben, gibt der Kurs Ihnen Gelegenheit zu ersten, praktischen Erfahrungen. Nach einfachen, spielerischen Übungen bringen Sie Ihr erstes Stück zum Klingen. Außerdem erhalten Sie viele Informationen rund um das Thema Klavier. Sie benötigen keine Vorkenntnisse und kein eigenes Instrument. Aufgrund der aktuellen Lage findet der Kurs in Kleingruppen von maximal 3 Teilnehmern statt. Jedem Teilnehmer steht ein eigenes, frisch desinfiziertes Instrument zur Verfügung. So können Sie sich "entspannt" auf das Thema Klavier einlassen. Der Kurs ist nicht ermäßigbar.

Seitenanfang
Sa.
26.09.2020
wenig Teilnehmer
Bestellen
Termin:
Sa. 26.09.2020 15:00 - 18:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum E.11 (Kleiner Saal)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
20,00 EUR
Info:
In diesem Vortrag werde ich euch die Grundlagen der modernen Musikproduktion vermitteln. Muss man heutzutage noch ein Instrument beherrschen um Musik zu komponieren und zu produzieren? Welches Equipment benötige ich um Musik zu
produzieren und wie viel muss ich dafür ausgeben? Welche Softwares benutze ich am besten und wie gehe ich damit um? Wie mikrofoniere ich mein Instrument optimal und welches Mikrofon benutze ich dafür? Wie realisiere ich meine Songidee im Programm? Auf all diese Fragen und noch viele mehr, werde ich euch eine Antwort liefern. Natürlich besteht auch die Möglichkeit eure eigenen Fragen loszuwerden!

Seitenanfang
Sa.
26.09.2020
wenig Teilnehmer
Bestellen
Termin:
Sa. 26.09.2020 18:30 - 20:45 Uhr
Ort:
VHS, Raum E.11 (Kleiner Saal)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
15,00 EUR
Info:
Für Bands, Musikproduzenten, Sänger, Musiker oder Musikverliebte! Hast du schon mal das Problem gehabt, dass dein Song, dein Instrument oder deine Stimme nicht so gut klingt, wie die von deinem Lieblingskünstler? Das liegt daran, dass es mit der Aufnahme des Instrumentes oder der Stimme allein nicht getan ist! Vieles wird im Nachhinein bearbeitet und verändert. In diesem Vortrag werde ich dir anhand von praktischen Beispielen die Aufgaben eines Mixing Engineers näher bringen und auf die Grundlagen des Mixings eingehen. Im Anschluss an den Vortrag besteht auch die Möglichkeit deine eigenen Fragen loszuwerden!

Seitenanfang
So.
27.09.2020
wenig Teilnehmer
Bestellen
Termin:
So. 27.09.2020 12:00 - 15:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum E.11 (Kleiner Saal)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
20,00 EUR
Info:
In diesem Vortrag werde ich euch fortgeschrittene Techniken der modernen Musikproduktion anhand der DAW Logic Pro X zeigen. Dabei werde ich auf Themen wie: Sounddesign, Arrangement, Inspiration, Musiktheorie aber auch auf Tools wie z.B. Kompressor, Equalizer, Limiter, Reverb, Delay uvm. eingehen. Natürlich besteht auch die Möglichkeit eure eigenen Fragen loszuwerden!

Seitenanfang
Sa.
21.11.2020
wenig Teilnehmer
Bestellen
Termin:
Sa. 21.11.2020 10:00 - 16:00 Uhr
Ort:
Folkwang Musikschule, Folkwang Musikschule, FMS Orchesterproberaum (1.04)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
40,00 EUR
Info:
Die Idee, eine einfache Holzkiste als Schlagzeug zu benutzen, hatten die Sklaven in der peruanischen Kolonialzeit. In den 1970er Jahren hat sich das Cajon dann im spanischen Flamenco etabliert und mittlerweile wird es bei jeder unverstärkten Musik eingesetzt. Unsere Themen sind: richtige Sitztechnik und Schlagpositionen, kräftige Grooves, verschiedene Stile, Koordination und "von Hand zu Hand" Spielweise. Des Weiteren: musikalische Phänomene, wie Shuffle, afrikanisch beeinflusste Rhythmik, ungerade Takte, Break-Bausteine, etc.. Der Kurs ist nicht ermäßigbar.

Seitenanfang
So.
22.11.2020
auf Warteliste
Bestellen
Termin:
So. 22.11.2020 10:00 - 17:00 Uhr
Ort:
Folkwang Musikschule, Folkwang Musikschule, FMS Orchesterproberaum (1.04)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
40,00 EUR
Info:
Entertainer wie Stefan Raab und Götz Alzmann haben sie immer bei sich, auf Hawaii begrüßt sie uns musikalisch: die Ukulele. Dabei ist das Instrument nicht nur klein und witzig, sondern auch noch preiswert, leicht zu lernen und für so manche Überraschung gut. Wenn Sie beim Kauf eines Instrumentes Hilfe wünschen, melden Sie sich bitte 5-6 Wochen vor dem Workshop-Termin beim Kursleiter unter der Nummer: 0170 366 444 7. Ein Leih-Instrument wird nicht gestellt. Ein Begleitheft mit den Kursmaterialien wird am Veranstaltungstag zum Selbstkostenpreis von 5 € ausgegeben. Weitere Informationen: www.michaelvoelkel.de. Der Kurs ist nicht ermäßigbar.

Seitenanfang
So.
29.11.2020
fast ausgebucht
Bestellen
Termin:
So. 29.11.2020 11:00 - 12:30 Uhr
Ort:
VHS, Raum 5.01 (Musik)
Dauer:
1 Termin
Kosten:
10,00 EUR
Info:
Sie merken, dass sich Ihre Stimme verändert hat, plötzlich heiser wird? Sie können nicht mehr so hoch oder tief singen wie früher? Fürchten Sie gar, den Chor, indem sie so gerne gesungen haben, verlassen zu müssen? Dann kann Ihnen die Stimmbildung helfen, Ihre Stimme besser kennenzulernen. Die richtige Gesangstechnik ist keine Zauberei und kann Ihnen in einem geschützten Rahmen helfen, Ihre Stimmpräsenz zu stärken, schöner und freier zu singen. Im Anschluss an die Stimmbildung werden wir das Erlernte im gemeinsamen Singen einfacher Lieder anwenden. Der Kurs ist nicht ermäßigbar.

Seitenanfang
Sa.
23.01.2021
wenig Teilnehmer
Bestellen
Termin:
Sa. 23.01.2021 10:00 - 17:00 Uhr
Ort:
VHS, Raum 2.04
Dauer:
1 Termin
Kosten:
30,00 EUR
Info:
2020 gedenkt und feiert die gesamte Welt den 250. Geburtstag Ludwig van Beethovens. Er gilt als der meistgespielte klassische Komponist. Beethoven war ein radikaler Künstler, er sich immer wieder neu erfunden hat und die Grenzen der Musik nachhaltig erweiterte. Sein Werk inspiriert und beflügelt bis heute, aber auch seine Biografie fasziniert durch ungewöhnliche Wendungen. Das Seminar widmet sich dem großartigen Werk dieses einmaligen Komponisten und verbindet dieses mit dem Menschen Beethoven sowie den historischen, kulturellen und gesellschaftlichen Hintergründen. So kann ein Gesamtbild des Genies Beethoven, seiner Zeit und seines Werkes und der Rezeption entstehen, dass das Verständnis über ihn neu einordnet.

Seitenanfang

Pfeil nach links Pfeil nach oben